Ein Wochenende in Kaiserslautern - Wohin vor oder nach dem Spiel?

MuschiKlaus fka AndyU

Active Member
Kann bei einem Kilo-Gerät die Qualität überhaupt noch stimmen?
Erstaunlicherweise ja.... zumindest bei der Emma war die Qualität, trotz der Größe und trotz recht flottem Service, mehr als zufriedenstellend. Fleisch, Beilagen und Saucen... alles sehr lecker und merklich frisch zubereitet.... also die Saucen z.B. auch kein 0815 Tütenfrass.

Hatten das so nicht erwartet und waren wirklich angenehm überrascht.
 

Badenteufel

Well-Known Member
Guter Tip!

Vielleicht komme ich gegen Stuttgart schon am Freitag nach Lautre, dann könnte ich meinem Kumpel ja vorschlagen, Freitag abend dort essen zu gehen.

Werde dann aber den ganzen Tag nix essen, es sei denn es kommt ein "Hungerast"
 
G

Guest

Guest
Manchmal könnte man meinen, man muss die Leute noch an die Hand nehmen, wenn sie auf Toilette gehen wollen...


Bei einer Stunde geht ihr vielleicht besser doch zu McDonald.

also erstens ging es mir darum, zu fragen, wie schnell das essen kommt. ich möchte halt auch gegen 14.30 im stadion sein.

und sorry, in einer stunde bin ich überall fertig. ich weiss net wie lange du zum essen brauchst.



ich will einfach mit den jungs einen schönen ausflug planen und es soll passen.

ich war halt noch nie bei der emma, und daher benötige ich halt die infos.
 
G

Guest

Guest
So hab ich auch geschaut damals.... hatte n 500gr. Schnitzel mit Beilagen und danach ging net mal mehr n Eis rein.

das eis gabs ja auch in salatschüsseln. kein wunder, dass du das ned mehr gepackt hast
 

redcity

Active Member
also erstens ging es mir darum, zu fragen, wie schnell das essen kommt. ich möchte halt auch gegen 14.30 im stadion sein.
und sorry, in einer stunde bin ich überall fertig. ich weiss net wie lange du zum essen brauchst.



ich will einfach mit den jungs einen schönen ausflug planen und es soll passen.

ich war halt noch nie bei der emma, und daher benötige ich halt die infos.

Das ist ja kein Thema, aber wenn du einen schönen Ausflug planst und in 60 Minuten mit dem Essen durch sein willst (inkl. Bestellung, Wartezeit, Essen) dann halte ich das schon für reichlich eng, vor allem, wenn man in ein Restaurant mit etwas größeren Speisen geht.

Ist doch für niemanden schön, wenn nach 60 Minuten die ersten mit den Hufen scharren und man gerade erst seit 20 Minuten ein 1000g Rumpsteak mit 250g Kräuterbutter und 800g Bratkartoffeln vor sich hat.
 
G

Guest

Guest
@redcity



du hast keine ahnung was da für gestalten dabei sind.

die hauen das zeug runter, wie wenns nix wäre.



wir sind nicht mit den frauen unterwegs.
das ist ein männerausflug.

und glaube mir, nach 1h sind wird fertig. und wenn wir nicht fertig sind, lassen wir den rest einpacken. das ist bei schwaben so....


die wollen am ende eher noch bleiben, weil sie bier saufen wollen....
 

Badenteufel

Well-Known Member
und glaube mir, nach 1h sind wird fertig. und wenn wir nicht fertig sind, lassen wir den rest einpacken. das ist bei schwaben so....
Bin mal gespannt, wie der Ordner schaut, wenn ihr mit nem halben Schnitzel durch die Kontrolle wollt!
 

redcity

Active Member
@Schwabenteufel

Ich würde die Backen erst nach dem Essen aufblasen. Also wenn du mit mir essen gehst, solltest du nicht von einem Frauenausflug sprechen.
Du wärst wahrscheinlich der 1. der das in Betracht ziehen würde.

Ich geb dir Brief und Siegel, dass du innerhalb einer Stunde nicht bestellt und gegessen hast. Außer du legst deinen Fokus auf den Kinderteller Pinoccio, was vielleicht passender wäre.
 
G

Guest

Guest
@Schwabenteufel
Ich würde die Backen erst nach dem Essen aufblasen. Also wenn du mit mir essen gehst, solltest du nicht von einem Frauenausflug sprechen.
Du wärst wahrscheinlich der 1. der das in Betracht ziehen würde.

Ich geb dir Brief und Siegel, dass du innerhalb einer Stunde nicht bestellt und gegessen hast. Außer du legst deinen Fokus auf den Kinderteller Pinoccio, was vielleicht passender wäre.

zurnächst mal. hat keiner was von dir in bezug von frauen gesprochen. so meinte ich das nicht.

und wir haben ca. 1,5 h für bestellen, essen, trinken und wieder los. sorry, aber das reicht locker. es sei denn, ich muss auf mein essen ne stunde warten.

das war eigentlich der punkt, der mir noch unklar war.



@badenteufel



der rest bleibt im auto und wird erst zur abendstunde verzehrt.




@andy fck



du kennst mich persönlich gar nicht. ich bin nur halb so schlimm.




zur not sind wir halt erst gegen 15 h im stadion. ist dann halt so.
 

mentalthing

Well-Known Member
@ST



vielleicht ein bissl spät dran,aber wenn ihr eh über KA kommt,könnt ihr auch in Kandel raus und zum XXL Schalander gehen,lieg ja quasi aufm Weg....

wollts nur mal erwähnen........
 

Elbkahn

Active Member
ist vielleicht off topic, aber was ist denn an den diesen ganzen xxl restaurants so toll?

ok, es schmeckt vielleicht echt gut, aber was will ich denn mit einem kilo fleisch? ehrlich gesagt ist ja nicht die menge an fleisch, die ein gericht schmackhaft macht. egal wie gut das gericht ist, irgendwann passt einfach nix mehr rein und es kann mir kein mensch erzählen, dass es "spaß" macht sich mit einem fleischbrocken von einem kilo zu mästen. die qualitätsfrage lasse ich hier mal außen vor (die ökonomische und ökologische auch, das würde wohl zu weit führen). also mir ist ein gutes steak von normaler größe und guter qualität sehr viel lieber als ein fleischbatzen den ich irgendwann (aufgrund der masse) nur noch reinwürgen kann.
 

eisbaer

Active Member
Ist doch jeden seine Sache: Wir wollten damals eh mal wieder im Freundeskreis alle essen gehen und da die meisten sowas noch nicht kannten, haben wir das halt ausprobiert. Hab dort übrigens eine normale Portion gegessen, daran solls nicht scheitern.


Klar wenn ich die Wahl hätte zwischen Emma und meinem Liebelingsitaliener, würde ich eindeutig zweiteres nehmen. Emma ist halt mehr was von Event und wenn man dabei nur zuschaut wie Heyts Bier schal wird.
 
G

Guest

Guest
also dass ich bier hätte verkommen lassen, lass ich mir hier nicht unterstellen
das nächste mal nehm ich mir auch nur n 'kleines' schnitzel, aber man will halt mal wissen wieviel man schafft. dazu schmeckts gut und den rest nimmt man mit heim. es wird also nix weggeschmissen
 
G

Guest

Guest
@ST


vielleicht ein bissl spät dran,aber wenn ihr eh über KA kommt,könnt ihr auch in Kandel raus und zum XXL Schalander gehen,lieg ja quasi aufm Weg....

wollts nur mal erwähnen........

danke für den tipp. aber die bewertungen im internet sind dazu sehr bescheiden.

außerdem wollen wir schon wenns geht so schnell wie möglich nach lautern, damit wir nach dem essen nicht mehr weit haben.



@elbkahn+jackass



was regt ihr euch so auf? wer sagt denn, das ich 1 kg schnitzel essen will? da sind einfach leute dabei, die gerne vor dem spiel noch was essen und trinken wollen.

und wenn es eben uhrig und witzig ist, um so besser.

wir haben das schon öfter gemacht und uns über die riesen portionen tod gelacht (bei den anderen).

aber wenn ich schön essen gehen will, dann mach ich das mit meiner frau.
 

Elbkahn

Active Member
@ st:

ich rege mich keineswegs auf, im gegenteil ich wünsche dir und deinen freunden einen guten appetit und eine schöne zeit.
 
G

Guest

Guest
mich wundern nur diese grundsatzdiskussionen, ob sowas sinn macht.

du weisst doch selber, wie es bei solchen ausflügen zugeht, vor allem wir sind 2h unterwegs, da haben die meisten schon einen guten pegel.
 

Elbkahn

Active Member
ich habe lediglich meine meinung zum ausdruck gebracht. grundsätzlich kann jeder soviel essen wie und wo er will. selbstverständlich verstehe ich auch, dass man bei so einer tour gerne deftig speist (und auch trinkt). das stelle ich ja gar nicht in frage. allerdings könnte eine diskussion über die sinnhaftigkeit von xxl-speisen durchaus intressant sein.
 
G

Guest

Guest
Seh ich genauso Elbkahn. Find solche Restaurants total unnötig.........

leute, dann macht einen neuen thread auf. wir können auch gerne über stuttgart 21 diskutieren.




mir ging es in diesem thread einfach nur darum, das ich meinen jungs ein gutes programm bieten kann. das alles passt.

wenn am der vfb dann noch verliert, dann sollen sie wenigstens einen schönen ausflug gehabt haben.

und ich weiss halt, was denen gefällt. wenn ich mit ihnen durch lautern laufe und in ne pizzeria gehe, dann sagen die mir, sehr einfallsreich.

sowas wird eher gewürdigt, mag es auch noch so umstritten sein.
 
G

Guest

Guest
Wenn ihr in Ramstein seid,könnt ihr auch mit dem Zug fahren (transregio).

geniale idee. oder wir fahren bis landstuhl und parken dort.

wie voll sind die züge dann? ich kenns von neustadt her, da kannste nach neustadt nicht mehr einsteigen, weil alles voll ist.

weiß jemand, ob diese züge auch so voll sind?
 
G

Guest

Guest
gegen stuttgarter hat doch keiner was. es sei denn die fangen an schwäbisch zu reden... könnt ich kotzen bei dem dialekt. widerlich
 
G

Guest

Guest
Kannst ja dann mal deine 7 Stuttgarter in nen vollen Lautern-Zug drücken!

Mal schauen was passiert!

naja, sind die züge denn sooo voll? weisst du das sicher?



und denke die haben weniger probleme, als wenns badener wären.....


mein mich erinnern zu können, das lauter und vfb relativ gut miteinander können.



im übrigen ich bin auch schon in lauterer montur mit dem fanzug des vfb nach lautern gefahren. war halb so wild.

da gibt es schlimmere fans (ksc, krankfurt, usw.).



@heyt



die schwaben lachen sich aber über den pelzer dialekt auch kaputt. ist halt so.
 

Oben