David Odonkor

vega

Well-Known Member
news von transfermarkt.de (15.04.10)




Odonkor hatte Ende vorigen Jahres unter Beschwerden am mehrfach operierten rechten Knie gelitten. Die Ärzte behandelten die Blessur zunächst auf konservative Weise, entschlossen sich dann im Januar aber doch zu einer Operation. Odonkors Vertrag beim zweimaligen spanischen Cupsieger läuft noch bis 2011. Im vergangenen Sommer soll Betis ein Angebot über 2,2 Millionen Euro des englischen Clubs West Bromwich Albion für den Deutschen abgelehnt haben. Der Tabellendritte der 2. Liga macht sich Hoffnungen auf einen direkten Wiederaufstieg.

die 2,2 millionen isser nicht (mehr) wert, klar. aber auch der von transfermarkt.de eingeschätzte marktwert von 800.000 würde ich für eine zu hohe investition halten, wenn sevilla ihn überhaupt abgeben möchte - zu dem preis.
 
G

Guest

Guest
Hallo XXX,


um es kurz zu machen: NEIN - Antenne Kaiserslautern hat diese Sache nicht gemeldet. Vom FCK gab's übrigens heute noch KEINE einzige Pressemitteilung. Bitte gib' das - falls möglich - im entsprechenden Forum bekannt.Gerüchtestreuen überlassen wir gerne einschlägig bekannten Zeitungen




LG

René Porwoll

quelle: antenne kaiserslautern
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
schön, dass man dir antwortet




ok, dann mach ich hier mal zu, bis es ne halbwegs gute quelle gibt.
 
hallo Leute !



Werfe mal den in Sevilla glücklosen David Odonkor in die Runde.

Passt denk ich sehr gut zu uns.



Kann im Sturm oder über rechts gebracht werden und ist erst 26 Jahre alt.

Er würde sogar in die 2. Liga gehen, laut eigener Aussage (BamS).



Denke am Gehalt dürfte es dann nicht scheitern.
 

Crys_hl

Member
Würde ihn aber auch gerne bei uns sehen!



Abwegen müsste man halt ob man ihn als stärker erachtet als z.B. Ilicevic und ihn als Ersatz für Ili holt, denn ich glaube nciht das wir es uns leisten können für beide eine Ablöse zu zahlen.



Bin da ziemlich zwiegespalten, da Odonkor leider oft verletzt ist und ihm bisher die Konstanz fehlte die man im Profi-Fußball benötigt, desweiteren ist Ilicevic deutlich jünger und könnte sich noch gut entwickeln.



Ich möchte das nicht entscheiden müssen, aber wir haben ja zum Glück K&K und die haben ja in der letzten Saison schon ein glückliches Händchen bewiesen




MfG

Crys
 

dreispitz

Well-Known Member
Odonkor ist auch noch irgendetwas anderes als schnell? OK, verletzungsanfällig ist er und flanken kann er noch schlechter als Dick.
 
Mein Vorschlag: Wir holen nen Ex-Weltklasse-Sprinter, der gerade seine Doping-Sperre abgesessen hat à la Tim Montgomery, Justin Gatlin oder Dwayn Chambers. Die sind (auch ohne Dope) noch schneller und fussballerisch ähnlich limitert. Im Ernst: Im Vergleich mit Odonkor besticht ein Bellinghausen durch seine "filigrane Technik"!



vg FD
 

Moseltaucher

Active Member
er hat in einem Interview gesagt das er weg will und Angebote aus der 1. und 2.Liga hat und sich noch überlegt wohin er geht,würde ihn gerne hier sehen-könnte doch der Spieler aus dem Ausland sein der auf Geld verzichtet !?!?
 

Crys_hl

Member
Im Ernst: Im Vergleich mit Odonkor besticht ein Bellinghausen durch seine "filigrane Technik"!


vg FD

Na, nun übertreibst du aber maßlos wie ich finde!



Odonkor kann schon mit dem Ball umgehen, das hat man spätestens bei der letzten WM gesehen und auch in Spanien hat er gut Spiele gemacht...
 
@ Crys_hl:

Geb dir recht, das war sarkastisch. Aber 2006, das ist mittlerweile 4 Jahre (!) her. Und Odonkor hat sich nicht zum Besseren hin verändert. in meinen Augen kann ein Odonkor nur dann für den FCK sinn machen, wenn er quasi zum Nulltarif (respektive extremst leistungsbezogen) unter Vertrag genommen werden kann. Ansonsten nimmt er nur einen Platz in Kader bzw. Etat ein, den man in meinen Augen sinnvoller besetzen kann. Denn ich persönlich halte von einer Weiterentwicklung von Ivo Ilicevic deutlich mehr: da schlummert noch einiges an Potential, wenn der Junge die richtige Mischung aus Spielwitz und Effektivität findet.
 

Crys_hl

Member
Problem dabei ist leider halt nur, das wir Ilicevic dafür erstmal fest verpflichten müssten




Scheinbar ist die Kaufoption aber zu hoch oder es wird auf irgendwas anderes gewartet für dass das Geld evtl wichtiger ist.



Stand jetzt auf jeden Fall stehen wir für die kommende Saison ohne unsere Flügelzange da die uns diese Saison so stark gemacht hat.



Hoffe echt da tut sich langsam mal was...
 

FeindeslandTeufel

Well-Known Member
Hab zwar nix anderes erwartet, aber hier mal ein paar Anmerkungen...



Aachen steht nicht wegen ihm da unten.

Zitat Sport 1: "Vor allem Odonkor zeigt eine bärenstarke Leistung. So ist der Klassenerhalt keine Utopie."



Pflegefall war richtig, aber jetzt ist er in Form. Als er zu Aachen kam, hatte er immensen Rückstand und später dann nicht mehr das Vertrauen des Trainers. Unter dem neuen hat er jetzt 2 mal durchgespielt und war bester Mann auf dem Feld.

Zitat Sport 1:"Die Mitspieler suchen immer wieder den schnellen Odonkor auf dem Flügel. Bochum bekommt ihn nicht in den Griff."



Ich sag mal so, der wurde von denen jetzt wieder aufgebaut, ist günstig (Stichworte "Ablösefrei" und "leistungsbezogener Vertrag") und allemal gut für Liga 2. Außerdem macht ja auch keiner den Micanski dafür verantwortlich, dass er mit Frankfurt so weit unten steht.
 

Oben