Luis Robles

menschlich wäre es sehr schade.... aber der junge muss jetzt auch mal an sich denken und an das was besser für ihn ist.

er soll zu duisburg gehen und dort sein glück versuchen, seine entscheidung sofern sie heisst er geht, kann ich nachvollziehen und würde ihm alles gute dort wünschen !
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Sehe es wie die meisten hier. Robles ist ne super Type, ich hätte ihn gerne als Backup gehalten, aber ich gönne ihm auch die 1 auf dem Trikot.
 

Teufelsanbeterin

Moderator
Teammitglied
aber der robles ist doch so ein toller und netter torwart. der hat sich vorbildlich verhalten. den muss man doch belohnen.

Du lernst es nie.



Würde mich für Robles sehr freuen, wenn er Stammtorwart werden könnte. Als Mensch würde ich ihn hier vermissen.
 

SaarBetzi86

Moderator
Teammitglied
aber der robles ist doch so ein toller und netter torwart. der hat sich vorbildlich verhalten. den muss man doch belohnen.

Häme ist kein sympathischer Zug.



Ich fänd's auch sehr schade, weil ich ihn immer sehr sympathisch fand. Ohne Murren zu warten, die Nr.1 vor ihm zu unterstützen, das ist nicht selbstverständlich. Außerdem war es immer schön, diese gute Freundschaft zwischen den "Rivalen" im Tor zu beobachten.

Aber ich geb euch Recht, er hat es verdient, eine Nr.1 zu sein - er hat letzte Saison wunderbar für uns gehalten, wenn er auf dem Platz stand.
 

tj66

Active Member
Ich würde mich wirklich sehr für diesen sympathischen Kerl freuen. Klar würde er uns hier fehlen, aber man muss das aus seiner Perspektive sehen. Für seine Entwicklung muss er spielen. Deswegen nachzuvollziehen.



ST...ich stimme meinen Vorpostern zu...solche Kommentare kannste Dir schenken. Robles hat sich hier immer vorbildlich verhalten und auch seine Leistung gezeigt.
 

König Otto

Well-Known Member
Sehe es wie die meisten hier. Robles ist ne super Type, ich hätte ihn gerne als Backup gehalten, aber ich gönne ihm auch die 1 auf dem Trikot.

So siehts aus.



Er ist ein einwandfreier Back-Up, bei ihm hatte ich keine Bauchschmerzen wie er reinkam. Aber hat er ne Nummer 1 verdient, un das er das bei Duisburg nach dem Abgang von Starke schafft steht für mich außer Frage.
 
G

Guest

Guest
@ tj





ich habe auch nicht behauptet, das robles ein böser mensch ist.



es geht hier nach leistung. wir haben einen überragenden sippel. für die bank reichen trapp und knaller.



was will ich dann noch mit robles? ich will halt lieber trapp behalten. ist halt so. kann ja jeder denken wie er will.



das geld was wir uns sparen haben wir woanders nötiger.



ich will euch nix böses, aber ihr neigt schon dazu, das ihr eure lieblinge verteidigt und sportliche gesichtspunkte ausser acht lasst.



war doch ähnlich bei bello oder simpson. oder quattara.
 

Jonny

Well-Known Member
Fänds auch gut, wenn er eine Nummer 1 wird. In der zweiten Liga schafft er es allemal!!



Und wenn man bedenkt, dass er für zu leicht befunden wurde und sich dann doch noch bei uns durchgebissen hat, dann kann man nur seinen Hut ziehen. Milan wird sich mit Robles einen 1A Torhüter holen. Ein Torwart der Gerry überzeugt hat, kann nicht schlecht sein. Da braucht dann auch niemand Milan belächeln
Einen Robles mit Dzaka zu vergleichen...ach...
 
G

Guest

Guest
habe ich robles mit dzaka verglichen?



ich meinte damit das eben sasic seine spieler wieder holt. das ist zum einen robles, und zum anderen bestimmt dzaka.

aber das hat mit robles selbst nix zu tun.



und noch was, ich gönne es robles auch, wenn er nr.1 wird. ich will ihm ja nix böses. nur weil ich mich eben für andere torhüter ausspreche, muss ich nicht gleich wieder angegriffen werden.
 

fck berlin

Active Member
Ich würde ihm einen sympathischeren Verein wünschen, aber ansonsten könnte ich den Wechsel absolut nachvollziehen.
 
G

Guest

Guest
Die Namen unserer Spieler sollte man schon richtig schreiben.

übertreiben muss man aber jetzt auch nicht ... Q anstatt O... meine Güte ...



Robles, viel Glück, egal wie du dich entscheidest !
 

ph114

Active Member
Es ist halt schade, dass er - wenn er geht - ohne Ablöse wechselt. Da müssten wir endlich mal Kapital rausschlagen, grad auf der Torhüter-Position!



Ansonsten kann ich ihn schon verstehen, wenn er wechselt. Er will ja spielen. Und Sasic schätzt ihn, das glaube ich auch. Von daher: Viel Glück, Luis!



Aber wenn er sich doch für uns entscheidet, wäre ich natürlich glücklicher.
 

Roland Sandberg

Active Member
Ich würde ihm einen sympathischeren Verein wünschen, aber ansonsten könnte ich den Wechsel absolut nachvollziehen.

Wünsche ihm auch alles Gute,würde der FCK ihn behalten wollen,könnte ich das nicht nachvollziehen.

Er ist ein guter Torwart,aber kein Überragender.Sippel ist noch die NR.1,dahinter haben wir mit Trapp und Knaller zwei Riesentalente.

Wobei ich davon ausgehe,das einer der beiden Sippel in spätestens zwei Jahren ablösen wird.
 

josef123

Well-Known Member
Wünsche ihm auch alles Gute,würde der FCK ihn behalten wollen,könnte ich das nicht nachvollziehen.
Er ist ein guter Torwart,aber kein Überragender.Sippel ist noch die NR.1,dahinter haben wir mit Trapp und Knaller zwei Riesentalente.

Wobei ich davon ausgehe,das einer der beiden Sippel in spätestens zwei Jahren ablösen wird.

Seh das ähnlich wie du, Mit Trapp und Knaller hat man 2 große Talente in der Hinterhand. Robles ist kein schlechter, aber bei ihm fehlt mir mal das "aus sich rausgehen", die Mannschaft nach vorne treiben wie es Sippel macht. Sollte Sippel verlängern wird er auch einer der besten die wir je hatten....
 

dreispitz

Well-Known Member
Wobei ich davon ausgehe,das einer der beiden Sippel in spätestens zwei Jahren ablösen wird.

Warum glaubst du das Sippel abgelöst wird?



Zu Robles:

Ich kenne ihn ja nicht persönlich, aber bei ihm habe ich das Gefühl, dass er einen ausgezeichneten Charakter hat. Allein wie er den Aufstieg mitgefeiert hat, obwohl er immer nur Ersatz war, hat mir sehr gut gefallen.

Ob es von der Leistungsstärke her für Liga 1 ist er nur schwer zu beurteilen, aber als Ersatzmann denke ich ist er OK. Schade für ihn, dass es mit der WM-Teilnahme nicht geklappt hat. Hätte ihm sicherlich gut getan.
 
erinnert mich an die diskussion letztes jahr bezüglich abgänge bello und demai sowie simpson. die waren doch auch so toll und so nett.

aber am ende sieht man jetzt auch, das es richtig war, sie auszusortieren.

Ach die wurden aussortiert
, vorallem bei Bello stimmt das absolut nicht, hät ihn immer noch gern hier...



ansonsten... verstehen kann mans, Menschlich wärs nen riesen verlust
 

French-FCK-Fan

Member
Teammitglied
Auch wenn mich jetzt einige (verbal) steinigen werden: in unserer finanziellen Situation wäre mir eine Vertragsverlängerung mit Robles als Nr. 1 und ein Verkauf Sippels lieber gewesen als der ablösefreie Weggang Robles'.
 

MuschiKlaus fka AndyU

Active Member
Auch wenn mich jetzt einige (verbal) steinigen werden: in unserer finanziellen Situation wäre mir eine Vertragsverlängerung mit Robles als Nr. 1 und ein Verkauf Sippels lieber gewesen als der ablösefreie Weggang Robles'.
Wieso steinigen? Ich hab ehrlich gesagt auch mit so ner Lösung gerechnet bzw. würde mich nach wie vor net wundern wenns so kommen sollte.
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
Kann ich eher verstehn als die vermeintlichen Gründe dass Trapp weit genug sei sich in Liga 1 auf die Bank zu setzen...
 

Mika

Active Member
hat robles net noch vertrag bis 2011 ? außerdem sehe ich derzeit einen robles noch net stark genug für die erste liga...



nichtsdestotrotz würde ich mich über einen wechsel freuen, weil robles es sich verdient hat, bei einem guten verein stammkeeper zu sein.. menschlich einwandfrei, hat nie gemosert und seine leistung gebracht.... da könntest du dir, schwabenteufel, ne scheibe von abschneiden...
grad ein robles hat es weis gott net verdient, dass er hier noch hämisch runtergemacht wird, und red dich jetzt net wieder raus... das bashing nervt grad wieder ....



falls es so kommen sollte wünsch ich luis alles gute, hoffe er spielt dort stamm und stark,und wir bekommen ne ablöse...
 
G

Guest

Guest
also eine allzu hohe Ablöse kann ich mir beim MSV nicht vorstellen... die sind froh über jeden Euro..
 

reddevil06

Active Member
sein vertrag läuft aus.

man hat ihm doch angeboten zu verlängern,aber er bat um bedenkzeit.

also ablöse gibt es keine!
 

Lena

Active Member
hat robles net noch vertrag bis 2011 ?...

Nein, hat er nicht. Diesen Sommer isser fertig.

Sowohl menschlich, wie auch sportlich, werd ich ihn vermissen, aber ich schließe mich an, dass er es einfach verdient hat, jede Woche in seinem Kasten zu stehen und ein Spiel zu machen. Von daher kann und will ich ihm nur alles erdenklich Gute und ne lange, verletzungsfreie Spielzeit wünschen. Ganz egal, wohin es ihn letztendlich verschlägt.

Und falls er sich doch dazu entschließen sollte, hier zu bleiben, freu ich mich auch.
 

Naheteufel696

Active Member
Stellt sich jetzt die Frage,was ist für ihn besser ?

Nr. 2 in der 1. Liga, oder Nr. 1 in der 2. Liga.

An Sippel vorbeikommen ist fast unmöglich.UNd Knaller/Trapp rücken nach.

Ich denke,er wird Nr. 1 beim MSV, was ich ihm gönne !

Für uns der Vorteil, das Gehalt zu sparen und in Sippels Vertrag zu investieren...schade, Luis, aber ich denke, es ist mit dem MSV die bessere Lösung für Dich ! Viel Glück, bist en guter !
 

Klingenstädter

Moderator
Sehe es wie die meisten hier. Robles ist ne super Type, ich hätte ihn gerne als Backup gehalten, aber ich gönne ihm auch die 1 auf dem Trikot.

Sehe ich auch so. Für ihn kommt die Zeit, den nächsten Schritt zu tun und ich traue ihm zu, dass er auch langfristig eine sehr gute Nummer 1 sein wird.



Ein super Kerl und großer Sportsmann ist er sowieso.



Also, alles Gute und viel Erfolg!
 
naja das blöde ist ja echt das wir dann wieder kein geld sehen
aber dem jungen ist es zu gönnen weil er spielen möchte
 
G

Guest

Guest
danke jens. so sieht es aus.


aber der robles ist doch so ein toller und netter torwart. der hat sich vorbildlich verhalten. den muss man doch belohnen.




erinnert mich an die diskussion letztes jahr bezüglich abgänge bello und demai sowie simpson. die waren doch auch so toll und so nett.

aber am ende sieht man jetzt auch, das es richtig war, sie auszusortieren.

So ein Blödsinn. Niemand will, dass Robles geht, er hat halt das Vertragsangebot nicht angenommen, so siehts aus. Mal abgesehen davon, dass Sippel und Robles nahezu auf einem Level sind.
 

Dolgsthrasir

Active Member
Robles seh ich bei weitem nicht auf einem Level mit Sippel, aber das ist ein anderes Thema. Menschlich sicherlich ein Verlust, sportlich wäre ein Abgang von Robles zu verkraften. Da ich für ihn langfristig keinerlei Perspektive beim FCK sehe (außer als dauerhafte Nr.2) wäre es das Beste für ihn, wenn er irgendwo die Nr.1 werden könnte. Da wäre Duisburg nicht die schlechteste Adresse, die dürften die nächsten Jahr oben mitspielen (und vielleicht sogar aufsteigen).
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Würd mich für Luis freuen. Hier wird er nur spielen, wenn sich Sippel verletzt. Knaller hat ja bereits nen Profivertrag und dürfte sich mit Trapp um die Nummer zwei streiten.

Finde trotzdem, dass einen der drei (Trapp/Knaller/Fioranelli) ausleihen sollte. Einer der drei wird der Depp sein und kaum bis keine Spielpraxis erhalten.

Wobei das mit Fio ja noch das Problem is, dass sein Vertrag immer noch ausläuft...
 

Oben