was ist denn da los

G

Guest

Guest
30.08.2006 - 11:19 Uhr







FCK-Tickets ab morgen im TuS-Shop



Das Gästekontingent für das Rheinland-Pfalz-Derby am Freitag, 22.09., in Kaiserslautern ist ab morgen im TuS-Shop im Schängel-Center erhältlich. Angeboten werden 700 Stehplatzkarten für 8,50 Euro (ermäßigt 6,- Euro) sowie 2600 Sitzplatzkarten in diversen Kategorien. Zusammen mit den Eintrittskarten können auch 500 Fahrkarten für den TuS-Sonderzug erworben werden. Der Preis für den Sonderzug beträgt nur 10,- Euro (8,50 Euro + 1,50 Euro Bearbeitungsgebühr). Es wird seitens der Bahn empfohlen, nicht den Rheinland-Pfalz-Takt zu nutzen. Für das Pokalspiel gegen Bayer Leverkusen am ... mehr





soll das ein scherz sein mit 700 tickets waren in duisburg mit über 2000 fans im steh block!?



Koblenz nr.1 in rheinland pfalz
 
ich persönlich finde aber den gäste stehbereich auch zu klein... früher war der 17.1 (ehemals Block1) größer plus Block 1a da naja mir isses egal sind aber genügend sitzplätze da da bringt mehr einnanhmen!!
 
G

Guest

Guest
Ganz ruhig blut. die plätze neben dem Gast stehplatz welche ihr als Sitzplatz bekommt sind auch "Stehplätze" die heißen nur Sitzplatz.



Guck dir mal auf fck.de die Kategorien an.
 

stefck

Member
wir haben mehr platz in den toiletten unseres stadions, als ihr im ganzen stadion zusammen, also noch fragen???



EDIT: ist ja gut, war auch net so ganz bierernst gemeint...

denke mal, dass jeder koblenzer der kommen will, auch noch über den fck ´ne karte bekommt!

würde mich einmal mehr positiv überraschen, wenn´s tatsächlich ausverkauft wird!
 

Mathias

Active Member
Also TuS Koblenz hat zwar keine Tradition. Also keine großen Erfolge, hat aber zur Gründung der zweiten Liga darum mitgespielt sofort in der zweiten Liga anzutreten und wurden im entscheidenden Spiel von Trier geschlagen.

Übrigens hat Koblenz (damals noch "TuS Neuendorf") den einzigen Nationaltorhüter gestellt, der kein Gegentor bekommen hat - allerdings hat er nur zwei Spiele bestritten


Und vor fünzig Jahren - als Deutschland in Bern Weltmeister wurde und ein Jahr zuvor der FCK Meister geworden ist, wurde Neuendorf (also heute TuS Koblenz) immer(!) in einem Atemzug mit Kaiserslautern genannt.

Damals mit dem FCK einer der größten und wichtigsten Vereine Deutschlands. Also die haben schon ne Fangemeinde.

Zwar nicht so eingeschworen und groß wie wir, aber immerhin: Klein, aber fein.

Angeblich hatte Koblenz in Duisburg 3000-4000 Fans mit.



Das nur zur Info


Stadion Oberwerth ist nicht der Oberhammer und eigentlich "nur" ein Leichtathletikstadion, aber zum Fußball spielen reicht es erstmal. Und wenn die TuS die Klasse hält werden sie - so denke ich mal - auch das Stadion weiter ausbauen.



Und bitte nicht mehr so barsche Worte bitte. Wir sind doch alle nur Menschen *hmm*



Achja, und sollte während dem Spiel auch nur irgendein Gesang gegen Koblenz angestimmt werden. Ihr könnt machen was ihr wollt, aber ich für meinen Teil werde nicht mitsingen. Denn in meinem Herzen schlägt auch immernoch ein kleiner "lustijes Schängelsche"


Also zumindest der Stadt Koblenz gegenüber...



Ich hoffe es macht Euch, liebe Westkurve, nix aus, wenn ich nur für den FCK singe und nicht gegen Koblenz
 
G

Guest

Guest
Also in unsren Stehplatzbereich gehn doch mindestens 1000 Leuts rein odder?
 
G

Guest

Guest
Leute, bleibt bitte sachlich, solch dumme sprüche wie von manchen hier, müssen doch echt nicht sein oder
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
und arogant sind sie noch dazu.

manchmal wäre ich echt froh, wir hätten noch so ein kleines stadion...
 

palatino1

Well-Known Member
manchmal wäre ich echt froh, wir hätten noch so ein kleines stadion...

Ganz so klein müsste es nicht sein,
aber ich wünschte mir auch ein knuffiges Stadion mit 32.000 bis 35.000 Plätzen. Das würde voll reichen.



Im übrigen finde ich die Arbeit, die in Koblenz geleistet wird, sehr beachtlich.
 
Also TuS Koblenz hat zwar keine Tradition. Also keine großen Erfolge, hat aber zur Gründung der zweiten Liga darum mitgespielt sofort in der zweiten Liga anzutreten und wurden im entscheidenden Spiel von Trier geschlagen.
Übrigens hat Koblenz (damals noch "TuS Neuendorf") den einzigen Nationaltorhüter gestellt, der kein Gegentor bekommen hat - allerdings hat er nur zwei Spiele bestritten


Und vor fünzig Jahren - als Deutschland in Bern Weltmeister wurde und ein Jahr zuvor der FCK Meister geworden ist, wurde Neuendorf (also heute TuS Koblenz) immer(!) in einem Atemzug mit Kaiserslautern genannt.

Damals mit dem FCK einer der größten und wichtigsten Vereine Deutschlands. Also die haben schon ne Fangemeinde.

Zwar nicht so eingeschworen und groß wie wir, aber immerhin: Klein, aber fein.

Angeblich hatte Koblenz in Duisburg 3000-4000 Fans mit.



Das nur zur Info


Stadion Oberwerth ist nicht der Oberhammer und eigentlich "nur" ein Leichtathletikstadion, aber zum Fußball spielen reicht es erstmal. Und wenn die TuS die Klasse hält werden sie - so denke ich mal - auch das Stadion weiter ausbauen.



Und bitte nicht mehr so barsche Worte bitte. Wir sind doch alle nur Menschen *hmm*



Achja, und sollte während dem Spiel auch nur irgendein Gesang gegen Koblenz angestimmt werden. Ihr könnt machen was ihr wollt, aber ich für meinen Teil werde nicht mitsingen. Denn in meinem Herzen schlägt auch immernoch ein kleiner "lustijes Schängelsche"


Also zumindest der Stadt Koblenz gegenüber...



Ich hoffe es macht Euch, liebe Westkurve, nix aus, wenn ich nur für den FCK singe und nicht gegen Koblenz





Bin ja auch ausm "Grossraum" Koblenz.



Und da hat man halt auch immer mal Sympathien fuer den Verein aus der Naehe, der zuerst Oberliga, dann RL und jetzt ploetzlich 2 Liga spielt.



Was mir aber seit Jahren immer ein wenig weh getan hat ist dieser "Hass" der gegen den FCK ist.



Da wird von KOblenzer Seite schon einiges kommen, nur mal zur Info: Die TuS hat seit Jahren eine FanFreundschaft mit Mainz....



Aber wir wissen bestimmt zu kontern.



Aber ich wuerde bzw. werde an diesem Tag auch ohne Probleme gegen die TuS singen, bin halt kein original Schaengelche
 

stefck

Member
de alte betze von 38500 würd schon ausreichen..*seufz*

@mika, doc, ...

nix für ungut, aber dieses dem "alten" betze nachgejammer kann ich net versteh´n und ich finde, des is hier fehl am platz (bringt uns nur wieder die unsägliche freidrich/wischemann/jäggi/kompetenz-diskussion)! wir haben ein geiles stadion, auch wenn es jetzt in liga 2 net mehr ganz so die tolle auslastung hat (dabei hat sich selbst jetzt für die spiele gegen essen und höchstwahrscheinklich ja auch für´s derby gegen koblenz der ausbau rentiert!)
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
für drei vier spiele im jahr brauch ich keine 50 000 mann arena, hat aber auch mit wischiwaschi und co nix zu tun, ausgebaut wurde auch schon vorher.

wie sieht das nur immer aus, wenn so viele plätze leer bleiben.

die 38 500 waren genau richtig, das sah immer voll aus, auch wenns net ganz ausverkauft war.
 

palatino1

Well-Known Member
für drei vier spiele im jahr brauch ich keine 50 000 mann arena, hat aber auch mit wischiwaschi und co nix zu tun, ausgebaut wurde auch schon vorher.
wie sieht das nur immer aus, wenn so viele plätze leer bleiben.

die 38 500 waren genau richtig, das sah immer voll aus, auch wenns net ganz ausverkauft war.

Ja, und ein "West-Ausbau" wär uns auch erspart geblieben. (Boah, wie witzig.
)
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
hatte ja nur gesagt, dass mir ein kleineres stadion lieber wäre, wollte hier keine erneute kapazitätsdebatte eröffnen.

hat auch nicht mehr so viel mit dem eigentlichen thema zu tun.
 

Mika

Active Member
is doch nur logisch, das "wir alten" wieder die 38500 wollen oder gerne hätten.. 1. wärs immer ausverkauft, zweitens wars enger, heißer, emotionaler, und 3. wär dann auch ne MA net nötig, da würds wieder brennen. nd das gesparte geld in die mannschaft..OMG,ich will besser net weiterträumen.. *ggg* .. leider kann mans ja net mehr rückgängig machen.. naja, hät uns schlimmer mitm ausbau treffen können.. wenigstens haben wir ja keine halle dastehn, wie schalke,bayern usw.
 

Mathias

Active Member
Bin ja auch ausm "Grossraum" Koblenz.


Und da hat man halt auch immer mal Sympathien fuer den Verein aus der Naehe, der zuerst Oberliga, dann RL und jetzt ploetzlich 2 Liga spielt.



Was mir aber seit Jahren immer ein wenig weh getan hat ist dieser "Hass" der gegen den FCK ist.



Da wird von KOblenzer Seite schon einiges kommen, nur mal zur Info: Die TuS hat seit Jahren eine FanFreundschaft mit Mainz....



Aber wir wissen bestimmt zu kontern.



Aber ich wuerde bzw. werde an diesem Tag auch ohne Probleme gegen die TuS singen, bin halt kein original Schaengelche

Hass aus KO gegen KL?
Is nicht ernst zu nehmen. Oder? Also das kauf ich dir jetzt ehrlich nich ab. Vielleicht so bisschen Neid, aber kein Hass, so wie in Karlsruh oder Mannheim oder Frankfurt...

Von Fanfreundschaft mit den 05ern wusst ich bis jetz noch nix. Kann ich mir ehrlich gesagt auch nich vorstellen.

Ich weiß nur, daß es ne Fanfreundschaft zwischen Gladbach und Mainzern gibt. Aber sonst weiß ich nix...
 

satanischefärse

Well-Known Member
Aus Neid wird Hass, wenn der Beneidete in der Wunde bohrt. Der FCK ist nun mal die Nr. 1 RLP, egal welche Liga wir spielen. Wenn man sich immer wieder strecken muss und nicht an sein Ziel kommt, das ist schon frustrierend. (Trier, Koblenz, FKP, KSC, Mainz, Waldhof, Homburg, Saarbrücken.)




Wie gesagt: Die besten im Südwesten."
 
G

Guest

Guest
Hass aus KO gegen KL?
Is nicht ernst zu nehmen. Oder? Also das kauf ich dir jetzt ehrlich nich ab. Vielleicht so bisschen Neid, aber kein Hass, so wie in Karlsruh oder Mannheim oder Frankfurt...
Von Fanfreundschaft mit den 05ern wusst ich bis jetz noch nix. Kann ich mir ehrlich gesagt auch nich vorstellen.

Ich weiß nur, daß es ne Fanfreundschaft zwischen Gladbach und Mainzern gibt. Aber sonst weiß ich nix...

doch stimmt, es gibt ne freundschaft zwischen mainz un koblenz! aber "nur" auf ultra ebene, also ultraszene mainz - inferno koblenz
 
G

Guest

Guest
kopier mein post aus dem Stadion Forum nochmal hier rein:




Würde sagen das mit den 700 Plätzen kommt gut hin.
Vorher (mit Hühnerstangen im Gästeblock) wurden ja die Karten 2:1 verkauft und da hatten wir um die 1000 Plätze.

Jetzt mit den Sitzen wird der Gästeblock ja nur noch 1,5:1 ausgelastet also vor einem Sitz quasi 1,5 Personen
.
 
G

Guest

Guest
So ein Blödsinn.Hassssss gegen Lautern.Ich lach mich schief.Jeder zweite Fußballfan den ich in Koblenz kenne,ist Lauternanhänger.Und das nicht erst seit gestern.Hier will wohl jemand miese Stimmung machen.Das wir jetzt in einer Liga spielen,da hat doch hier niemand von zu träumen gewagt.Also nur nicht aufhätzen lassen.Koblenz bleibt(hoffendlich) in der Liga und Lautern steigt auf.So muß das sein.
 

Mathias

Active Member
So ein Blödsinn.Hassssss gegen Lautern.Ich lach mich schief.Jeder zweite Fußballfan den ich in Koblenz kenne,ist Lauternanhänger.Und das nicht erst seit gestern.Hier will wohl jemand miese Stimmung machen.Das wir jetzt in einer Liga spielen,da hat doch hier niemand von zu träumen gewagt.Also nur nicht aufhätzen lassen.Koblenz bleibt(hoffendlich) in der Liga und Lautern steigt auf.So muß das sein.

Hätt mir das ehrlich gesagt auch nicht vorstellen können.

Naja, lasst euch net verrückt machen!

Grüße von nem echd lusdije Kowelenzer FCK-Schängelscher, lost in Kölle
 

Oben