[Verbandspokal Achtelfinale 24.10. - 19:30] FK Pirmasens - 1. FC Kaiserslautern

diablo

Administrator
Teammitglied
Super Chance fck. Pick über rechts, Huth frei vorm Torwart aber auf dessen Brust


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Strammer Schuss von PS von rechts, knapp links vorbei


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Doppelchance von PS, zweimal Grill gut gehalten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Bergmann ist auf dem Platz. Glaube der kam dann zur Halbzeit?!?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Freistoß ps von der Mauer nach rechts abgewehrt. Der Eckball landet bei Grill, der den Ball aber vertändelt. Ps kann nix draus machen, Grill hält einen Schuss sicher


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Zuck ist eingewechselt.

Schuss von Fechner wird gehalten.




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Ps drückt etwas. Nach Eckball landet der Ball am aussennetz


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Klasse Schuss von schad. Der Torwart wehrt mit dem Knie ab


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Klingenstädter

Moderator
Pick ganz klat Spieler des Spiels, hat mehrmals im Vollsprint die halbe gegnerische Mannschaft ausgetanzt und dann meist die richtige Entscheidung getroffen - auch nach hinten mit guten Aktionen.

Ansonsten war es arg mau. Gerade Huth und Biada arg unglücklich in ihren Aktionen. Albaek hat sich immerhin reingebissen ins Spiel und gesteigert. Kühlwetter war kaum wahrnehmbar. Fechner bemüht und mit solider Leistung, hatte auch ein paar gute Offensivaktionen - bis auf den letzten Pass oder Abschluss. Die Abwehr wirkte arg unsicher, Scholz überhaupt nicht auf der Höhe und mit einigen gefährlichen Aussetzern, Hainault um Stabilität bemüht, ähnlich wie Dick. Sickinger als Linksverteidiger hinten okay und vorne bemüht.

Also, Mund abwischen und über den Pflichtsieg freuen, bei dem man auch hätte stolpern können.

Erkenntnisse:
Pick mit dickem Ausrufezeichen Richtung Drittligakader, für mich derzeit von der gezeigten Form klar vor Kühlwetter und vielleicht sogar vor Zuck.
Schad und Löh haben aktuell aber sowas von die Nase vor Dick und Albaek, das ist schon heftig.
Scholz braucht wohl noch Zeit, das wirkte heute gegen den Regionalligisten schon nach einer noch zu großen Herausforderung.
Sickiger scheint eine Allzweckwaffe zu sein, der auf vielen Positionen solide Leistungen zeigt, ohne zu überragen (in Idar im ZM und IV, zuletzt bei der U21 auch IV, heute LV). Könnte problematisch für ihn werden, wenn er sich nicht auf einer festen Position festbeißen kann.
Grill weitestgehend sehr sicher, bis auf einen üblen Ballverlust im Dribbling.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Auslosung wohl morgen um 10:30 Uhr.

Ergebnisse der Runde:
Gau-Odernheim - Schott Mainz 6:4 n.E.
Basara Mainz - RWO Alzey 4:5 n.E.
Rülzheim - Speyer 0:1
Morlautern - Hauenstein 6:5 n.E.
Steinwenden - Worms 1:7
Pirmasens - FCK 1:3
Altleiningen - Dudenhofen 3:4
Baumholder - Pfeddersheim 0:2

Worms und Morlautern dürften noch die stärksten Gegner sein. Viertelfinale soll laut Durchführungsbestimmung bis 1.11. gespielt sein, dürfte also irgendwann Mitte/Ende November stattfinden, da das Halbfinale laut Bestimmung noch vor Weihnachten stattfindet.
 

Klingenstädter

Moderator
Cooler Ticker, Diablo!

Alzey fänd ich super, weil kürzere Anfahrt. Worms muss nicht sein, da gab es ja schon mit unserer Zwoten regelmäßig Reibereien.
 

Oben