Wer kann gehen, wer bleiben und wer könnte kommen? Der große Kader Spekulatiusthread

Pattelinho

Well-Known Member
Unsere Neuverpflichtung hier im Forum zeigt von Beginn an schon richtiges Potenzial. Um mal wieder ein wenig mehr Substanz hier in die Posts zu bringen frag ich mal an ob hier schon Peer Kluge diskutiert wurde? Tendenziell hatte ich gesagt da könnte was gehen
 

Badenteufel

Well-Known Member
Unsere Neuverpflichtung hier im Forum zeigt von Beginn an schon richtiges Potenzial. Um mal wieder ein wenig mehr Substanz hier in die Posts zu bringen frag ich mal an ob hier schon Peer Kluge diskutiert wurde? Tendenziell hatte ich gesagt da könnte was gehen
Bevor unser "Neuzugang" hier aufgedreht hat, wurde mal kurz über ihn diskutiert.
 

ph114

Active Member
Wenn's nach Beziehungen ginge, ja!
Und u.a. deshalb glaube ich leider auch nicht, dass wir Kluge bekommen. Ich schätze auch, dass er für Aue nichts wird - das Gehalt könnten wir wohl nicht mal zahlen. Und für die 2. Liga ist der Gute dann doch zu stark.
 

Teufelsbuh

Active Member
Fände folgende Spieler per Ausleihe nicht uninteresannt.



http://www.transfermarkt.de/de/per-ciljan-skjelbred/profil/spieler_18918.htmlhttp://www.transfermarkt.de/de/per-ciljan-skjelbred/profil/spieler_18918.html



Skjelbred fand ich bei Trondheim immer interesannt, habe schon gewartet, bis er in eine stärkere Liga wechselt. Talent hat er auf jeden Fall, warum es beim HSV nicht geklappt hat, keine Ahnung, glaube aber er kann es in der Bundesliga packen, momentan wohl ohne Chance beim HSV.





http://www.transfermarkt.de/de/wesley/profil/spieler_52929.htmlhttp://www.transfermarkt.de/de/wesley/profil/spieler_52929.html



OK, bisschen utopisch, hat wohl den Spaß am Fußball verloren, bzw. würde gerne wieder in Brasilien kicken? In Bremen läufts nicht richtig für ihn, hat aber auch relativ wenig gespielt, wobei ich eigentlich sehr viel von ihm halte. Evtl. könnte er bei uns wieder aufblühen, für Bremen wäre es auf jeden Fall besser ihn in die Bundesliga zu verleihen als nach Brasilien zurück zu geben. Da wir ja ganz gute Beziehungen nach Bremen haben, vielleicht könnte da was gehen, halte ich aber für unrealistisch.



http://www.transfermarkt.de/de/christoph-moritz/profil/spieler_55519.htmlhttp://www.transfermarkt.de/de/christoph-moritz/profil/spieler_55519.html



Hat mir unter Magath ganz gut gefallen, seine Entwicklung hat eine kleine Delle genommen, eigentlich ein Spieler, der von seinem Profil sehr gut zu uns passen würde, glaube auch, dass für ihn wichtig wäre den Verein zu verlassen um Spielpraxis zu bekommen. Allerdings sind unsere Beziehungen zu S04 wohl nicht die Besten.





Insgesamt denke ich, Moritz wäre wohl am ehesten zu realisieren. Wobei ich nicht glaube, dass falls wir noch einen Spieler holen, es ein bekannter Spieler wird, bzw. ein Spieler aus der Bundesliga wird.

Denke wenn wir überhaupt noch was machen, wird es wohl eher wieder so ein Transfer wie letztes Jahr mit Hlousek sein.
 

ph114

Active Member
Interessante Namen, wobei ich Wesley da ausnehmen würde!

Skjelbred und Moritz könnte ich mir auch gut vorstellen, v.a. Moritz!
 

Teufelsbuh

Active Member
Interessante Namen, wobei ich Wesley da ausnehmen würde!
Skjelbred und Moritz könnte ich mir auch gut vorstellen, v.a. Moritz!

Für die Spielr wäre es wohl eine Ausleihe nicht schlecht, da sie so Spielpraxis sammeln könnten, im Moment sind beide relativ weit weg von der ersten Elf, ok Moritz wurde eingewechselt, allerdings ist bald Jones wieder spielberechtigt und Schalke braucht ihn nicht wirklich, überhaupt wäre es für die abgebenden Vereine gut die Spieler auszuleihen und sie vor allem innerhalb der Bundesliga zu verleihen. Meiner Meinung nach wäre das jeweils eine Wi-Win Situation. Wir bekommen einen vermeintlich guten Spieler, der Spieler kann sich zeigen und der abgebende Verein bekommt im optimal Fall einen spieler zurück, der Spielpraxis gesammelt hat.
 

Klingenstädter

Moderator
Fände folgende Spieler per Ausleihe nicht uninteresannt.


http://www.transfermarkt.de/de/per-ciljan-skjelbred/profil/spieler_18918.htmlhttp://www.transfermarkt.de/de/per-ciljan-skjelbred/profil/spieler_18918.html



Skjelbred fand ich bei Trondheim immer interesannt, habe schon gewartet, bis er in eine stärkere Liga wechselt. Talent hat er auf jeden Fall, warum es beim HSV nicht geklappt hat, keine Ahnung, glaube aber er kann es in der Bundesliga packen, momentan wohl ohne Chance beim HSV.





http://www.transfermarkt.de/de/wesley/profil/spieler_52929.htmlhttp://www.transfermarkt.de/de/wesley/profil/spieler_52929.html



OK, bisschen utopisch, hat wohl den Spaß am Fußball verloren, bzw. würde gerne wieder in Brasilien kicken? In Bremen läufts nicht richtig für ihn, hat aber auch relativ wenig gespielt, wobei ich eigentlich sehr viel von ihm halte. Evtl. könnte er bei uns wieder aufblühen, für Bremen wäre es auf jeden Fall besser ihn in die Bundesliga zu verleihen als nach Brasilien zurück zu geben. Da wir ja ganz gute Beziehungen nach Bremen haben, vielleicht könnte da was gehen, halte ich aber für unrealistisch.



http://www.transfermarkt.de/de/christoph-moritz/profil/spieler_55519.htmlhttp://www.transfermarkt.de/de/christoph-moritz/profil/spieler_55519.html



Hat mir unter Magath ganz gut gefallen, seine Entwicklung hat eine kleine Delle genommen, eigentlich ein Spieler, der von seinem Profil sehr gut zu uns passen würde, glaube auch, dass für ihn wichtig wäre den Verein zu verlassen um Spielpraxis zu bekommen. Allerdings sind unsere Beziehungen zu S04 wohl nicht die Besten.





Insgesamt denke ich, Moritz wäre wohl am ehesten zu realisieren. Wobei ich nicht glaube, dass falls wir noch einen Spieler holen, es ein bekannter Spieler wird, bzw. ein Spieler aus der Bundesliga wird.

Denke wenn wir überhaupt noch was machen, wird es wohl eher wieder so ein Transfer wie letztes Jahr mit Hlousek sein.

Danke erstmal für deine Mühe! Allerdings zerpflücke ich das mal:



Skjelbred hat bislang in der Bundesliga nichts gezeigt und ist alle in ihn gesetzten Hoffnungen schuldig geblieben. Daran dürfte sich auch in den nächsten 15 Spielen wenig ändern...



Einen mental angeschlagenen Brasilianer, der top eingeschlagen ist und dann auf niedrigem Niveau und mit zahlreichen Wehwehchen stagniert, würde ich in unserer Situation auch nicht als Soforthilfe sehen.



Moritz: Ja, gerne her zu uns. ABER: Schalke, Horst Heldt... Also keine Chance.
 

Roland Sandberg

Active Member
Als Horst Heldt noch in Stuttgart Manager war, hat er uns ähnlich wie Leverkusen oft mit Leih Spieler ausgeholfen (u.a. mandjeck). Aber seit der Trapp Geschichte hat sich das wohl geändert .. .

Dabei sollte er doch froh sein das der Transfer nicht geklappt hat

Unnerstall macht im Moment nen besseren Job als Trapp
 

Dolgsthrasir

Active Member
Die Spieler müssen bis 12 Uhr auf der Transferliste stehen und bis 18 Uhr müssen die Unterlagen bei der DFL sein. Wer bis 12 nicht drauf steht, hat Pech gehabt.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Hab ich das jetz richtig verstanden? Mögliche Transfers gehen nur bis 12Uhr morgen? D.h. ich muss mir morgen nur noch den halben Tag versauen, richtig?
Bis 12 muss ein Spieler bei der DFL auf der Transferliste stehen, Unterlagen können bis 18 Uhr oder glaub sogar Mitternacht eingereicht werden. Was um 12 auf der Liste steht is zum Wechsel freigegeben, muss aber nicht wenn man sich letztlich nicht einigen kann.
 

redskin

Moderator
Teammitglied

Dolgsthrasir

Active Member
Sofern um 12 Uhr direkt dann auch eine neue Transferliste veröffentlicht wird.

Heute kam die neue TL um ca. 13:30. Also ihr braucht nicht um 12 da zu hocken und auf F5 zu hämmern




Falls noch jemand kommen sollte, wird man das aber recht schnell sehen. Anhand vom Datum wann jemand draufgesetzt wurde und dessen Spielposition kann man ja einiges erahnen
 

raiden

Well-Known Member
Ich würde ihn nie im Leben mehr nehmen. Das würde totale Schwäche und Abhängigkeit signalisieren. Der Typ ist nicht Messi.

Sollte man ihn tatsächlich holen, muss das auch Folgen haben. Den Berater kann er gleich mal feuern, der verdreht dem Jungen doch den Kopf. Und einmal Krafttraining mit Ehrmann und Zweikampftraining mit Axel Roos.
 

Oben