Windows 7

diablo

Administrator
Teammitglied
@suYin



Welche Version hast du denn gezogen? Ich dachte, dass man nur 32 oder 64 bit bekommt!?!?!?



@Schnokes

Verstehe die Frage nicht ganz
Daten nach der Nutzung von Vista löschen?

Pestilence meinte, dass du deine Daten sichern, 7 ganz frisch installieren und danach wieder draufkopieren sollst.
 

schnokes

Moderator
Teammitglied
Nach meinen Informationen (Halbwissen) lässt sich VISTA nicht mehr komplett von der Festplatte entfernen.

Mit diesen "Dateiresten" hatte ich schon einmal bei der Neu-Installation von VISTA Preobleme.

Dass ich meine Dateien sichere, und anschliessend zurück spiele - das habe ich schon verstanden




Wenn ich alleine an die Einrichtung meines e-Mail-Programms für die verschiedenen Konten denke, graut's mir...
 

ROT-WEISS-ROT

Active Member
(Natürlich will MS Vollversionen verkaufen - aber ist das der einzige Grund?)

Nö, die SB (System Builder) Lizenzen waren ja eigentlich dazu gedacht bei einem neuen PC eine Lizenz hinzu zu geben. Große Firmen haben da OEM Lizenzen und kleinere ohne OEM-Vertrag konnten SB-Lizenzen installieren.



Die SB Lizenzen durften früher eben nur mit einem neuen PC verkauft werden und waren dadurch so günstig. Dagegen hat jemand geklagt und jetzt darf jeder Händler SB-Lizenzen auch ohne Hardware verkaufen.



Die sind halt nicht Upgrade-fähig und man hat keine kostenlose Anrufe bei MS. Aber wer ruft schon deren Hotline an
 

Elbkahn

Active Member
als völlig ahnungsloser stell ich mal eine frage in den raum:



kann man von vista 32 bit problemlos auf w7 64 bit umsteigen?

welche auswirkungen hat das auf die programme?



für die antworten danke ich schon mal im voraus...
 

ROT-WEISS-ROT

Active Member
als völlig ahnungsloser stell ich mal eine frage in den raum:


kann man von vista 32 bit problemlos auf w7 64 bit umsteigen?

welche auswirkungen hat das auf die programme?



für die antworten danke ich schon mal im voraus...

Von 32 Bit auf 64 Bit ist kein Upgrade möglich. Nur Neuinstallation
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Mich würd mal interessieren ob das beim Upgrade auch egal ist. Möcht gerne 64bit 7 nutzen, hab aber nur ne 32bit Version von der ich upgrade will.
 

Jimmy

Active Member
Was sind das hier denn alles für Preise? Ist das alles für Studies oder Vista upgrades? Hatte mir nur die Testversion geladen und mir eigentlich noch keine wirkliche Gedanken darüber gemacht. Aber als normaler XP Nutzer muss man richtig in die Tasche greifen oder?
 

diablo

Administrator
Teammitglied
35€ ist die Studentenversion, die kriegt man nur wenn man eine gültige Email Adresse einer Uni oder FH hat.



49€ ist glaub der Preis für die Vorbestellung.



Der Normalopreis müsste bei 75€ für die Home Version liegen.
 

schnokes

Moderator
Teammitglied
Nach format c: dürfte dir Vista keine Probleme mehr bereiten!

Doch.



Bei der letzten Installation kam nach dem Formatieren die Meldung, dass auf der Festplatte bereits VISTA installiert war, und das System versuchte diese Installation (erfolglos) zu reparieren.

Da ich damals eh eine größere FP brauchte, hat sich das Problem einfach gelöst, aber auf meinem Notebook wollte ich die FP eigentlich nicht austauschen müssen
 

Jimmy

Active Member
Ah hab jetzt auch mal ein wenig rumgestöbert. Die Preise sind ja noch erträglich. Dann werde ich doch mal gucken wann und was ich mir da zulege.
 
G

Guest

Guest
Nach meinen Informationen (Halbwissen) lässt sich VISTA nicht mehr komplett von der Festplatte entfernen.
Mit diesen "Dateiresten" hatte ich schon einmal bei der Neu-Installation von VISTA Preobleme.

Dass ich meine Dateien sichere, und anschliessend zurück spiele - das habe ich schon verstanden




Wenn ich alleine an die Einrichtung meines e-Mail-Programms für die verschiedenen Konten denke, graut's mir...
http://www.mozilla-europe.org/de/products/thunderbird/http://www.mozilla-europe.org/de/products/thunderbird/

http://www.mozbackup.de/http://www.mozbackup.de/



Bei illegalen Versionen findet man oft Dateileichen. Wenn sich verschiedene Loader auf die nicht-Systemplatte einnisten (grub z.B.), ohne was unterstellen zu wollen ^^ Ansonsten kannst du ja, falls du nach einem Upgrade (also direkt Win 7 über Vista drüber installieren) wirklich Probleme hast, alles frisch aufspielen.






als völlig ahnungsloser stell ich mal eine frage in den raum:


kann man von vista 32 bit problemlos auf w7 64 bit umsteigen?

welche auswirkungen hat das auf die programme?



für die antworten danke ich schon mal im voraus...

Umsteigen ja, direktes Upgrade afair nicht. Die meisten Programm, die nicht für 64bit entwickelt werden, laufen dann halt mit 32bit. Firefox z.B. auch. Google doch mal nach Infos zu Programmen die deiner Meinung nach Probleme machen könnten, dürften ja jetzt nich so viele sein.

Oder das mal probieren, Windows 7 Upgrade Advisor: http://www.microsoft.com/windows/windows-7/get/upgrade-advisor.aspxhttp://www.microsoft.com/windows/windows-7/get/upgrade-advisor.aspx
 

schnokes

Moderator
Teammitglied
http://www.mozilla-europe.org/de/products/thunderbird/http://www.mozilla-europe.org/de/products/thunderbird/
http://www.mozbackup.de/http://www.mozbackup.de/



Bei illegalen Versionen findet man oft Dateileichen. Wenn sich verschiedene Loader auf die nicht-Systemplatte einnisten (grub z.B.), ohne was unterstellen zu wollen ^^ Ansonsten kannst du ja, falls du nach einem Upgrade (also direkt Win 7 über Vista drüber installieren) wirklich Probleme hast, alles frisch aufspielen.

[...]

Danke für die Links. Ich benutze Thunderbird schon viele Jahre. Die Probleme hatte ich als ich von einer (legalen) XP Version auf VISTA 8natürl. ebenfalls legal) umsteigen wollte. Hatte damals auch mit dem Mozbackup gearbeitet - abe rirgendwie hat es nicht funktioniert.
 
G

Guest

Guest
G

Guest

Guest
Kotzt mich persönlich mal wieder echt an , sind die was besseres so verstehe ich es.

Richtig erkannt. Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Behinderte bekommen bei Eintrittskarten ja auch nen Rabatt, weil es eben bessere Menschen sind.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Doch.


Bei der letzten Installation kam nach dem Formatieren die Meldung, dass auf der Festplatte bereits VISTA installiert war, und das System versuchte diese Installation (erfolglos) zu reparieren.

Da ich damals eh eine größere FP brauchte, hat sich das Problem einfach gelöst, aber auf meinem Notebook wollte ich die FP eigentlich nicht austauschen müssen

Naja, zur Not müsste man eben die Partitionen löschen und neu anlegen, dann dürfte wirklich nix mehr übrig sein. Keine Sorge, die Kakerlaken mögen den Atomkrieg überleben, Vista nicht!





Kotzt mich persönlich mal wieder echt an , sind die was besseres so verstehe ich es.


Richtig erkannt. Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Behinderte bekommen bei Eintrittskarten ja auch nen Rabatt, weil es eben bessere Menschen sind.

genau!
 

LittleRedDevil

Well-Known Member
Richtig erkannt. Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Behinderte bekommen bei Eintrittskarten ja auch nen Rabatt, weil es eben bessere Menschen sind.

Toller vergleich , finde es auch nicht witzig , ich persönlich komme mir da echt verarscht vor. Ich kenne viele Studenten und die meisten haben mehr Geld als ich , obwohl ich jeden Tag arbeiten gehe.



Zum Thema , lohnt es sich überhaupt zu kaufen an die User die es schon drauf haben.
 

pp

Well-Known Member
Richtig erkannt. Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Behinderte bekommen bei Eintrittskarten ja auch nen Rabatt, weil es eben bessere Menschen sind.

Junge pass auf!!!

Willst Behindert sein?

Wenn ja dann seinen dir diese kleinen Vorteile auch gegönnt!

Glaub mir diese leute würden liebend gerne auf diese kleinen Vorteile verzichten und wären dafür lieber gesund!!!
 

Chiron

Active Member
Ich glaube mal ihr habt bl1nd da ein bisschen falsch verstanden - gehe davon aus das sehr viele Ironie in dem Satz war.



Kann mich über Win7 nicht beklagen - arbeite schon einige Wochen damit (und bevor blöde Fragen kommen: es ist legal). Hatte mir auch mal Vista angetan - bin aber sofort wieder auf XP umgestiegen und jetzt hab nicht wirklich mehr das Verlangen auf XP umzusteigen. Es gibt/gab zwar hier und da einige Problemchen, aber selbst in der Beta ist WIn7 besser gelaufen als Vista zu "Glanzzeiten", wann immer die auch waren...
 

Larilson

Well-Known Member
Hi vielleicht können wir ja hier eine Art Win7 Hilfefred etablieren.



Ich habe folgende Frage/Problem:



Der Upgrade Advisor schreibt mir, dass "Intel® PROSet/Wireless WiFi-Software

version 12.00.0004 Intel® Corporation" erst deinstalliert werden muss. Ich frage mich nur, ob ich dann überhaupt noch mit WLan ins Netz komme? Zudem weiß ich auch gar nicht, ob ich das Programm auf CD hab, so dass ich es im Zweifel nochmal installieren könnte. Kurz ich bräuchte nen Rat von jemand der sich da auskennt




Besten Dank schonmal im Vorraus!
 

mueto

Administrator
Teammitglied
Die Software könnte Möglicherweise nicht für Windows 7 freigegeben sein! Die Software kann man sich aber im Internet runterladen.

Wobei Windows 7 einen sehr großen Teil der Hardware erkennt, benötigst du die Software auch gar nicht mehr!
 

playerred

Well-Known Member
So ich steh vor folgendem Problem, habe für WIN 7 zum Geburtstag einen Gutschein bekommen, würde es mir auf meinen Lappi installieren, soll ich Vista updaten oder es komplett neu installieren, was man da so liest, gibt es ja sehr unterschiedliche Meinungen, für Windowsmail zu behalten, gibt es ja eine Möglichkeit, da muß bloß wieder eine Datei installiert werden, die das Programm wieder aktiviert nach dem update, das neue von 7 mag ich nicht, wie habt ihrs gemacht?
 

Dolgsthrasir

Active Member
Wenn du die Wahl hast, Upgrade oder Neuinstallation, würde ich immer neu installieren. Ist einfach sauberer und es bleiben keine störenden Überreste übrig, die das System ausbremsen.
 

FCK-Schwabe

Well-Known Member
Hat von euch schonmal jemand (positive/negative) erfahrungen mit dem Microsoft Security Essentials gemacht?

Weil ich überlege mir gerade für welches Virenprogramm ich mich entscheiden soll...
 

Oben