Paderborn an Fromlowitz interessiert ?

G

Guest

Guest
Neben dem Interesse von Rostock an Beda, berichtet der heutige Kicker auch von einem möglichen Wechsel von Fromlowitz nach Paderborn.



Zum einen kann ich mir kaum vorstellen, dass Florian wirklich dahin will und zum anderen kann ich mir auch nicht vorstellen, dass die eine hohe Ablöse zahlen können.
 

bill.tchato

Active Member
Das erinnert mich an "Simpson nach Paderborn"...
default_wink.png
 
G

Guest

Guest
Also wenn Fromlowitz nach Paderborn geht, dann muss ich ihm den Verstand absprechen, ganz ehrlich!
 

satanischefärse

Well-Known Member
Wenn ein 2. Torwart wechseln will weil er nicht spielt, finde ich das in Ordnung. Siehe Thomas Ernst.



Wenn aber ein 2. Torwart erst 20 Jahre alt ist und sich noch entwickeln muss, nicht die normale Ochsentour durchmachen will, hat das was mit Ungeduld zu tun und einem Anspruchsdenken, welches heute viele in seinem Alter haben und völlig an der Realität vorbeigeht. Wenn der Trainer sagt der oder der ist jetzt meine Nummer 1, dann ist das so.

Niemand hier in diesem Forum kann das besser beurteilen, so weh das einigen auch tut.



Ich würde von Vereinsseite jeden, der auch nur denkt aufmucken zu müssen, in den Senkel stellen. Er ist mein Angestellter und hat das zu akzeptieren was ihm vorgesetzt wird! Wenn es ihm nicht passt soll er halt gehen. Aber erst wenn er seinen Vertrag erfüllt hat. Punkt. Sein Job ist nun mal, das Backup von Macho zu sein. Wenn es umgekehrt kommen sollte und Macho Nummer 2 wird, muss er das auch akzeptieren.

Ihm jedoch würde ich einen Wechsel eher zugestehen, da er schon mehr geleistet und zu verlieren hat.
 

palatino1

Well-Known Member
Das sehe ich nicht so. Ich habe für jeden Fußballer Verständnis, der spielen will. Wieso soll sich ein begabter Torwart vier, fünf Jahren hinter einem leicht überdurchschnittlichen Keeper anstellen? So lange könnte Macho noch spielen. Und wie soll sich Flo beweisen, wenn er keine Einsätze bekommt?
 

satanischefärse

Well-Known Member
Das sehe ich nicht so. Ich habe für jeden Fußballer Verständnis, der spielen will. Wieso soll sich ein begabter Torwart vier, fünf Jahren hinter einem leicht überdurchschnittlichen Keeper anstellen? So lange könnte Macho noch spielen. Und wie soll sich Flo beweisen, wenn er keine Einsätze bekommt?


Genau das ist Ansichtssache! Und da ich nicht jemand beurteilen will, den ich nur selten gesehen habe, mache ich solche Aussagen nicht.



Einige Aussagen haben hier einen Absolutheitsanspruch in beide Richtungen und genau das, macht eine solche Diskussion so endlos und so emotional.



Das bringt Unruhe in die Anhängerschaft. Der Verein/Trainer wird in eine Ecke gedrängt und muss sich mit Sachen beschäftigen die es nicht Wert sind.
 

König Otto

Well-Known Member
Vielleicht ist ne Leihe gemeint. Da hätten alle was davon.

Der FCK bekommt nächste Jahr Flo wieder mit nem kompletten Jahr Spielpraxis. Paderborn nhätte einen starken Keeper.
 
G

Guest

Guest
ich kanns mir auch vorstellen,flo spielt natürlich lieber als bei uns auf der bank zu hocken,hohe ablöse kann ich mir net vorstellen,glaube 500000 ist bereits unrealistisch für paderborn.

aber vom kader her sind die ja wirklich net schlecht.
 

palatino1

Well-Known Member
Genau das ist Ansichtssache! Und da ich nicht jemand beurteilen will, den ich nur selten gesehen habe, mache ich solche Aussagen nicht.


Einige Aussagen haben hier einen Absolutheitsanspruch in beide Richtungen und genau das, macht eine solche Diskussion so endlos und so emotional.



Das bringt Unruhe in die Anhängerschaft. Der Verein/Trainer wird in eine Ecke gedrängt und muss sich mit Sachen beschäftigen die es nicht Wert sind.


Aber genau damit gibst du mir doch recht. Wie soll denn ein Fromlo seine Karriere voranbringen, wenn in den nächsten Jahren jeder sagt, naja, den sehe ich selten, den kann ich nicht beurteilen. Da kann es für so einen jungen Kerl doch Sinn machen, bei einem mittelmäßigen Zweitligisten Leistung nachzuweisen.



Macho sehe ich übrigens oft. Daher scheint mir das Prädikat leicht überdurchschnittlich durchaus gerechtfertigt.



Ich finde es im übrigen wert, wenn sich ein Trainer und ein Verein mit der vernünftigen Entwicklung eines U-21-Nationalspielers beschäftigt und nicht sagt: Du hast hier nur auf der Bank zu sitzen und das Maul zu halten. Da haben wir offensichtlich unterschiedliche Auffassungen von mündigen Menschen im Allgemeinen.
 

satanischefärse

Well-Known Member
A...wenn in den nächsten Jahren jeder sagt, naja, den sehe ich selten, den kann ich nicht beurteilen.


Es geht nicht um jeden und auch nicht um mich. Beurteilen sollen ihn nur die Verantwortlichen. Ich poste hier sehr selten über Spieler und deren Leistungen, gerade weil ich es mir nicht anmaßen (wid das so geschrieben?) will jemand gerecht zu beurteilen.

Bei einigen Spielern bin schon emotional eher dabei, aber gerade deshalb halte ich mich zurück, weil dann die freie Sicht getrübt ist.



Natürlich echauffiere ich mich über bestimmte Dinge, sonst hätte ich ja nicht schon einige Verwarnungen bekommen. Meist bin ich dann aber schlecht drauf.
default_icon_rolleyes.gif
 

palatino1

Well-Known Member
Es geht nicht um jeden und auch nicht um mich. Beurteilen sollen ihn nur die Verantwortlichen. Ich poste hier sehr selten über Spieler und deren Leistungen, gerade weil ich es mir nicht anmassen (wid das so geschrieben?) will jemand gerecht zu beurteilen.
Bei einigen Spielern bin schon emotional eher dabei, aber gerade deshalb halte ich mich zurück, weil dann die freie Sicht getrübt ist.



Natürlich echauffiere ich mich über bestimmte Dinge, sonst hätte ich ja nicht schon einige Verwarnungen bekommen. Meist bin ich dann aber schlecht drauf.
default_icon_rolleyes.gif


Ja, da hast du natürlich recht, ich äußere mich nie oder selten negativ über unsere Spieler. Warten wir halt mal ab, was mit den Torhütern passiert. Ich vermute, dass wir auf dieser Position die wenigsten Probleme haben, egal was geschieht.



*besserwissermodusan* Nein, anmaßen schreibt man mit ß. Immer wenn der Vokal lang ist, folgt das ß. (Straße), wenn er kurz ist, das Doppel-s (Gasse). Bei Massen und Maßen ist der Unterschied besonders gravierend. So kann ein Arzt durchaus empfehlen, Alkohol in Maßen zu trinken, einen Doc - von unserem hier mal abgesehen - der Alkohol in Massen empfiehlt, wirst du kaum finden. *besserwissermodusaus*
 
G

Guest

Guest
Aus dem Kicker von heute. Also das mit Fromo istmomentan noch reine Speckulation vom kicker.



Zitat aus Kicker :"Auch nach einem neuen Keeper hat sich der SCP schon umgesehen. "Wir gucken nach allen Seiten", sagt Born und nimmt zu Namen keinerlei Stellung. Ein Kandidat könnte Florian Fromlowitz vom Ligakonkurrenten 1. FC Kaiserslautern werden. Der erst 20 Jahre alte Keeper will seinen Klub verlassen."



Hier steht nur könnte usw.
 
G

Guest

Guest
Tja, da deuetet alles darauf hin, dass die Torwartfrage seitens des FCK bereits entschieden wurde.


Und was deutet darauf hin. Kannst du mir das auch mal sagen weil ich jetzt keine Aussage von Schönberg diesbezüglich habe
 
G

Guest

Guest
Tja, da deuetet alles darauf hin, dass die Torwartfrage seitens des FCK bereits entschieden wurde.
das ist quatsch. die torwartfrage entscheidet der trainer, und das bestimmt nicht, wenner nicht einmal beide hat spielen und trainieren sehen.
 
Vielleicht ist ne Leihe gemeint. Da hätten alle was davon.
Der FCK bekommt nächste Jahr Flo wieder mit nem kompletten Jahr Spielpraxis. Paderborn nhätte einen starken Keeper.
Soweit ich weiß, hat Fromlowitz nur noch 1 Jahr Vertrag, da wäre es wohl zunächst einmal eine dumme Idee ihn für 1 Jahr auszuleihen, es sei denn er verlängert vorher seinen Vertrag.
 

Olli

Member
Wieso leiht man ihn eigentlich nicht aus? Dann würde er Spielpraxis bekommen und irgendwann würde er ja dann sicher unser Stammtorhüter werden! Wenn er jetzt verkauft wird, brauchen wir so oder so einen guten Ersatztorwart!
 

Rattenfänger

Active Member
Wieso leiht man ihn eigentlich nicht aus? Dann würde er Spielpraxis bekommen und irgendwann würde er ja dann sicher unser Stammtorhüter werden! Wenn er jetzt verkauft wird, brauchen wir so oder so einen guten Ersatztorwart!


Stimmt eigentlich...aber ne Torwartleihe is glaub ich ziemlich selten
 

philos

Well-Known Member
1. hat Flo nur noch 1 Jahr Vertrag, also bleint nur Verkauf oder bleiben. Oder Flo müsste seinen Vertrag verlängern, was meiner Meinung nach eine sehr sympathische Alternative wäre.



2. An alle, die wissen, das Flo der bessere ist und völlig zu Unrecht auf der Bank sitzt: Woher wollt Ihr das wissen? Ehrmann sieht ihn täglich beim Training und in den Spielen der 2. Mannschaft und ich glaube er kann recht gut berurteilen, wer spielen sollte.



3. Das Argument mit dem U21 Keeper, der spielen muss... wer sitzt denn bei den Bazis auf der Bank und muckt nicht??? Der Ex U21 Keeper... und auch er hat schon bewiesen, dass er an die Nummer 1 rankommt, sich aber dann auch ohne ein Wort zu verlieren wieder auf die Bank gesetzt, wie sich das für einen Nachwichstorhüter gehört.



Wer gibt denn Flo die Garantie, dass er bei anderen Vereinen spielt? Niemand! Ok, vielleicht in PAderborn, aber das ist glaube ich nicht der Anspruch Fromlowitzs um dort zu spielen. Und in so ziemlich allen anderen Mannschaften muss er sich gegen Konkurenz durchsetzen...
 
G

Guest

Guest
2. An alle, die wissen, das Flo der bessere ist und völlig zu Unrecht auf der Bank sitzt: Woher wollt Ihr das wissen? Ehrmann sieht ihn täglich beim Training und in den Spielen der 2. Mannschaft und ich glaube er kann recht gut berurteilen, wer spielen sollte.


JUPP!!!!!! danke, ich stimme zu!
 

Chancentod

Active Member
1. hat Flo nur noch 1 Jahr Vertrag, also bleint nur Verkauf oder bleiben. Oder Flo müsste seinen Vertrag verlängern, was meiner Meinung nach eine sehr sympathische Alternative wäre.


2. An alle, die wissen, das Flo der bessere ist und völlig zu Unrecht auf der Bank sitzt: Woher wollt Ihr das wissen? Ehrmann sieht ihn täglich beim Training und in den Spielen der 2. Mannschaft und ich glaube er kann recht gut berurteilen, wer spielen sollte.



3. Das Argument mit dem U21 Keeper, der spielen muss... wer sitzt denn bei den Bazis auf der Bank und muckt nicht??? Der Ex U21 Keeper... und auch er hat schon bewiesen, dass er an die Nummer 1 rankommt, sich aber dann auch ohne ein Wort zu verlieren wieder auf die Bank gesetzt, wie sich das für einen Nachwichstorhüter gehört.



Wer gibt denn Flo die Garantie, dass er bei anderen Vereinen spielt? Niemand! Ok, vielleicht in PAderborn, aber das ist glaube ich nicht der Anspruch Fromlowitzs um dort zu spielen. Und in so ziemlich allen anderen Mannschaften muss er sich gegen Konkurenz durchsetzen...




@philos



fast 100% Zustimmung. Allerdings sitzt der Rensing nicht ganz ohne Mucken auf der Bank. Aber im Prinzip stimmt das schon.
 

ROT-WEISS-ROT

Active Member
fast 100% Zustimmung. Allerdings sitzt der Rensing nicht ganz ohne Mucken auf der Bank. Aber im Prinzip stimmt das schon.


Rensing hat aber nur gemuckt, da ihm etwas zugesichert wurde und der Verein dann überlegte das nicht einzuhalten. Sorry, aber da hat das Recht zu Mucken. Und nicht da er sich besser fühlt.
 
G

Guest

Guest
Vllt bekommt ja Flo bei unserem neuen Trainer die chance sich zu beweisen!!
 

kutama

Member
3. Das Argument mit dem U21 Keeper, der spielen muss... wer sitzt denn bei den Bazis auf der Bank und muckt nicht??? Der Ex U21 Keeper... und auch er hat schon bewiesen, dass er an die Nummer 1 rankommt, sich aber dann auch ohne ein Wort zu verlieren wieder auf die Bank gesetzt, wie sich das für einen Nachwichstorhüter gehört.


Was genau macht denn ein "Nachwichstorhüter" ?
default_icon_smile.gif
 
G

Guest

Guest
Wollten die Fromlo haben,müssten die erstma ihr Stadion verkaufen, damit se die Ablöse zahlen könnten
 

Oben