Wer kann gehen, wer bleiben und wer könnte kommen? Der große Kader Spekulatiusthread

Pfalzadler

Well-Known Member
1. FC Kaiserslautern


Rodnei (24): Der Brasilianer wurde zu Saisonbeginn von Hertha BSC ausgeliehen und entwickelte sich sofort zum Stammspieler in der Innenverteidigung. Rodnei kam in allen Spielen zum Einsatz und erzielte schon drei Treffer. Der FCK hat eine Kaufoption und auch Rodnei will bleiben: "Ich fühle mich wohl im Team und habe nicht vor, zu wechseln. Ich mag den Klub und komme auch mit den Kollegen gut zurecht."




Prognose: Der FCK zieht die Kaufoption.




Sidney Sam (21): Ist schon im zweiten Jahr vom Hamburger SV ausgeliehen und hat sich in dieser Zeit gut entwickelt. Der FCK würde ihn gerne behalten, hat aber keine Kaufoption und ist deshalb vom HSV abhängig.




Prognose: Sams Entwicklung ist positiv, ob er aber beim HSV zum Einsatz käme, ist mehr als fraglich. Sollte Lautern aufsteigen, werden sie sich vermutlich mit dem HSV über eine Verlängerung oder gar einen Kauf Sams einigen.




Erik Jendrisek (23): Erzielte letzte Saison 14 und in dieser Saison bereits vier Tore. Ablösefrei ist der Stürmer sicherlich für den ein oder anderen Bundesligisten interessant. Stefan Kuntz soll mit Jendrisek schon über eine Verlängerung verhandelt haben - bisher erfolglos.




Prognose: Es sieht so aus, als wolle Jendrisek die Entwicklung beim FCK abwarten. Jendrisek kann pokern und im Notfall auch die WM als Bewerbungsbühne nutzen. Bei einem Nicht-Aufstieg wäre der Slowake wohl weg.




Weitere auslaufende Verträge: Luis Robles (25), Moussa Ouattara (27), Alexander Bugera (31), Pavlovic (21, ausgeliehen vom FC Schaffhausen, Kaufoption), Sascha Kotysch (21), Georges Mandjeck (20, ausgeliehen vom VfB Stuttgart), Ivo Ilicevic (23, ausgeliehen vom VfL Bochum, Kaufoption), Kai Hesse (24

Weiter ...



Quelle: Spox



DBB
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
Bitte hier nur Spekulationen/ Gerüchte... keine bereits feststehenden Wechsel. Für diese gibt es den Profi-Bereich. Danke.
 

RoBit

Active Member
Ivo Ilicevic: Wie es nach der Saison weitergeht „liegt nicht in meiner Hand", sagt der 1,74-Meter-Mann. Wenn es jedoch auch in Zukunft so angenehm anders läuft, spricht einiges dafür, dass der sympathische Lausbub Wahl-Pfälzer bleibt.

aus der Rheinpfalz vom 10.12.09
 

ViehliebMA

Well-Known Member
Zum jetzigen Zeitpunkt ist es müßig, natürlich würde man Jendrisek, Sam, Ilicevic, Mandjeck, Rodnei oder Bugera zum jetzigen Zeitpunkt unbedingt behalten wollen, weil sie eine sehr gute Runde spielen.



Allerdings müssen wir uns wohl nichts vormachen, viele sind nur im Fall des Aufstiegs zu halten und das weiß Kuntz wohl auch, da er die vielen Leihgeschäfte einfädelte.
 

rmpa77

Active Member
Hmmm, hier mal meine Optionen:




  • Sam: Sehe ich realistisch. Wird sauschwer den zu halten - auch bei Aufstieg.
  • Rodnei: Bleibt. Toll - den werden wir innerhalb der nächsten 2 Jahre für teuer Geld verkaufen können. Ist ein wunderbarer Fussballspieler.
  • Bugera: Sein letzter großer Vertrag. Würde mich nicht wundern wenn er wechselt. Prädestinierter Spieler für Clubs wie Augsburg, Aachen, Dead bull Salzburg oder Leipzig... Würd mich freuen wenn er bleibt - nur glaub ich nicht so richtig dran.
  • Mandjeck: Stuttgart plant nicht mit ihm - sind ja mit Kedhira, Rudy,Kuzmanovic bestens bestückt und haben zentral noch Bastürk und Simac in der Hinterhand. Würde ihn auch gerne hier sehen.
  • Hesse: Kann gehen.
  • Paljic: Da bin ich mir unsicher, mal hui mal pfui...Glaube nicht das er die Erste Liga schafft, nehme an das nicht verlängert wird.
  • Kotysch: Auch hier denke ich das er keinen neuen Vertrag bekommt - obwohl ich es ihm wünschen würde. Halte sehr viel von ihm, ist auch ein Guter Kicker.
  • Jendrisek: Ist wohl so gut wie weg - wenn es Ablöse geben könnte würde ich ihn sogar im Winter abgeben und einen neuen Stürmer kaufen , der sich hier schon mal ans Lautrer Klima gewöhnen kann. Vielleicht doch Velikonja?
  • Pavlovic: Schwer zu sagen da ich nicht wirklich weiß was von der Sportlichen Leitung verlangt wird. Bei einem Abgang Bugeras würde ich ihn halten - wobei da noch ein Marcel Correia ist der die Position mit Bravour ausfüllen kann.
  • Ílicevic: Wie bei Sam wird es auch hier sehr schwer sein... Hoffentlich scheitert es nicht nur an der Kohle.
  • Robles: Von seinem Talent her ist er eine klare Nummer 1, denke das er sein Glück woanders suchen MUSS.Trapp und Knaller sind gute Nachfolger. da ist kein Mangel an Talent vorhanden.
  • Ouattara: Hab ich keine Meinung zu.
 
Ich wünsche mir sogern Bugera auch in Der Rückrunde gute Leistungen zeigt, das er bleibt!



Kann im Moment garnicht einschätzen wie nah Correira am Profikader ist, würde mir jedoch wünschen das dass ein oder andere Talent langsam rangeführt wird.



rmpa hast du eine Einschätzung wie nah Correira oder vllt auch andere Talente aus der zweiten Reihe am Profikader dran sind?
 

rmpa77

Active Member
rmpa hast du eine Einschätzung wie nah Correira oder vllt auch andere Talente aus der zweiten Reihe am Profikader dran sind?

Im moment sind sie eher weit davon entfernt. Beim Training ist der ein oder andere mal dabei , auch bei Testspielen aber es ist keiner dabei, der im Moment in den spieltagskader gelangen könnte.

Kurz hat mMn einen Stamm und den zieht er auch mit -und das auch sehr erfolgreich. Bei den Profis würde ich gerne mal den Zellner,Becker, correia und mal wieder den akcam sehen.

Ricky wirds hier nicht mehr schaffen - ist aber meine eigene , private Meinung.
Sagen wirs mal so - zwischen Anspruch und Realität klaffen welten. Man munkelt, das er einen Vorvertrag bei einem semi bekannten Verein in der näheren Umgebung unterschrieben hat. Was daran aber wahr oder fiktion ist mag ich nicht beurteilen.
 

Teufelsanbeterin

Moderator
Teammitglied
Bugi soll und wird bleiben und mit uns erste Liga spielen. Jede Wette! Nur bei Nichtaufstieg könnte ich mir vorstellen, dass er zu guten Konditionen zu einem Geldscheißer-Club wechselt.



Bei Sam und Ilicevic bin ich skeptisch, dass wir die Ablösesummen zahlen können, was ohnehin nur ein Thema ist, wenn wir aufsteigen. Dabei wäre jeder Cent für die beiden gut angelegt...



Robles würde ich einen Stammplatz bei einem renommierten Verein wünschen - in seinem Interesse. Ich würde ihn am liebsten behalten.



Rodnei bleibt bei Aufstieg auch, hurra. Alles weitere wird man dann sehen.



Jendrisek pokert, wird aber auch bleiben, glaub ich. Seine Torquote ist für einen Erstligisten derzeit zu schlecht.



Läuft Pavlovic's Vertrag aus? Ich würde ihn gern behalten.
 

philos

Well-Known Member
  • Sam: Wird schwer, aber seine Zukunft beim HSV ist eben auch fraglich... alles probieren, was möglich ist...
  • Rodnei: Hoffentlich finanzierbar, mit dem Langen zusammen haben wir dann eine absolut Bundesligataugliche Innenverteidigung...
  • Bugera: Verlängern... fertig...
  • Mandjeck: Hat in Stuttgart nur eine Chance, wenn die Finanzen aufgrund des teuren Kaders und der Nichtqualifikation für einen europäischen Wettbewerbs eng werden und dort einige Spieler gehen müssen. Hat wohl eine Ausstiegsklausel beim VfB. Wenn diese nicht astronomisch hoch ist: fest verpflichten... Aber er ist auch derjenige der geliehenen Spieler auf dessen Position wir noch mit am meisten Alternativen haben... Also bei ihm läge meine Schmerzgrenze noch am niedrigsten...
  • Hesse: Kann gehen.
  • Paljic: Sehe ich als gute Option für die Bank an, der in den letzten Minuten nochmal wirbeln kann. Wenn man da keine gute und günstige Alternative für findet bitte verlängern...
  • Kotysch: Würde ich versuchen zu halten. Ob es gewollt ist, ist eben die Frage... aber als ERsatzspieler eine wirklich gute Option mit Potenzial nach oben, so denn die Knochen mitmachen...
  • Jendrisek: Würde ich versuchen einen Vertrag mit einer kleinen Ablöse für den Fall des "Klassenerhalts" und einer großen Ablöse für den Fall des Aufstiegs zu geben.
  • Pavlovic: Würde ich gerne fest verpflichten. Der junge ist flexibel einsetzbar und macht sowohl hinten als auch vorne recht viel Spass für sein junges Alter und seine erste wirkliche Profisaison...
  • Ílicevic: Bei ihm hat man eine Kaufoption für den Fall des Aufstiegs und ich schätze diese wird gezogen werden, so es denn mit dem Aufstieg klappt...
  • Robles: Wird wohl einen Stammplatz bei einer anderen Mannschaft suchen. Aber dank Gerry ist ja Nachschub da...
  • Ouattara: Wird gehen...
 

philos

Well-Known Member
@rumpa: da haben wir ja schon den von Dir geforderten Jendrisek Ersatz




Sport1.de meldet:

Von wegen Annäherung. Bayern-Trainer Louis van Gaal gibt sich nach dem Triumph von Turin in Sachen Luca Toni knallhart. Selbst eine Entschuldigung des Italieners würde nichts ändern. Karl-Heinz Rummenigge erwägt angeblich sogar eine Gratis-Ausleihe. mehr...
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Hmmm, hier mal meine Optionen:

  • Mandjeck: Stuttgart plant nicht mit ihm - sind ja mit Kedhira, Rudy,Kuzmanovic bestens bestückt und haben zentral noch Bastürk und Simac in der Hinterhand. Würde ihn auch gerne hier sehen.
Seh ich bei Mandjeck komplett anders! Bastürk und Simak werden wohl auch unter Gross keine Rolle spielen und sollten ja schon im Sommer gehen, dazu laufen denen ihre Verträge im Sommer aus. Ob der VfB Kedhira über den Sommer hinaus halten kann steht auch noch in den Sternen, das wird die Rückrunde zeigen wo der Weg des VfB hingeht. Ich sehs eher so, dass Gross den VfB MIT Mandjeck zur nächsten Saison aufstellen wird.


Bei den meisten Vertragsentscheidungen wirds ja sowieso drauf ankommen, ob wir aufsteigen oder nicht. Von daher dürfte es vor März/April und der Mietfrage eh so gut wie keine Entscheidungen geben.





€: Und als Neuzugang wäre der Auer aus der letzten Saison nicht schlecht
 
G

Guest

Guest
. Ob der VfB Kedhira über den Sommer hinaus halten kann steht auch noch in den Sternen, das wird die Rückrunde zeigen wo der Weg des VfB hingeht. Ich sehs eher so, dass Gross den VfB MIT Mandjeck zur nächsten Saison aufstellen wird.
Ich denke das der VFB Mandjeck eher nicht braucht und khedira bleibt( der Junge spielt ca. 3 Jahre in der ersten und hat einmal die Miesterschaft gewonnen und stand 2mal in der CL)

Die haben ja neben ihm noch Rudy Kuzmanovic, Hitzlsperger,und Träsch die alle schon 6er gespielt haben.

Fänd ich gut wenn wir verlängern oder kaufen könnten( Mandjeck)

Die anderen Vertragsverlängerungen hängen fast alle vom Aufstieg ab denke ich.
 

rmpa77

Active Member
@rumpa: da haben wir ja schon den von Dir geforderten Jendrisek Ersatz
Wir brauchen Stümer-keine Friseure.


Ich denke das der VFB Mandjeck eher nicht braucht und khedira bleibt( der Junge spielt ca. 3 Jahre in der ersten und hat einmal die Miesterschaft gewonnen und stand 2mal in der CL)
Die haben ja neben ihm noch Rudy Kuzmanovic, Hitzlsperger,und Träsch die alle schon 6er gespielt haben.

Fänd ich gut wenn wir verlängern oder kaufen könnten( Mandjeck)

Die anderen Vertragsverlängerungen hängen fast alle vom Aufstieg ab denke ich.

genauso seh ich das auch. Auch würde ich Ivo (trotz Option) als schwierig ansehen. wie gesagt, alles steht und fällt mit dem Aufstieg.



Und Tain: ich will Harry Koch wieder. Und Debbie. Und Udo Scholz.
 

reddevil06

Active Member
das schwierige im moment ist aber auch,dass wir noch nicht 100% sagen können,in welcher liga wir nächste saison spielen.

denn wenn man nicht weiß,ob wir 1. oder 2. liga spielen, dann kann man auch noch nicht sagen,ob man bestimmte spieler halten kann...oder halten will...



deswegen möchte ich hier auch keine eigene prognose abgeben, weil ich bei fast jedem spieler 2 meinungen hätte (fü jede liga eine).



für mich sind es im moment maximal 8 profis im gesamten kader, die auch locker in der 1. liga mithalten können...
 

mmsteidl

Active Member
ich will Harry Koch wieder. Und Debbie. Und Udo Scholz.

Und ich will bequem nach Hause laufen. Muss ich dafür Roschi Schuhe kaufen?



Nochmal kurz on-topic: Bugera unbedingt verlängern. Und wenn es nur ist, damit einer Eckbälle schiessen kann - ist eine Seltenheit im Profifussball. Warum eigentlich?
 

Dolgsthrasir

Active Member
Ich will Rekdal zurück! Und Zandi! Und Beda!

Du findest Zandi wirklich hübsch? Nunja...über Geschmäcker lässt sich wahrlich streiten.





Meine Sichtweise:






  • Sam: Bei Aufstieg schwer, in der zweiten Liga unmöglich. Ich hoffe man streckt sich, soweit man kann.
  • Rodnei: Wird bleiben. Die Kaufoption soll laut Medienberichten (ka mehr wo ich das gelesen habe) eher niedrig angesetzt sein. So eine Chance bekommt man nicht oft.
  • Bugera: Unbedingt verlängern. Denke er will auch mal erste Liga spielen. Er ist schon mal im letzten Vertragsjahr von einem Aufsteiger zu einem anderen Zweitligisten (uns) gewechselt. Das macht er nicht nochmal.
  • Mandjeck: Glaube nicht, dass er billig wird. Gerade weil er jetzt auch Nationalspieler ist. Denke eher, er geht nach Stuttgart zurück.
  • Hesse: Er hat die Ansätze ja, trifft aber nie. Eine Trennung wäre wahrscheinlich für beide Seiten das Beste.
  • Paljic: Für die Bank als Wusler immer gut. Wenn er sich mit einem Reservistendasein anfreunden kann (bzw. um seinen Platz in der Startelf gerne kämpfen möchte) dann sollte man verlängern.
  • Kotysch: Verlängern. Ein ungemein vielseitiger Spieler, der zusätzlich alle Positionen auch noch konstant gut ausfüllt. Wenn der Berater ihm keine Flausen ins Ohr setzt, wird er auch bleiben. Ansonsten tippe ich stark auf Augsburg.
  • Jendrisek: Man sollte wie bei Sam unbedingt versuchen ihn zu halten. Bei Aufstieg bleibt er wohl, bei Verbleib in Liga zwei ist er weg.
  • Pavlovic: Die Kaufoption sollte man ziehen. Ich sehe in ihm großes Potenzial. Denke auch, dass er bleibt.
  • Ílicevic: Bei Aufstieg wird Kaufoption sicherlich gezogen, bei Verbleib in Liga 2 wird es wohl Verhandlungen mit Bochum geben. Im letzten Fall dürfte er aber zu teuer sein. Entscheidet sich also alles mit dem Aufstieg.
  • Robles: Wenn er mit der Nummer 2 zufrieden ist, dann sollte man ihn halten. Denke aber seine Ansprüche werden andere sein. Mein Tipp: Er wechselt als Nr.1 zu einem Zweitligisten.
  • Ouattara: Wer nur seinen Vertrag absitzen will, der darf gerne gehen.
 
G

Guest

Guest
könnt schon wieder an die Decke gehn! Warum?! Wegen Robles!!!



Schon wieder haben wir nen starken Torwart ausgebildet! Schon wieder ist offen ob er bleibt. Und, wenn er geht, gibts SCHON WIEDER KEINE ASCHE! ich versteh es nich. Weidenfeller, Wiese, Fromlowitz.... alle für Umme weg. wir habens ja...

unglaublich, das regt mich echt auf, falls er gehen sollte!



Zu den anderen.



Rodnei wird bleiben. basta. Kaufoption, wird gezogen, und schluß. Finde da gibts keine Diskussion.

Ilicevic kann man dass selbe zu sagen, wie bei Rodnei. wobei ich allerdings nich weiß ob wir ne generelle Kaufoption haben, odern ur im Aufstiegsfalle. Nur wie es momentan aussieht, gibts da ja nich viele offene Fragen zu. Ergo, wird auch verpflichtet.



Steigen wir auf, denke ich das Sam gerne hier bleiben würde. also is der HSV wieder am Zug. verkauft er, oder leiht er ihn uns nochmal aus?! Chancen da zu spielen sind nich so groß wie hier.evt. wäre es für seine entwicklung gut hier noch n jahr zu bleiben und zu guggen was dann passiert.



Mandjeck ist mMn von unsern Stammleihspielern am ehesten zu verkraften. auf der Position hätt ich im Aufstiegsfalle gerne ne erfahrene Ergänzung.



Jendrisek zu halten wäre wichtig. will keinen all zu großen Umbruch im Sommer haben. Um so länger wir brauchen um die Klassenzugehörigkeit zu klären, um so schwerer werden die verhandlungen mit ihm. also amm besten die nächsten 7 spiele gewinnen, dann haben wir 60 points, und dann is de aufstieg wohl fix




Moussa is ja quasi jetzt schon raus.

Pavlovic denke ich wird gehalten. bekommt, wenn auch nur als wechselspieler, den vorzug vor manch arrivierten spielern.

Hesse kan wegen meiner sofort weg. sorry, aber von kai halt ich einfach ma gar nix, und kurz offensichtlich auch nich.

Paljic darf auch gerne gehn. zu oft blieb er weit hinter seinen möglichkeiten.

Kotysch würde ich gerne weiter hier sehn. war er nich ewig veletzt?!

Der bub hat sich immer voll reingehangen, hoffe er bekommt nochmal ne chance
 

Mika

Active Member
einschätzung bei aufstieg:

-------------------------





* Sam: er hat ja letztens schon im interview gemeint, dass er sich hier wohlfühlt, kuntz soll auch schon mitm hsv verhandelt haben.. bei aufstieg wird er bleiben.

* Rodnei: da wird auf jeden fall die kaufoption gezogen, alles andere wäre nicht erklärbar.

* Bugera: nur mit jungen spielern gehts net, vor allem in liga 1..buschera wird bleiben und auch in der ersten liga einen wichtigen platz einnehmen.

* Mandjeck: war auch letztens ein interview, dass er gerne hier bleiben möchte, es aber nicht an ihm hängt... denke, wenn stuttgart nicht absteigt und keine überforderte ablöse will, dass er bleibt oder nochmal ausgeliehn wird

* Hesse: Schaffts hier nicht mehr, vlt. mittelklasse zweitligaverein.

* Paljic: bei aufstieg einer der strecikandidaten . für liga 2 ok, aber liga 1 zu schwach, m.M.n.

* Kotysch: hier denke ich, dass er gehalten werden sollte.. guter allrounder, den brauchen wir.

* Jendrisek: mit sicherheit wird der net in der winterpause verkauft, also bitte. was sind den das für abenteuerliche szenarien ? wird der aufstieg schnell klar gemacht und können wir ein besseres gehalt zahlen denke ich, dass man ihn vlt. auch halten kann, z.b. durch eine klausel im vertrag...

* Pavlovic: junges talent mit potential, der könnte einer werden. denke auch er wird gehalten.

* Ílicevic: sollte gehalten werden, wenns nicht am geld scheitert.

* Robles: wie immer, hintendran sind ja wieder gute junge. denke er wird gehn, leider.

* Ouattara: wird wohl wie dzaka gehn, vlt. schon in der winterpause.. menschlich schade, aber sportlich leider net auf einer stufe mit amedick/rodnei...



sollten wir denoch nicht aufsteigen sind leute wie mandjeck, sam, jendrisek usw. nicht zu halten, auch ein amedick wird dann wohl weg sein... bzw. wärs dann offen ob wir uns die kaufoptionen für rodnei, ilicevic u.a. leisten könnten... ich befürchte, dass bei einem nichtaufstieg wir gezwungen sein werden, einen großteil der stammelf zu verkaufen, bzw. gehn zu lassen..auch einen sippel, der gut geld bringen würde..



aber damit müssen wir uns ja net befassen, da wir eh aufsteigen..
 

Lutra

Active Member
Grundsätzlich sollte es möglich sein ALLE Leistungsträger (sprich die erste Elf) bei Aufstieg zu halten. In der ersten Liga steigen die Einnahmen derart an, dass das kein Problem sein wird. Selbst eine mitteldicke Ablöse für zwei, drei ausgeliehen Spieler sollte so drin sein.



Am schwierigsten könnte es bei Jendrisek werden, ich denke da warten beide Seiten die WM ab. Macht er da mehr wie ein Tor wird's ganz schwer.
 
G

Guest

Guest
Am schwierigsten könnte es bei Jendrisek werden, ich denke da warten beide Seiten die WM ab. Macht er da mehr wie ein Tor wird's ganz schwer.
Wo soll er denn hin? Glaubste der HSV, Leverkusen oder sonst wer will ihn dann?



Außerdem is er bei uns groß rausgekommen, ist durch uns zum Nationalspieler geworden, da wird er uns doch bei Aufstieg netso einfach hoppahopp verlassen. Aber während ich das ganze hier gerade schreibe fällt mir ein, dass Fußball schon fies sein kann und ich zu sehr naiv denke..
 

Mika

Active Member
fubileinchen, du BIST naiv..


geld regiert die welt..



und da brauchts kein leverkusen, hamburg, schalke, bayern oder bremen, da reicht schon stuttgart, hoppenheim, mainz, wolfsburg usw.



auf lippenbekenntnisse geb ich schon lange nix mehr, bis nix unterschrieben is..
 

Oben