[19. Spltg. 18/19 - 15.12. - 14 Uhr] SV Meppen vs. 1. FC Kaiserslautern

Wie gehts aus?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    12

Shelter

Well-Known Member
0:0 stand am Ende des letzten Spieltages auf der Anzeigetafel des 1. FCK. Im ersten Heimspiel unter dem neuen Trainer Sascha Hildmann konnten die Fans der Mannschaft einen couragierten u. mutigen Auftritt nicht absprechen, auch wenn sich ein Torerfolg und die damit in Verbindung stehenden drei Punkte leider erneut nicht einstellen wollten.

Es bleiben zwei Auswärtsspiele vor der Winterpause in welchen das Team die Chance hat es besser zu machen. Der Abstand auf die direkten Abstiegsränge ist derweil auf drei Zähler zusammengeschrumpft, im kommenden Spiel gegen den SV Meppen bietet sich für den FCK die Gelegenheit einen Tabellennachbarn, der ebenfalls im unteren Drittel feststeckt, auf Distanz zu halten.

Obacht(!) sollte dennoch die Direktive für die Partie gegen die Niedersachsen sein, gelangen den Meppenern doch selbst zwei Siege aus den letzten zwei Spielen (3:0 gg. Fortuna Köln, 1:2 gg. Carl-Zeiss Jena)

------------------------------------------------
Anstoß: Samstag, 15.12.18 - 14:00 Uhr
Wo: Hänsch-Arena, Meppen

Unser Gegner: 16. Tabellenplatz (19 Punkte) - 5 Siege, 4 Unentschieden, 9 Niederlagen - Torverhältnis 24:29
Heimbilanz: 4 Siege, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen - Torverhältnis 16:15
Die letzten 5 Spiele: N-N-U-S-S (7 Punkte, Torverhältnis 9:7)
letztes Ergebnis: FC Carl-Zeiss Jena - SV Meppen 1:2

Trainer: Christian Neidhardt

Top-Spieler (Daten lt. kicker.de)
1. Erik Domascke (TW) - 13 Spiele, 0 Tore, Durchschnittsnote Ø2,69
2. Amin Hassen (LV) - 16 Spiele, 1 Tor, Durchschnittsnote Ø3,06
3. Martin Wagner (OM) - 16 Spiele, 4 Tore, Durchschnittsnote Ø3,14

Top-Torschütze: Nick Proschwitz, 7 Spiele - 5 Tore

Sperren/Ausfälle: Marcel Gebers (IV - Hüftverletzung), Fabian Senninger (RV - Kreuzbandriss), Steffen Puttkammer (DM - Muskelverletzung), Patrick Posipal (DM - Adduktorenverletzung), Mirco Born (LM - Bänderriss), Thilo Leugers (DM - Oberschenkelprobleme)

1. FC Kaiserslautern: 13. Tabellenplatz (22 Punkte) - 5 Siege, 7 Unentschieden, 6 Niederlagen - Torverhältnis 21:28
Auswärtsbilanz: 2 Siege, 3 Unentschieden, 4 Niederlagen - Torverhältnis 12:20
Die letzten 5 Spiele: N-N-U-N-U (2 Punkte, Torverhältnis 1:11)
letztes Ergebnis: 1. FC Kaiserslautern - Würzburger Kickers: 0:0

Trainer: Sascha Hildmann

Top-Spieler (Daten lt. kicker.de)
1. Theodor Bergmann (MF) - 13 Spiele, 2 Tore, Durchschnittsnote Ø3,17
2. Kevin Kraus (IV) - 18 Spiele, 1 Tor, Durchschnittsnote Ø3,22
3. Janek Sternberg (LV) - 17 Spiele, 1 Tor, Durchschnittsnote Ø3,35

Top-Torschütze: Christian Kühlwetter, 11 Spiele - 4 Tore

Sperren/Ausfälle: Dylan Esmel (LA - Kreuzbandriss), Lukas Spalvis (MS - Knorpelschaden), Flavius Botiseriu (LV - Knieverletzung), Jan Löhmannsröben (DM - Knieverletzung)

-------------------------------------------------

Was traut ihr der Mannschaft in Meppen zu?

Thread frei!
 

Shelter

Well-Known Member
Bisher sind etwa 7.000 Tickets für die Partie abgesetzt, darunter ca. 1200-1400 Gästefans.
Die Meppener selbst rechnen mit einer guten Kulisse u. hoffen auf viele Kurzentschlossene Besucher um die 10k-Grenze zu knacken.

Quelle: http://www.svm-fanforum.de
 

Heribert

Active Member
Ich drücke alle Daumen das es diesmal klappt mit dem Dreier. Wenn die Mannschaft so engagiert auftritt wie im letzten Heimspiel kann ich mir einen Sieg schon vorstellen.
 

Larilson

Well-Known Member
Ich wünsche mir nur eins. Am Ende des Spiels sollen unsre nicht "wir fahren 10 Jahr nach Meppen!" singen (müssen). #3Punktezum3AdventBITTE
 

Shelter

Well-Known Member
Bergmann fällt heute kurzfristig mit einem grippalen Infekt aus, die Rheinpfalz geht von folgender Start-Aufstellung aus:
SO SPIELEN SIE

SV Meppen:
Domaschke - Jesgarzewski, Vidovic, Komenda, Amin - Ballmert, Vrzogic - Kleinsorge, Wagner, Granatowski - Proschwitz

Es fehlen: Born (Bänderverletzung), Gebers (Hüft-OP), Posipal (Schambeinentzündung), Senninger (Kreuzbandriss), Tankulic (Muskelfaserriss)

1. FC Kaiserslautern
Hesl - Schad, Kraus, Hainault, Sternberg - Hemlein, Sickinger (Fechner), Albaek, Pick - Kühlwetter, Thiele
Ersatz: Grill, Dick, Gottwalt, Zuck, Biada, Huth

Es fehlen: Bergmann (grippaler Infekt), Esmel (Kreuzbandriss), Löhmannsröben (Muskelfaserriss im Oberschenkel), Spalvis (Knorpelschaden)

Schiedsrichter: Robert Kempter (Stockach).
Ein Startplatz für Sickinger würde mich sehr freuen, ich hoffe er kann seine guten Auftritt aus der letzten Woche bestätigen.
 

Nordteufel

Well-Known Member
fände ich auch ok. Ich würde jedoch auch Zuck für Hemlein und Biada für Thiele bringen. Vor allem das Duo Biada/Kühlwetter würde mich interessieren.
 

Oben