was ist denn da los

G

Guest

Guest
Weiß einer von euch wie viel leute in block 17.2 gehn???

Block 17.2 is nämlich mittlerweile auch ausverkauft.
 
G

Guest

Guest
Verdreht ihr das ganze nicht ein wenig?

Den Titel der Arroganz im Land tragt immernoch ihr. Kommt endlich mal wieder von eurem hohen "Traditions"-Ross runter. Schafft jetzt mal wieder was und ruht euch nicht auf euren Erfolgen von vonr 10+ Jahren aus...!



und @Mika

^^DAS ist Kinderkacke, stimmt.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
wir haben wenigstens tradition und erfolge und ihr? ---> 4 - 2 - 0
default_wink.png
 

satanischefärse

Well-Known Member
Verdreht ihr das ganze nicht ein wenig?
Den Titel der Arroganz im Land tragt immernoch ihr. Kommt endlich mal wieder von eurem hohen "Traditions"-Ross runter. Schafft jetzt mal wieder was und ruht euch nicht auf euren Erfolgen von vonr 10+ Jahren aus...!

.


2. Liga ca. 110 000 Zuschauer bei 3 Spielen im Stadion. Das ist Tradition.
default_icon_eek.gif
 
G

Guest

Guest
Jaja, stimmt schon. Wir haben nicht viel vorzuweisen.



@Dr.Betze

Du vergisst die zweite Null. ....0 Zukunft...
default_wink.png
Kann schon sein, dass Mainz 05 eine "echte" Tradition, was natürlich auch Ansichtssache ist, noch aufbauen muss, aber ich bin da recht zuversichtlich. Wohingegen ihr erstmal wieder aus eurem Zweitliga-Loch hervorklettern müsst. Dann könnt ihr wieder klarstellen, wer die "nr.1 im Land" ist...
default_biggrin.png






@Westerwaldteufel

Naja, auf die Menge der Zuschauer muss es nicht unbedingt ankommen...

Trotzdem glaube ich, dass ein neues Stadion dem Verein gut täte. Was die Fanszene angeht, bin ich mir da nicht sicher.



Da die Diskussion/Unterhaltung sinnlos ist, da wir alle unsere "Vereinsbrillen" tragen, würde ich sagen, lassen wir das.



Mfg...
 

Mika

Active Member
@mz-supporter:





nach euren ganzen (nicht) auftritten nehm ich euch eh weder ernst,noch voll..und IK erst recht net...
 
G

Guest

Guest
Oh Mann. Ich hab ja befürchtet,. dass du noch kommst. Eigentlich wollt ich schon längst wieder weg sein.

Naja. Deine Meinung kenne ich ja mittlerweile zu Genüge. Dass du der Über-Ultra schlechthin bist, will ich ja auch gar nicht in Frage stellen. Und was die "Auftritte der USM angeht, kann ich dir recht wenig weiterhelfen. Ich gehöre der USM nicht an. Ich unterstütze sie zwar, bin aber weder Mitglied bei ihnen, noch sonst irgendwas. Aber wie du schon mehrmals gesagt hast, jaaa, nur Lutscher, blablabla, nur Kinder...blablabla....usw. .... Die ganze Chose ist mir leid. Du erszählst hier immer etwas, das subjektiver gar nicht sein könnte. In sofern registriere ich deine Meinung, vergesse sie dann aber auch schnell wieder. Einfach aus dem Grund, dass sie mich nicht interessiert. Die meisten Leute, mit denen ich Kontakt in diesem Forum hatte, sind noch einigermaßen taktvoll, niveauvoll und objektiv geblieben. Immer so lange, bis du kamst. Und es war immer, auch wenn es noch nicht sooo oft war, der Grund für mich, die Unterhaltung endgültig zu verlassen, was du jetzt aber nicht als ein Verdrängen anderer Meinungen deuten solltest. Denn so ist es nicht.
 

Mathias

Active Member
da sie mich nicht interessiert


Warum schreibst du dann überhaupt? Eigentlich wollte ich hier auch nicht schreiben - jaja, jetzt kommt die Gegenfrage warum ich hier überhaupt schreibe
default_icon_rolleyes.gif
- aber ich schreibe um mal eins klar zu stellen: Ich hatte letztlich die freundliche Unterhaltung mit einem NEUTRALEN (!) Fan. Ich betone: NEUTRALER FUSSBALLfan.

Er sagte auch, daß es ihn aufregen würde, daß ihr Mainzer so einen Terz machen würdet, daß ihr in Liga 1 seid. Ja, es stimmt: Ihr macht einen Terz!

Jetzt mal ohne irgendwie Stress machen zu wollen: Es nervt!!! Jagut, ich wohne in Köln. Aber das tue ich erst seid fünf Jahren. Kann also die "Feindschaft"
default_laugh.png
zwischen Köln, Mainz und Düsseldorf nicht wirklich beurteilen.



Aber das was ich bisher so mitbekommen habe, trifft meiner Meinung nach voll und ganz zu. Mail meine Erfahrungen, so wie ich sie bisher mitbekommen habe:



Der Kölner denkt: Achja, wir sind halt da, freuen uns am Leben, naja, so wie wir es bisher gemacht, so wir es auch weiter machen
default_wink.png


Gefällt mir relativ gut



Den Düsseldorfer kann ich nicht beurteilen, da ich keinen kenne.



Den Mainzer stufe ich wie folgt ein: Versucht IMMER irgendwie im Rampenlicht zu stehen. Er kassiert dafür viel Lob und Respekt. Der Mainzer versucht daraufhin weiter im Rampenlicht zu stehen. Und schon fängt das ganze an einfach nur zu nerven!!!



Gut, in dieser Hinsicht mögen wir Lautrer ja in euch nichts nachstehen, da wir immer auf unsere Tradition zurückblicken die IHR nun wirklich nicht habt, liebe Mainzer!

Klar nervt es an der einen oder anderen Ecke. Bestimmt. Aber das ist UNS doch egal, was so ein Nullingerverein, der bis vor fünf Jahren noch Punktelieferant (wenn ihr ne Tradition habt, dann diese...) war, über uns denkt!



Also haltet euch einfach nur aus unseren Foren fern, wenn ihr nichts objektives zu den Threads beitragen wollt.

Bestes Beispiel ist der kasi, der Eintrachtfan ist, sich aber realtiv neutral verhält und genauso Fußballbegeistert ist, wie die meisten von uns.

Ich wollte jetzt noch einen abschließenden Satz schreiben... fällt mir aber grad nich ein... is mir auch egal. Gute Nacht
 

redskin

Moderator
Teammitglied
Die meisten Leute, mit denen ich Kontakt in diesem Forum hatte, sind noch einigermaßen taktvoll, niveauvoll und objektiv geblieben.




Dann geht es dir 100% besser, als jedem Lauterer, der in eurem offiziellen Forum versucht, mal etwas Niveau reinzubringen!
default_wink.png
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Ich hatte letztlich die freundliche Unterhaltung mit einem NEUTRALEN (!) Fan. Ich betone: NEUTRALER FUSSBALLfan.
Er sagte auch, daß es ihn aufregen würde, daß ihr Mainzer so einen Terz machen würdet, daß ihr in Liga 1 seid. Ja, es stimmt: Ihr macht einen Terz!


das hat man schon öfters gehört, dass die deutschen fussballfans von dem trallala der wiesbadener genervt sind, ist also nicht allein die sichtweise der fans eines traditionsvereins aus der westpfalz.
 

redskin

Moderator
Teammitglied
das hat man schon öfters gehört, dass die deutschen fussballfans von dem trallala der wiesbadener genervt sind, ist also nicht allein die sichtweise der fans eines traditionsvereins aus der westpfalz.




Sag' ich doch! So, wie wir schon unser "Höllen-Image" öfters um die Ohren gehauen bekommen haben, kriegen dir ihr Spassfanatiker-Image auch noch ab!



Den ganzen Adler-Fans, die ich hier so um mich herum habe (sind halt in Rüdesheim schon ein paar), geht das übrigens auch gewaltig "auf die Nüsse"!
 

BAD GUY

Well-Known Member
Das die Meinzer nerven hört man auch hier von Anhängern anderer Vereine,sie finden dieses "Super lustige Fans" , "Super Kloppo" Gesülze auch extrem nervend.
 

S_MaN

Active Member
Das witzigste die meisten MZer haben vor 10 Jahren auch noch nichts von ihrem Verein gehalten. Ich würde jedem Mainzer der so stolz auf seine Mitfans ist, empfehlen einfach mal die Reihe hoch und runter fragen, wo sie denn vor 10 jahren waren. Entweder war in Fussball zu diser Zeit egal, oder sie waren FCK bzw. SGE Fans. Das Wissen darum reicht mir aus, um das Verhalten der Medien und des Mainzer-Umfelds zu belächeln. Ich lass mich daher auch nicht auf fragwürdige Diskussionen mit/ oder über MZ(--Fans) gar nicht ein. In 10 Jahren kräht kein Hahn mehr danach. Meine Empfehlung: Einfach nicht ernst nehmen!
 
G

Guest

Guest
Mainz ist ein absoluter Clownsverein. Total lächerlich! Über denen lacht sich doch die ganze Welt tot... Und der Klopp: Der größte Clown. Springt und rennt rum wie so ein Gestörter! Frag mich immer, was will er damit nur beweisen! Er übertreibt ziemlich arg. Er ist absolut lächerlich, genau wie sein toller Clownsverein. Wenn ich die Fans schon sehe, lache ich mich ins Koma! Wie die aussehen!!! Die machen doch den ganzen deutschen Fußball lächerlich!!! Hoffentlich gehen die bald wieder runter! Aber bitte ganz runter, damit ich sie nicht mehr sehen muss! Und dass sage ich nicht nur, weil ich ein FCK-Fan bin! Das sagen so viele Fußball-Fans!
 

Mika

Active Member
lieber svw als fsv... das is wenigstens a richtiges und gescheites derby.. die haben wenigstens tradition... auch wenn ich sie haße wie die pest,aber lieber die barrackler als die ckowns-nasen...
 

Jonny

Well-Known Member
In 10 Jahren kräht kein Hahn mehr danach. Meine Empfehlung: Einfach nicht ernst nehmen!


Und was wenn sie oben bleiben? Was wenn Derbys zwischen FCK und FSV zur Tagesordnung in der ersten werden? Oder man sich auch mal in der zweiten trifft?



Ich wollte mich zu dem ganzen Mainz-Kram zwar nicht mehr äußern, aber man sollte nicht pauschal sagen, dass die Mainzer in 3, 4 Jahren wieder zweite Spielen und wir wieder die Nr.1 sind.



Zu Klopp, Heidel und den meisten Fans aus dem berüchtigten Mainzer-Forum sag ich jetzt mal wenig. Ich kenne einige Fans (Dortmund z.B.) die sehen den Klopp lieber als Netzer (in meinen Augen "Pest oder Cholera") und andere die mögen Netzer und seine Frau Delling lieber (ein Pauli-Fan z.B.).



Das viele Medien so geil auf die Mainzer sind, dass nervt zwar manchmal, aber hey...das vergeht auch wieder. Bin froh, dass wir nicht so einen Schauspieler als Trainer haben.
 

Marcio

Well-Known Member
Der Arena Kommentator sagte was von 7000 Koblenzern
default_laugh.png
Wo hat er die denn gesehen? waren vlt 2-3000. Fand schwach was von Koblenz kam. Im TV und Stadion nicht einmal gehört.essen war stärker.
 
G

Guest

Guest
lieber svw als fsv... das is wenigstens a richtiges und gescheites derby.. die haben wenigstens tradition... auch wenn ich sie haße wie die pest,aber lieber die barrackler als die ckowns-nasen...


Seh ich genauso, aber eigentlich brauch ich beide nicht. Dann lieber Derbys gegen die Adleranbeter, den KSC, Koblenz und meinetwegen auch Saarbrücken. Oder in der dritten Pokalrunde gegen die Schlappeflicker...*hoff*
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Der Arena Kommentator sagte was von 7000 Koblenzern
default_laugh.png
Wo hat er die denn gesehen? waren vlt 2-3000. Fand schwach was von Koblenz kam. Im TV und Stadion nicht einmal gehört.essen war stärker.


gib denen en bissl zeit, da wächst erst was heran. vor 2 1/2 jahren gabs da nach oberligafußball, da war man froh, wenn in koblenz 2000 zuschauer kamen.
 
Der Arena Kommentator sagte was von 7000 Koblenzern
default_laugh.png
Wo hat er die denn gesehen? waren vlt 2-3000. Fand schwach was von Koblenz kam. Im TV und Stadion nicht einmal gehört.essen war stärker.


Also ich habe mitten im KOblenz Block gestanden, eingkeilt von nem Neu-Tus-Fan (ex Beiern), nem BeiernFan und nem Koelner. Aber alle halt auch irgendwie <TuS-Fans, da wir ja von dort kommen (Ich war uebrigens der einzige im Umkreis von ca. 50-100 Sitzen mit nem FCK Trikot)



Und ich habe nicht viel von dem Alarm mitbekommen, der von der West ausging. Was ich gehoert habe, waren die Koblenzer, die jede Menge Lieder angestimmt haben. Die machen schon ne gute Party. Ist ein zartes Plaenzchen.



7.000 ist daber definitiv zuviel. Es haben aber auch viele auf der Nord und der Sued gesessen. Sagen wir mal ca. 4.000.



Und fr-ied/eundlich waren sie auch, selbst als ich nach unseren Toren 3 & 4 herumgesprungen bin und geschrienen und gejauchzt habe
default_icon_wink.gif
 

weber2006

Active Member
Ich fand die Koblenzer Fans auch nicht so schlecht. Kurzzeitig habe ich sie auch auf der West gehört. Gerade beim Halbzeitpfiff muss es im Koblenzerblock richtig geil abgegangen sein. Kompliment an sie und wenn sie es schaffen sich länger in der zweiten Liga zu halten dann kann dort auch wieder eine gute Fankultur entstehen
 

Thomas Steinert

Active Member
aber was waren das gestern in Hachingen

dei Hachinger ham ja kein eiziges mal ein Lied angestimmt was ich so im TV hören konnte

und wir ham ja de ganze Zeit Party gemacht

da waren die Koblenzer bei uns besser als die Hachinger deheim
 
G

Guest

Guest
Habt ihr zufällig das Spiel Paderborn gegen Köln gesehen ?

Hab es mir live auf Arena angeschaut, ey die müssen die Mikrofone genau im Paderborn Block aufgestellt haben....... die haben mehr krach gemacht als wir beim letzten Heimspiel........



Was dann der hammer war..... der Moderator meinte, die Paderborn Fans könnten jetzt mal bissel Stimmung machen..... von denen höre man garnix.........

Im Fernsehen hat man die megalaut gehört, also müssen die die Mikros echt direkt vorm Block angebracht haben, war echt erstaunt wie laut da alles rüber kam.
 

Oben