Windows 7

ROT-WEISS-ROT

Active Member
Selbst wenn man die Daten trennt, es bleiben immer Daten auf C: bzw. im Dokumente und Einstellungen bzw. Users.



Daher das wichtigste ist die Sicherung.



Dazu gibt es spezielle Programme, die die Einstellungen übernehmen (z. B. Firefox Passwörter). Sollen laut ct ganz gut funktionieren. Genutzt habe ich sie allerdings nicht, da ich von XP zu 7 umgestiegen bin.
 

wueterich

Well-Known Member
Ich hab auch Win7 aber irgendwie als Laie, welcher ich bin, ist da wenig zu machen, irgendwie kommt es mir vor als mache ich mit meinen Reparaturversuchen nur noch alles schlimmer
 

uppsala

Well-Known Member
was ist denn der unterschied zwischen win7 mit 32 und 64bit? koennen beide installiert werden je nach gusto? oder gibt es da kompatibilitaets-tests je nach rechnerart/prozessor?
 
das 64bit betriebssystem brauchst du nur, wenn du mehr als 4 GB Arbeitsspeicher adressieren willst. Außerdem muß dein Prozessor das können (ab dem Baujahr 2010 eigentlich alle). Ansonsten macht es keinen Sinn und keinen Unterschied.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
das 64bit betriebssystem brauchst du nur, wenn du mehr als 4 GB Arbeitsspeicher adressieren willst. Außerdem muß dein Prozessor das können (ab dem Baujahr 2010 eigentlich alle). Ansonsten macht es keinen Sinn und keinen Unterschied.

Bis auf den kleinen Fakt dass 64bit Anwendungen effizienter laufen als 32bit
Kann also sehr wohl Sinn machen wenn man aufwändige Anwendungen nutzt
 

ROT-WEISS-ROT

Active Member
Bis auf den kleinen Fakt dass 64bit Anwendungen effizienter laufen als 32bit
Kann also sehr wohl Sinn machen wenn man aufwändige Anwendungen nutzt

Das gilt allerdings nur für wirklich optimierte 64 Bit Anwendungen. Davon gibt es nicht viele. 90 % der Anwendungen laufen zwar unter 64 Bit, aber durch den Overhead sogar etwas langsamer.



Und wenn man aufwändige Anwendungen nutzt, dann nutzt man auch mehr als 4 GB.



Aber da Speicher nichts mehr kostet kann man davon nie genug haben und darum würde ich immer ein 64 Bit Windows nutzen.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
danke für eure antworten aber das ist mir dann doch zu viel gemachs

und am schluss geht vielleicht gar nichts mehr.
 

schnokes

Moderator
Teammitglied
Ich habe es beim Umstieg komplett neu aufgesetzt (HD formatiert). Die Daten habe ich zuvor auf eine externe Platte gesichert (sollte man ja eh ab und an machen
) - und die Sicherung / widerherstellung vion Firefox und Thunderbird war mit MozBackup ein Klax. Danach lief alles - bis auf ein paar Treiber, die ich aber im Internet auch relativ problemlos herunterladen konnte.



Btw. Kennt von euch jemand ein FCK-Design für WIN7? Ist das schwierig zu erstellen, bzw. kann man das ohne großen Aufwand selbst erstellen?
 

Jackass

Active Member
Help! Habe mir letzte Woche einen neuen PC zugelegt. Betriebssystem ist Windows 8 und dieses möchte ich jetzt deinstallieren und Windows 7 raufballern. Frage jetzt. Weiß jemand eine seriöse downloadquelle wo ich dann 30 Tage Zeit habe um den Schlüssel einzugeben? In den Shops ( Media Markt, Saturn wollen die tatsächlich noch 99€ für Winows 7) Windows 8 zeigt mir zur Zeit lässige 18 fehlermeldungen an, dreh ab!
 
Windows 7 gibt es offiziell auf den Servern des Microsoft-Partners Digital River zum Download, hier die direkten Links: klick. Ich nutze nur noch diese Downloads für Neuinstallationen, es sind komplett saubere Versionen ohne jegliche Crapware der Computer-Hersteller. Key musst du natürlich nachträglich eingeben.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Kann man eigentlich eine Windows 7 OEM Wiederherstellungs DVD für eine Neuinstallation (bzw. zum Upgrade von Vista aus) problemlos auf einem anderen PC nutzen und Windows 7 dann mit einem UK Key aktivieren? Oder andere Option: Eine deutsche Vista Version mit einer UK Version von Windows 7 problemlos upgraden? Und dann auf deutsch umstellen?

Wäre beides die Home Premium, normales Windows Upgrade daher möglich ohne komplette Neuinstallation.

Meine Mutter würde jetzt endlich auch gerne mal 7 statt Vista haben und möglichst günstig könnte man diese Version bekommen http://www.amazon.co.uk/Microsoft-Windows-Home-Premium-inkl/dp/B008OT79T4/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1429879891&sr=8-4&keywords=windows+7http://www.amazon.co.uk/Microsoft-Windows-Home-Premium-inkl/dp/B008OT79T4/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1429879891&sr=8-4&keywords=windows+7 . Sogar von einem deutschen Händler.
 

playerred

Well-Known Member
da gibts die auf jedenfall günstiger



http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2050601.m570.l1311.R5.TR12.TRC2.A0.H0.Xwin.TRS0&_nkw=windows+7+professional+64+bit&_sacat=0http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2050601.m570.l1311.R5.TR12.TRC2.A0.H0.Xwin.TRS0&_nkw=windows+7+professional+64+bit&_sacat=0



Geht die 64 Bit Version überhaupt, Test haste schon gemacht oder? Bei meiner Schwester mußte ich die 32 Bit installieren, das Notebook gabs nicht her.

Testprogramm win 7 advisor
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
64bit läuft. Vista ist auch 64bit. Sie würds nur gern über Amazon.uk, da haben wir ja den 50 Pfund Gutschein drauf, würd sich ja von daher anbieten wenn das funktioniert
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
Ein ISO der passenden Windows Version kannst du direkt bei Microsoft runterladen. Die Recovery CD brauchst du also noch nicht mal.

Das hier sollte der passende Link sein: http://www.microsoft.com/en-us/software-recoveryhttp://www.microsoft.com/en-us/software-recovery



Den UK Key kannst du mit der deutschen Version problemlos nutzen...



Mit den billigen eBay Keys wäre ich im übrigen extrem vorsichtig... vor allem, wenn man tatsächlich keinerlei COA Lizenznachweis dazubekommt. Da hat man am Ende schnell mal nen geklauten Key an der Backe. Und welche Angebote hier tatsächlich seriös sind und welche nicht, ist leider extrem schwer feststellbar. Durfte die Erfahrung schon mit Onlinekeystores in Verbindung mit nem PC Spiel machen....
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Ein ISO der passenden Windows Version kannst du direkt bei Microsoft runterladen. Die Recovery CD brauchst du also noch nicht mal.
Das hier sollte der passende Link sein: http://www.microsoft.com/en-us/software-recoveryhttp://www.microsoft.com/en-us/software-recovery
Normale Upgradeinstallation (keine komplette Neuinstallation, sondern die Upgrademöglichkeit die ja von Vista Home Premium zu Win 7 Home Premium möglich ist) ist aber mit der CD und der Keyeingabe dann möglich? Ist von Atelco ne OEM Wiederherstellungs DVD, Windows 7 Recovery Media for Windows 7 Products SP1.
 
G

Guest

Guest
Mit den billigen eBay Keys wäre ich im übrigen extrem vorsichtig... vor allem, wenn man tatsächlich keinerlei COA Lizenznachweis dazubekommt. Da hat man am Ende schnell mal nen geklauten Key an der Backe. Und welche Angebote hier tatsächlich seriös sind und welche nicht, ist leider extrem schwer feststellbar. Durfte die Erfahrung schon mit Onlinekeystores in Verbindung mit nem PC Spiel machen....

Da gibts aber auch den Lizentaufkleber + DVD deutlich günstiger als im Laden. Sollte dann doch legal sein, oder nicht? Das sind dann meist die OEM-Versionen, wie aktuell die von DELL.
 

Oben