Smartphone - nur welches und welcher Vertrag????

diablo

Administrator
Teammitglied
Ich weiß nach wie vor nicht was ich von den Chinakrachern halten soll. Mir kommt da immer der Xiaomi Staubsauger Roboter in den Sinn, der fleißig seine Cleaningmap in die China Cloud überträgt.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Ich weiß nach wie vor nicht was ich von den Chinakrachern halten soll. Mir kommt da immer der Xiaomi Staubsauger Roboter in den Sinn, der fleißig seine Cleaningmap in die China Cloud überträgt.
befürchte das wird bei vielen anderen geräten auch nicht anders sein, die online gehen können. da wird so einiges nach hause senden.

von xiaomi lass ich jetzt auch die finger was handys betrifft, wenn auch aus einem anderen grund.
 

vega

Well-Known Member
Ich weiß nach wie vor nicht was ich von den Chinakrachern halten soll. Mir kommt da immer der Xiaomi Staubsauger Roboter in den Sinn, der fleißig seine Cleaningmap in die China Cloud überträgt.
Hab jetzt schon seit über drei Jahren das One Plus 3 (ebenfalls Chinese).
Und es ist das erste Handy, was ich so lange im Einsatz habe. Alle anderen (meist HTC) gingen nach zwei Jahren sowas von am Stock, dass dir fast nichts anderes übrig blieb, als ein neues zu besorgen.

Aber bis auf die (markenunabhängige) Akku-Müdigkeit kann ich echt nicht meckern. Letztens erst wieder schön auf den Fliesenboden geklatscht, war dem Teil egal

Also grundsätzlich haben die es da drüben offenbar schon drauf
 

Shelter

Well-Known Member
Erstmal danke für eure Vorschläge!

Über Xiaomi ließt man z.Z. viel Gutes gerade im Hinblick auf Preis/Leistung aber da ich die Marke nicht wirklich kenne und auch absolut nicht einschätzen kann wie hoch die Qualität der Geräte letztendlich wirklich ist, weiß ich nicht ob ich mir damit einen Gefallen tun würde.

Auf irgendwelche Fünf-Sterne-Rezensionen bei amazon kann man seit geraumer Zeit ja auch nichts mehr geben da viele davon von den Herstellern gekauft sind...gibt es überhaupt noch seriöse Quellen die sich mit den neuen Modellen auseinandersetzen und sich ein objektives Urteil bilden?

Ich habe noch eine Frage zu den Huawei-Modellen. Durch den Handelskrieg mit den USA habe ich u.a. gelesen dass die Geräte zukünftig kein Android-Support von google mehr erhalten bzw. die Apps auf den Smartphones nicht mehr vorhanden sein sollen. Stimmt das? - Also auch besser hier: Finger weg?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pfobbel

Well-Known Member
Xiaomi hat das Beste Preis-Leistungs Verhältnis momentan, neben OnePlus. Ich habe mir das MI A2 Lite zum Test besorgt und bin hoch zufrieden damit. Das MI 9 ist ein Top Handy und wenn es am Black Friday unter 300 Euro zu bekommen ist sollte man nicht lange überlegen.
Du musst ja keine Rezensionen lesen. Lies dir Tests z.B. von Chip durch. Das MI 9 wird in jedem Test in höchsten Tönen gelobt.

Und zum Thema "nach Hause telefonieren": Gott wie egal mir das ist. Ich führe ein Standard 0815 Leben und bin nicht wirklich interessant. Und ob jetzt Richtung Pazifik oder Richtung Atlantik telefoniert wird macht auch keinen großen Unterschied.

Gesendet von meinem Mi A2 Lite mit Tapatalk
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Die Zukunft von Huawei steht wohl echt ein bisschen in den Sternen. Kann sein, dass sich das Thema legt, wenn The Orange One das Weiße Haus verlässt (oder irgendeinen Deal mit China macht), gerade verhandelt Huawei ja auch mit Deutschland und der EU. Technisch haben sie auf jeden Fall ein paar spannende Geräte.

Ich persönlich bin mal gespannt auf die Black Friday-Deals nächste Woche, hoffe auf ein paar gute iPhone-Rabatte. Mein SE ist jetzt 2,5 Jahre alt, funktioniert tadellos, aber es hat nur 16 GB Speicherplatz, daher werde ich das eher als Home-Phone nutzen, wenn's ein gutes Angebot gibt. Das iPhone 4 davor hatte ich immerhin satte 6 Jahre im Betrieb, bis dann doch der Akku zu schwach und das Betriebssystem nicht mehr unterstützt wurde. Aber das ist dann auch wieder so ein Apple Ding - die Smartphones sind nicht günstig, aber man kann sie eigentlich schon ziemlich lange nutzen. Hätte ich mir das SE damals mit größerem Speicherplatz gekauft, würde ich jetzt nicht über einen Wechsel nachdenken.
 

Shelter

Well-Known Member
Guten Morgen,

da heute der Black Friday stattfindet, hole ich den Thread nochmal hoch.

In den letzten zwei Wochen habe ich mich etwas mehr über die aktuellen Smartphones eingelesen und tendiere aktuell (trotz Trump-Gate) sehr zum Mate 20 pro von Huawei.

Aktuell wird ew bei amazon in der sog. "West European Version" für 449,- angeboten. Das "deutsche" Modell kostet ca. 150,- mehr. Bis auf den Unterschied von Dual-Sim bei der deutschen Version und Single-Sim bei der West European Version habe ich keine weiteren Unterschiede feststellen können.

Würde sich hier ein Kauf eurer Meinung nach lohnen bzw. nutzt hier zufällig das gleiche Modell?

Hier der entsprechende Link: Mate 20 Pro
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
beim mate 20 lite soll es ein speicherkartenproblem geben, welches huawei scheinbar nicht in den griff bekommt. weiss nicht, ob da noch andere modelle betroffen sind, am besten mal googeln.
 

Shelter

Well-Known Member
Danke für den Hinweis Docces, im Netz finden sich (glücklicherweise) nur Treffer zum von dir erwähnten 20 lite, das Mate 20 Pro soll davon wohl nicht betroffen sein.

Ich grübele halt darüber nach ob ich keine Probleme mit der "West European Version" bekomme, die Meinungen gehen da weit auseinander. DIe einen sprechen nur davon dass das Handy dann evtl. eine andere voreingestellte Sprache hat die man aber in den Einstellungen ändern kann. Andere widerrum sprechen an dass man aufpassen muss ob das Smartphone nicht ein Frequenzproblem bekommt wenn es nicht als deutsches Modell ausgelegt ist.

So wirklich durchblicken tut aber niemand, selbst im offiziellen Huawei-Forum konnte mir niemand die Frage beantworten...

Edit: Ach ja...und die amazon Kundenfragen bzw. Antworten sind auch ein Vorhof zur Hölle und verwirren einen zusätzlich noch mehr.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
bei Computeruniverse gibt es 10% auf alle lagernden Artikel. Vielleicht gibt es da ein Schnäppchen für dich? Beim iPhone geben sie aber leider "nur" 50€ Rabatt, keine 10%.
 

Shelter

Well-Known Member
Danke für eure Tips, ich hab mir das Mate Pro jetzt einfach mal bei Amazon bestellt. Es war heute mittag sogar für kurze Zeit vergriffen, danach kam es nochmal neu für den gleichen Preis rein und ich hab dann zugeschlagen.
 

Oben