Welches Buch lest ihr gerade

Lenfer

Well-Known Member
Wenn schon der Auto-Thread aus den Tiefen des Forum hervorgeklaubt wird :smile: , kann man auch mal wieder die Bücher "aktualisieren":

Zuletzt:
Luis Sepulveda - "Der Alte, der Liebesromane las" (zum zweiten Mal; immer noch gut)

Aktuell:
Marlo Morgan - "Mutant Message Down Under" (liegt schon ewig im engl Original rum; muß ich jetzt endlich mal ran)

Danach wahrscheinlich:
Robert Pirsig - "Zen und die Kunst ein Motorrad zu warten"
 

stiller

Moderator
Mitarbeiter
Ich bin mittlerweile beim siebten Band der Flüsse von London-Reihe angekommen. Im Herbst erscheint dann ein neuer Zwischenroman, der rund um Trier spielt:

›Die Flüsse von London‹ fließen nach Deutschland ...

... denn auch hierzulande gibt es magische Vorkommnisse! Das deutsche Pendant zu Peter Grant heißt Tobi Winter und arbeitet beim BKA (Abteilung für komplexe und diffuse Angelegenheiten, sprich: Magie). Tobi bekommt es mit seltsamen Bräuchen in den Weinbergen rund um Trier zu tun – und mit einem übernatürlichen Rätsel, das schon Hunderte von Jahren alt ist. Selbstverständlich hat in dieser Gegend auch die Mosel ein Wörtchen mitzureden, wenn es magisch wird.


https://www.dtv.de/buch/ben-aaronovitch-der-oktobermann-21805/
 

SaarBetzi86

Moderator
Mitarbeiter
@stiller Ich sollte die Reihe wohl wirklich mal lesen, Band 1 steht im Regal :sweatsmile:

Ich lese aktuell "Das Erlkönig-Manöver" von Robert Löhr. Spielt 1805, also quasi auf dem Höhepunkt der Napoleonischen Dominanz. Im Auftrag der royalistischen Exilanten soll der (nur angeblich tote) Sohn von Ludwig XVI. gerettet werden, um als nächster König vorbereitet zu werden. Diese an sich schon interessante Geschichte wird aber dadurch großartig, dass die Beauftragten Goethe, Schiller, Humboldt, Kleist, Arnim und Brentano heißen. Literarische Anspielungen noch und nöcher und ein ganz eigener Humor.
 

stiller

Moderator
Mitarbeiter
Unbedingt. Mittlerweile ist auch eine Verfilmung realistischer geworden, die neue Produktionsfirma von Simon Pegg und Nick Frost (Shaun of the Dead, Hot Fuzz, The World's End) haben die Rechte gekauft und planen eine Serie.
 

Oben