[5. Spltg. 19/20 - 18.8. - 13 Uhr] FCK - Eintracht Braunschweig 0:3 (0:0)

FCK - Eintracht Braunschweig

  • Heimsieg FCK

    Stimmen: 14 82,4%
  • Unentschieden

    Stimmen: 3 17,6%
  • Sieg Braunschweig

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    17
  • Umfrage geschlossen .

mentalthing

Well-Known Member
Sonntag 14:49 Uhr
3:0 Sieg
Was soll man da noch groß schreiben

16500 Karten nur verkauft,wird wohl nix mit 25000+ schade hat die mannschaft jetzt auch net verdient.....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

Shelter

Well-Known Member
Wäre extrem wichtig das Momentum aus dem Pokalsieg zu nutzen und gegen einen direkten Konkurrenten um den Aufstieg zu Hause nachzulegen.

Gespannt bin ich persönlich darauf wie bzw. ob Hildmann es schafft Skarlatidis im Team unterzubringen, ich glaube nicht dass Hemlein morgen von der Bank starten wird u. gehe davon aus dass Skarla zunächst wieder dort Platz nehmen muss.

Ansonsten gäbe es für mich keinen Grund für personelle Änderungen.

Schade dass wir morgen wohl keine ähnliche Kulisse wie im Spiel gegen den Depp zu sehen bekommen werden, für den Moment wäre ich mit 20k aber schon zufrieden u. hoffe natürlich auf einen guten Auftritt mit dem besseren Ende für uns.
 

Klingenstädter

Moderator
Ist hier jemand Raucher und kommt von der Kantstraße hoch?

Der Schalstand oben an der Treppe hat ganz fett einen Waldhof-Braunschweig-Freundschaftsschal in der Auslage.
 

scusi81

Well-Known Member
Was mir gefällt ist, dass wir besonders über links recht schnell mit Doppelpässen nach vorne kommen. Das fehlt mir persönlich auf der anderen Seite.Sonst haben wir manchmal auch unnötige Fehlpässe dabei, wo es dann auch mal gefährlich werden kann. Insgesamt ist es aber eine ausgeglichene Partie. Beide mit einer guten Chance, sonst gab es nur den ein oder anderen Fernschuss.

Ich hoffe ein Stück weit auch auf Skarlatidis, der unserem Spiel in der 2. HZ sicher gut tun kann. Auch Jonjic kann auf dem Flügel neuen Schwung bringen.
 

Oben