Robin Koch

Koch noch vor Transferschluss verkaufen? Wenn "ja", für wieviel?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    36

Dolgsthrasir

Active Member
ROBIN KOCH UNTERZEICHNET PROFIVERTRAG




Robin Koch bleibt über die Saison 2016/17 hinaus ein Roter Teufel. Der 20-Jährige verlängerte seinen Vertrag mit dem 1. FC Kaiserslautern bis zum 30. Juni 2019 und unterschrieb dabei gleichzeitig seinen ersten Profivertrag beim FCK.




Der Abwehrspieler wechselte im Sommer 2015 vom Regionalligisten SV Eintracht Trier auf den Betzenberg und lief seitdem in 27 Regionalligaspielen (1 Tor) in der U23 des FCK auf. In der aktuellen Zweitligasaison stand er zudem bereits dreimal im Kader der Lizenzmannschaft von Cheftrainer Tayfun Korkut.




FCK-Sportdirektor Uwe Stöver: „Robin hat sich über unsere U23 im vergangenen Jahr und in den ersten drei Monaten im Lizenzkader in sehr kurzer Zeit toll entwickelt. Er wird auch noch weitere Entwicklungsschritte gehen, davon sind wir fest überzeugt“. 




Robin Koch: „Für mich geht mit diesem Vertrag ein Traum in Erfüllung. Der FCK ist für mich etwas ganz Besonders. Ich bin hier in Kaiserslautern aufgewachsen und habe schon bei den Bambinis des FCK gespielt. Jetzt werde ich weiter hart an meiner Entwicklung arbeiten.“








http://fck.de/de/1-fc-kaiserslautern/aktuell/news/news-details/news/detail/News/robin-koch-unterzeichnet-profivertrag.html




 




 




Dafür bekommt er jetzt auch seinen ersten Profi-Thread. Bin gespannt auf seine Entwicklung. Hat ihn schon mal jemand ausführlicher bei den Amas oder beim Training gesehen?
 

scusi81

Well-Known Member
Robin Koch

Wir lassen die Spieler noch nicht mal mit einem "richtigen" Kugelschreiber unterschreiben... Kein Wunder, dass keine "Bombe" unterschreibt! Sieht eher wie ein Werbegeschenk von Top12 aus...


Freue mich, dass wir das 2.Talent binden konnten und hoffe, dass er auch mal die Chance bekommt zu spielen und er seinen Profivertrag nicht nur bei den Amas "absitzen" muss...


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Robin Koch

geboren wurde er wohl nicht hier? aber dennoch ein richtiger lautrer. hoffe mal wir ärgern uns bald, dass er den verein wechselt und freuen uns, dass er uns ein paar millionen in die kassen spühlt :wink:
 

Jonny

Well-Known Member
Robin Koch

Hehe, ich wollte gerade schreiben: Jetzt noch an den Harry-Haaren arbeiten und es wird!
Watt sind wir oberflächlich




<a contenteditable="false" data-ipshover="" data-mentionid="1236" href="<___base_url___>/index.php?/profile/1236-scusi81/">@scusi81</a> Ich find diese Top12-Aufkleber auf den Klamotten auch super-billig. Wer denkt sich so einen Quatsch aus? Professionell bedrucktes T-Shirt kostet doch auch nichts mehr.
 

wueterich

Well-Known Member
Robin Koch

Ich hab beschlossen fest dran zu glauben das Pollersbeck und Harry junior richtig einschlagen und bei uns bleiben und nicht dem Geld folgen!!! Und dann steigen wir auf!!!
 

König Otto

Well-Known Member
Robin Koch

Mir hat Koch jr. auch gut gefallen, aber die Pass-Statistik finde ich nicht sonderlich überraschend.




Robin hat fast keinen Risiko-Ball nach vorne gespielt (was als Debütant nicht verwerflich ist), sondern nur nach links auf Heubach oder zu Mwene sicher gespielt. Ab und zu kam einer aus dem MF und hat sich den Ball selbst geholt. Da ging für mich Heubach mehr Risiko ein.




Viel interessanter finde ich in dem Link aber, dass wir die höchste Laufleistung hatten, obwohl wir 15 Minuten in Unterzahl gespielt haben. Im Bereich Einsatz kann man der Mannschaft keinen Vorwurf machen, oder behaupten Sie spielten gegen den Trainer bzw. liesen ihn hängen.
 

ViehliebMA

Well-Known Member
RE: Robin Koch

http://www.transfermarkt.de/-bdquo-angebote-aus-der-bundesliga-ldquo-fur-koch/view/news/265625

Es geht also (schon) los. Hoffe aber, dass er auch dank des Vaters schlau genug ist, noch ein Jahr bei uns zu bleiben und zu reifen.
 

Jonny

Well-Known Member
RE: Robin Koch

ViehliebMA schrieb:
http://www.transfermarkt.de/-bdquo-angebote-aus-der-bundesliga-ldquo-fur-koch/view/news/265625

Es geht also (schon) los. Hoffe aber, dass er auch dank des Vaters schlau genug ist, noch ein Jahr bei uns zu bleiben und zu reifen.
So läuft der Hase halt, wenn man im unteren Mittelfeld der zweiten Liga steht. Könnte auch gut sein, dass wir Osawe, Pollersbeck und andere "Leistungsträger" abgeben müssen, weil sie ein etwas besseres Angebot bekommen und wir auf die Ablösen angewiesen sind.

Dieser schleichende Niedergang macht echt keinen Spaß mehr.
 

ViehliebMA

Well-Known Member
RE: Robin Koch

[quote pid='1549335' dateline='1487318586']
Mit Ausnahme von Abel glaubt doch auch niemand, dass wir gute Spieler langfristig hier halten können. Die Frage dürfte eher sein, wie hoch die Klausel in seinem Vertrag ist. Ich hoffe, dass 3 Mio. drin stehen. 
[/quote]
 

ViehliebMA

Well-Known Member
RE: Robin Koch

Mit Ausnahme von Abel glaubt doch auch niemand, dass wir gute Spieler langfristig halten könnten - schon gar nicht, wenn sie jung und deutsch sind. Die Frage ist eher, welche Klausel er im Vertrag hat, 3 Mio. wären schön, dann hätte man noch Verhandlungsmasse.
 

Uni

Active Member
RE: Robin Koch

Ich glaube, dass er anders als Judas und Heintz noch nicht die mega Angebote vorliegen haben wird. Mal abwarten. Meine Schmerzgrenze wöre die Ablösesumme für Everthon.
 

FeindeslandTeufel

Well-Known Member
Robin Koch

Ein junger Spieler braucht vor allem Erfahrung durch Spielzeit. Wären unsere alten IVs nicht so unterirdisch gewesen, Koch hätte nicht gespielt. Das bedeutet, dass er mehr durch Leistung im Spiel überzeugt, als im Training, sonst hätte man nicht so intensiv extern gesucht und die anderen Graupen so lange spielen lassen.
Fazit: sofern es nicht ne Mannschaft unter den Interessenten gibt, die keine oder eben eine überalterte IV hat, würde ich an Kochs Stelle noch ein Jahr dranhängen und Praxis sammeln. BL kommt zu früh.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
RE: Robin Koch

das schlimme ist ja, dass uns mittlerweile spitzenteams der 2. liga gefährlich werden können.
 

strowbowse

Well-Known Member
RE: Robin Koch

Nichts desto trotz waren sich viele sicher, dass Orban spätestens in Liga 1 ausgetauscht wird.
Nun ist er Kapitän und spielt nächstes Jahr Champions League. ...
Wie auch immer - ich hoffe, dass Koch bleibt.
 

playerred

Well-Known Member
RE: Robin Koch

strowbowse schrieb:
Nichts desto trotz waren sich viele sicher, dass Orban spätestens in Liga 1 ausgetauscht wird.
Nun ist er Kapitän und spielt nächstes Jahr Champions League. ...
Wie auch immer - ich hoffe, dass Koch bleibt.
dess waade mer erscht mol ab, wer do alles zur neie Saisong noch kummt
 

FeindeslandTeufel

Well-Known Member
RE: Robin Koch

alle genannten waren mehr als eine Saison Profis. Der eine ging erstmal zu nem 2. Ligisten und spielte dort dauerhaft, der andere (unfreiwillig) auch und spielt nur unregelmäßig und Nummer 3 zu nem 1.Ligisten un ist nicht immer Stamm. Bei der Quote von Stammkräften mit minimum 1 Jahr mehr Spielpraxis und Pokalauftritten gg Erstligisten, würd ich mir einen zu frühen Wechsel guuuut überlegen.
 

playerred

Well-Known Member
RE: Robin Koch

Also Heintz ist absoluter Stammspieler und wurde diese Saison nur 4 x ein / ausgewechselt, da haste wohl ne falsche Info.

1 27.08.16 H 1.FC Köln SV Darmstadt 98 Darmstadt 98 2:0 ohne Einsatz im Kader
2 10.09.16 A 1.FC Köln (2.) VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg (3.) 0:0 IV 90'
3 16.09.16 H 1.FC Köln (3.) SC Freiburg SC Freiburg (7.) 3:0 IV 90'
4 21.09.16 A 1.FC Köln (4.) FC Schalke 04 FC Schalke 04 (17.) 1:3 IV 90'
5 25.09.16 H 1.FC Köln (2.) RasenBallsport Leipzig RB Leipzig (6.) 1:1 IV 90'
6 01.10.16 A 1.FC Köln (3.) FC Bayern München Bayern München (1.) 1:1 IV 90'
7 15.10.16 H 1.FC Köln (4.) FC Ingolstadt 04 FC Ingolstadt (17.) 2:1 IV 90'
8 22.10.16 A 1.FC Köln (2.) Hertha BSC Hertha BSC (4.) 2:1 IV 73' 79'
9 30.10.16 H 1.FC Köln (5.) Hamburger SV Hamburger SV (18.) 3:0 IV 78'
10 05.11.16 A 1.FC Köln (4.) Eintracht Frankfurt E. Frankfurt (7.) 1:0 IV 90'
11 19.11.16 A 1.FC Köln (6.) Borussia Mönchengladbach Bor. M'gladbach (11.) 1:2 IV 35' 90'
12 26.11.16 H 1.FC Köln (4.) FC Augsburg FC Augsburg (12.) 0:0 IV 20' 90'
13 03.12.16 A 1.FC Köln (5.) TSG 1899 Hoffenheim TSG Hoffenheim (6.) 4:0 IV 90'
14 10.12.16 H 1.FC Köln (7.) Borussia Dortmund Bor. Dortmund (6.) 1:1 LV 53' 90'
15 17.12.16 A 1.FC Köln (7.) SV Werder Bremen Werder Bremen (14.) 1:1 IV 90'
16 21.12.16 H 1.FC Köln (7.) Bayer 04 Leverkusen Bay. Leverkusen (9.) 1:1 IV 90'
17 22.01.17 A 1.FC Köln (7.) 1.FSV Mainz 05 1.FSV Mainz 05 (10.) 0:0 IV 90'
18 28.01.17 A 1.FC Köln (7.) SV Darmstadt 98 Darmstadt 98 (18.) 1:6 IV 90'
19 04.02.17 H 1.FC Köln (7.) VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg (14.) 1:0 IV 90'
20 12.02.17 A 1.FC Köln (7.) SC Freiburg SC Freiburg (8.) 2:1 IV 90'
Kader: 20, Startelf: 18, Eingewechselt: 1, Ohne Einsatz im Kader: 1, Gesperrt: 0, Verletzt: 0
 

FeindeslandTeufel

Well-Known Member
RE: Robin Koch

Da hatte ich mich auf nen Kölner verlassen, der nicht viel von ihm hält...naja. Unabhängig davon stehen bei ihm 71 Spiele für uns zu Buche. Da ist neben der Qualität ein erheblicher Erfahrungsvorsprung einfach vorhanden.
Hinzu kommen die ganzen U-Länderspiele der 3. Ichbleib dabei: der Junge braucht noch Zeit.
 

jimjones

Well-Known Member
RE: Robin Koch

Verteidiger hat Bundesliga-Angebot

Lauterns Koch will weg!

http://www.bild.de/sport/fussball/fc-kaiserslautern/koch-will-weg-52384534.bild.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Wäre extrem bitter...
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
RE: Robin Koch

Siebenstellige Summe, he? Ja ok, packt halt noch die letzte Million drauf und machts Achtstellung, dann kann er weg!
Mal im Ernst, ab 5 Mio würd ich ihn abgeben. Wenn er jetzt schon mit nem Erstligisten einig sein soll, dann hat der Junge nix kapiert. Und Papa Harry hat die Locken nicht mehr rund wenn er ihm da nicht mal ne Ansage zur Karriereplanung macht. Bei welchem Erstligisten würd er denn im 18er stehen? Augsburg, vllt noch Freiburg, Bremen sucht auch, dann hörts auf.
 

Oben