Kiosk-Betriebe im Stadion

MythosBetzenberg

Active Member
Also bei Härtings war die pferdefrikadelle wie schon immer sehr gut und auch das bier hatten sie schnell gezapft.

Kann mich also nicht beschweren.
default_wink.png
 

Mika

Active Member
gegen wartezeit wär ja nix einzuwenden, aber es kann definitiv net sein das bei vielen leuten (einschließlich TJ und mir) die wurst fast noch kalt is, bzw. schmeckt wie sch**** und dazu noch ´n "brötchen" bekommst das die konsestenz von kaugummi hat..



wenn sich das net ändert, werden die ganz schön umsatzeinbussen haben, weil dann ein großteil entweder daheim noch was essen tut, oder unten bei den ständen ,die net im stadion sind..
 

ROT-WEISS-ROT

Active Member
dazu noch ´n "brötchen" bekommst das die konsestenz von kaugummi hat..


das war allerdings letzte Saison auch öfters so, was der Grund war weshalb ich wieder auf den Kombiteller umgestiegen bin. Und dadurch erst entdeckte wie gut die Pommes beim Feierdeiwel schmecken
default_wink.png
 

suYin

Active Member
Die Pommes müssen ja abartig schmecken? Mir wurde jetzt schon von 3 Leuten gesagt, die wären echt mies.. wurden sogar in den Müll geworfen?
 

rmpa77

Active Member
Die Pommes müssen ja abartig schmecken? Mir wurde jetzt schon von 3 Leuten gesagt, die wären echt mies.. wurden sogar in den Müll geworfen?


ich hab heute zum ersten Mal in 20 Jahren FCK nicht im Stadion gegessen sondern mir meine Wurst außerhalb geholt.

Mir schmeckt es einfach nicht (mehr).
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Die Pommes müssen ja abartig schmecken? Mir wurde jetzt schon von 3 Leuten gesagt, die wären echt mies.. wurden sogar in den Müll geworfen?
Also gegen die Pommes konnt ich jetz nix sagen. Ausser, dass die Portion früher etwas größer war?!
Ansonsten war wieder alles wie bisher, nur das Bier ging schneller in die Hand (standen auch schon einige BEcher so wie eh und je griffbereit) und die jungen Damen wurden gegen wesentlich ältere Modelle getauscht
default_sad.png


€ Ich hoff das ändert sich wieder
default_wink.png
 

SoccerGirl

Active Member
ich wollt ne Currywurst mit Pommes.

Beim Kohler kam mir einer entgegen udn die Portion sah winzig aus. Pommes udn Wurst in einem relativ kleines Pappschüsselchen.

Bin ich also zu dem heißen GRill.

Da hat die Tussi dann Pommes (2€) udn Currywurst (3,50€) einzelen eingetippt in die kasse statt den Kombiteller (4,50€)

hab ich versucht der das zu erklären, meinte die das wäre schon korrekt so.

Hab dann darauf bestanden, dass sie storniert udn ich nix nehm.



Im endeffekt hatte ich vorher 13,70€ drauf, nachher 5,70€.

also statt zu stornieren haben die noch mehr abgebucht....



dann haben die mich zu dem just pay stand in der nord geschickt, da hab ich fann ne beschwerde gemacht. die wollen sich den buchungsstand anschauen und dann bekomm ich hoffentlich die 8€ wieder.

ansosnten geb ich die karte zurück und kauf nie wieder was im stadion.



na jedenfalls hab ich heute dann gehungert und Durst hatte ich auch. aber da hatte ich dann ehct die schnauze voll.
 

French-FCK-Fan

Moderator
Teammitglied
Die Getränkestände in der x.2-Ebene der Süd hatte heute wieder geöffnet. Ein Mitarbieter meinte nach dem ersten Spieltag, als die Stände geschlossen waren, hätte es über 500 Beschwerden gegeben.
 

MythosBetzenberg

Active Member
Hab heute zum ersten mal einen mobilen eisverkäufer gesehen, der durch die kurve getingelt ist. Einen der angekündigten mobilen bierverkäufer habe ich bis jetzt nicht nicht gesehen.
default_wink.png




Frikadelle war auch heute wieder gut. Einziger kritikpunk am stand war, dass ich dem mann hinterm tresen erstmal erklären, was ein gespritztes ist.
default_wink.png
 

bulligan1

Member
ich wollt ne Currywurst mit Pommes.
Beim Kohler kam mir einer entgegen udn die Portion sah winzig aus. Pommes udn Wurst in einem relativ kleines Pappschüsselchen.

Bin ich also zu dem heißen GRill.

Da hat die Tussi dann Pommes (2€) udn Currywurst (3,50€) einzelen eingetippt in die kasse statt den Kombiteller (4,50€)

hab ich versucht der das zu erklären, meinte die das wäre schon korrekt so.

Hab dann darauf bestanden, dass sie storniert udn ich nix nehm.



Im endeffekt hatte ich vorher 13,70€ drauf, nachher 5,70€.

also statt zu stornieren haben die noch mehr abgebucht....



dann haben die mich zu dem just pay stand in der nord geschickt, da hab ich fann ne beschwerde gemacht. die wollen sich den buchungsstand anschauen und dann bekomm ich hoffentlich die 8€ wieder.

ansosnten geb ich die karte zurück und kauf nie wieder was im stadion.



na jedenfalls hab ich heute dann gehungert und Durst hatte ich auch. aber da hatte ich dann ehct die schnauze voll.
Und genau deswegen ist das ganze eine Abzocke ohnes gleichen.Dazu kommen noch die ,,SUPER PREISE " z.B. für ein Bier- knapp 4€ .

NEIN Danke , für mein sauer verdientes Geld auszugeben gibt es andere Möglichkeiten
 

Kate

Active Member
Auf jeden Fall ging es gestern schon deutlich schneller als beim Saisonauftakt. Es wird schon werden...
default_biggrin.png




Was die Preise angeht bin ich halt abgehärtet, wenn man in FFM wohnt, fällt einem sowas irgendwie gar nicht mehr auf... (Nur andersrum, wenn man mal woanders unterwegs ist und dann beim Zahlen nachfragt "Nee, da musst Du was vergessen haben...:"
default_biggrin.png
)
 
G

Guest

Guest
Auf jeden Fall ging es gestern schon deutlich schneller als beim Saisonauftakt. Es wird schon werden...
default_biggrin.png


Wenn immer weniger was kaufen, geht es halt schneller. Ganz unverschämt finde ich die Preise ja dann bei den Regionalligaspielen.
 

redcity

Active Member
Wenn immer weniger was kaufen, geht es halt schneller. Ganz unverschämt finde ich die Preise ja dann bei den Regionalligaspielen.


Was macht es denn zwischen RL und Bundesliga für einen Unterschied? Ich wüsste nicht, dass da unterschiedliche Preise gelten.
 

French-FCK-Fan

Moderator
Teammitglied
Naja, es ist doch in der Regel schon so, dass Getränkepreise von der Qualität des Events abhängen.

Ich fände es nicht so abwegig, bei viertklassigem Fussball reduzierte Getränkepreise zu haben. 5 EUR für eine Flasche Mineralwasser kann billig oder teuer sein - je nach Event.
 

redcity

Active Member
Naja, es ist doch in der Regel schon so, dass Getränkepreise von der Qualität des Events abhängen.
Ich fände es nicht so abwegig, bei viertklassigem Fussball reduzierte Getränkepreise zu haben. 5 EUR für eine Flasche Mineralwasser kann billig oder teuer sein - je nach Event.


5 Euro für eine Flasche Mineralwasser sind 5 Euro. Es ist ja immer noch das gleiche Wasser drin. Subjektiv macht es vielleicht einen Unterschied, objektiv eher nicht.



Ich bring mal ins Gespräch, dass Getränke und Eintritt bei einem Unterklassigen Verein sogar teurer sein müssten wie in der Bundesliga. Vor allem Essen und Getränke.
 

Orschel

Active Member
Naja, es ist doch in der Regel schon so, dass Getränkepreise von der Qualität des Events abhängen.
Ich fände es nicht so abwegig, bei viertklassigem Fussball reduzierte Getränkepreise zu haben. 5 EUR für eine Flasche Mineralwasser kann billig oder teuer sein - je nach Event.


Naja, aber der Event ist doch gleich. Ist beides Fußball. Ich sehe es ähnlich wie Du das es in der Oper teurer ist als beim fußball, aber die Spielklasse hat doch damit nichts zu tun, sonst müßten wir in der Bezirksliga ja Wasser für 0,50€ ausschenken?



Ansonsten sehe ich es wie Kate, wir sind da aus Frankfurt eh einiges gewohnt und sehen es vielleicht deswegen nicht so kritisch... Ist zwar schlimm, aber nicht zu ändern...
 

palatino1

Well-Known Member
Also, die Preise nehm ich ja noch hin. Ich war gestern erstmals in dieser Saison oben und muss sagen, die Qualität der Wurst, die früher mal ein Markenzeichen des FCK war, grenzt an Körperverletzung. Sowas ess ich nicht mehr. Zukünftig werde ich außerhalb des Stadions essen.



Und trinken werde ich außerhalb des Stadions so lange, wie es 30 Minuten dauert, bis man nach Spielschluss seinen Becher an einem mit einem (!) Menschen besetzten Stand zurückgegeben hat.



Und das bei 28.000 Zuschauern. Stellt euch mal vor, da ist ausverkauft. Da bekommt man ja den Eindruck, die haben die Anstoßzeiten vorverlegt, damit man bei dem schlechten Service im Stadion wenigstens zur gleichen Zeit zuhause ist wie früher.
 

eisbaer

Active Member
Man muss wirklich sagen, dass die Bedienung diesmal deutlich besser lief. Allerdings fällt schon deutlich auf, dass die Schlangen an den Ständen bei weitem nicht mehr so lang sind, wie noch unter der alten Betreiberstruktur. Sprich, es essen einfach weniger Leute im Stadion.



Hat eigentlich schonmal den Fleischkäs da beim Härting probiert, denn das wäre meine letzte Alternative, doch noch was essbares zu finden.
 
G

Guest

Guest
ich hab beim test gegen frankfurt einen gegessen, weis aber ned ob des de härtings war. konnt ma essen, nix besondres aber auch ned schlecht.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Bei mir ging alles sehr zügig. Uuund... so hats dann auch geschmeckt. Brötchen bestimmt von gestern (wenn das von heute war würd ich den Bäcker gern mal kennenlernen und ihn nach seinen andren Hobbies fragen), Wurst lauwarm (wie immer diese Saison), Portion Pommes hatte deutlich mehr Salz als Pommes, Bier abgestanden (aber das bin ich gewöhnt, macht mir nix mehr aus)
default_icon_cool.gif
, Ketchup wieder mal aus Prinzip leer wenn ich welches will, Bedienung wurde wieder älter
default_icon_cool.gif


Noch fragen?
default_laugh.png
 

Mika

Active Member
naja, wenn die qualität am 5. spieltag immernoch kacke is, wird sich da ach net mehr viel tun.. dann hol ich mir lieber in zukunft unten am löwen-durchgang ´n schönes , fettes schnitzelbrötchen mit fett zwiebeln...
 

rmpa77

Active Member
Bei mir ging alles sehr zügig. Uuund... so hats dann auch geschmeckt. Brötchen bestimmt von gestern (wenn das von heute war würd ich den Bäcker gern mal kennenlernen und ihn nach seinen andren Hobbies fragen), Wurst lauwarm (wie immer diese Saison), Portion Pommes hatte deutlich mehr Salz als Pommes, Bier abgestanden (aber das bin ich gewöhnt, macht mir nix mehr aus)
default_icon_cool.gif
, Ketchup wieder mal aus Prinzip leer wenn ich welches will, Bedienung wurde wieder älter
default_icon_cool.gif

Noch fragen?
default_laugh.png


ich hol mir immer was an dem stand VOR dem Stadion. Genau an der Süd ecke.

da bekommst du frische Brötchen, frisches Bier und ne tolle wurst.

Im stadion selbst gibts von mir nix mehr.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
naja, wenn die qualität am 5. spieltag immernoch kacke is, wird sich da ach net mehr viel tun.. dann hol ich mir lieber in zukunft unten am löwen-durchgang ´n schönes , fettes schnitzelbrötchen mit fett zwiebeln...
Ja so eins hatte ich beim Frankfurtspiel gegessen. Nur im Stadion. Und ohne Zwiebeln. Und Fett, ja das war auch dran. Dafür aber wenig Fleisch
default_laugh.png
Das war das letzte Schnitzel, dass ich oben gegessen hab und sonst hab ich mir vor jedem Spiel eins geholt.






ich hol mir immer was an dem stand VOR dem Stadion. Genau an der Süd ecke.
da bekommst du frische Brötchen, frisches Bier und ne tolle wurst.

Im stadion selbst gibts von mir nix mehr.
Solche Gedanken kamen mir jetz spätestens bei den Pommes auch
default_wink.png

Das Bier is ja ok, das kann von mir aus da schon fünf Minuten stehen, aber die LEBENSMITTELqualität sollte nicht damit einhergehen
default_icon_neutral.gif
 

Oben