Mozilla Firefox

schnokes

Moderator
Teammitglied
So - konnte es nicht lassen, und hab mir das Update gezogen und installiert.



Sieht alles ganz schick aus - und auch bei der Geschwindigkeit ist Mozilla wieder ein Sprung gelungen.



Auch wenn ich sicher nicht alle Funktionen kennen lernen, oder nutzen werde - auf den ersten Blick ist FF4 gelungen.



Hätte mich nur vor dem Update noch nach den passenden Adons umschaun sollen - im Moment fehlt mir nämlich mein FireFTP doch sehr
 

ROT-WEISS-ROT

Active Member
Also ich hatte jetzt schon etliche Probleme mit Firefox 4. Seiten die mit 3 immer perfekt funktionierten haben jetzt Probleme.



Muss jetzt ständig auf den IE ausweichen. Da habe ich dann auf IE9 aktualisiert und muss sagen, Microsoft hat gelernt.
 

LexBetze

Member
Ich habe den Firefox über update ohne Probleme Installiert !. Falls die "Neue" Menüleiste nicht gefällt kann Sie wie bei der 3er Version über Rechtsklick angepasst werden.

Bitte achtet darauf das es noch keine finale Version des FF 4.0 für die 64bit Version gibt. (Da können Fehler auftauchen !. ) Nach meinen Informationen gibt es die 64bit Version erst ab der 5er reihe.



Lass mich aber gerne eines besseren belehren.....




Also ich hatte jetzt schon etliche Probleme mit Firefox 4. Seiten die mit 3 immer perfekt funktionierten haben jetzt Probleme.


Muss jetzt ständig auf den IE ausweichen. Da habe ich dann auf IE9 aktualisiert und muss sagen, Microsoft hat gelernt.

Stimmt IE 9.0 ist auch eine Ecke schneller als der FF, geb dir Recht, ist OKI !
 

schnokes

Moderator
Teammitglied
Bei der Installation hatte ich auch keine Probleme. Den IE 9 werde ich mir aber auch noch anschauen.
 

Seal

Member
Bin zur Zeit auch alles andere als überzeugt. Mein iMac ist damit sehr langsam unterwegs. Der 3er lief wesentlich besser... mal schaun vielleicht gibts ja bald ein Update
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Ich find den FF4 super, bloß der Reihenfolgenwechsel bei Rechtsklick "in neuem Tab öffnen" und "in neuem Fenster öffnen" macht mich fertig, die Bewegung ist so automatisiert, dass ich jetzt ständig neue Fenster öffne statt neuer Tabs.
 

ROT-WEISS-ROT

Active Member
ging mir auch so stiller. Vor allem hatte ich erst auf dem Notebook FF4 und auf dem PC FF3. Hat mein Gehirn überfordert...



P. S. Zum Glück kann man die Tab-Liste nach unten setzen. Das hat mich am Anfang auch fertig gemacht



P. P. S. Ich frage mich sowieso weshalb ich Rechte-Maustaste - "In Neuem Tab öffne" verwende und nicht einfach Strg beim Hyperlink verwende... würde ja schneller gehen
 

mueto

Administrator
Teammitglied
Ich find den FF4 super, bloß der Reihenfolgenwechsel bei Rechtsklick "in neuem Tab öffnen" und "in neuem Fenster öffnen" macht mich fertig, die Bewegung ist so automatisiert, dass ich jetzt ständig neue Fenster öffne statt neuer Tabs.

Scheint aber wieder geändert worden zu sein! Am Anfang hab ich auch darüber gewundert!
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
von beiden neuen versionen hört man eigentlich nur gutes.

der IE soll ja etwas schneller sein als der ff und googels chrome

der schnellste. den IE 9 (als zweitbrowser) hab ich auch schon drauf,

von ff4 hab ich erst vorgestern erfahren, dass er schon zum download bereitsteht.
 

auge clausthaler

Active Member
Anhang anzeigen 2631



Kann jemand diese Meldung irgendwie zuordnen? Ich bekomme sie seit gestern in einem eigenen FF-Fenster. Sowohl mit der 3.6, als auch mit der 4.0 Version. Habe schon paar Add-ons deinstalliert, aber die Meldung kommt immer noch...



Edit: Nach Deinstallation des IE-Tabs kommt's jetzt nicht mehr. Trotzdem sonderbar...
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Scheint aber wieder geändert worden zu sein! Am Anfang hab ich auch darüber gewundert!

Ist bei mir noch so. Oder gibt es schon ein Update?



Dass die TAB-Zeile jetzt oben ist finde ich ganz praktisch. Mehr Platz für die Website.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
kann man den aktualisieren-button verschieben?

hätte ihn gerne wieder an die alte stelle, neben den vor und zurück-buttons.
 

doddl

Member
kann man den aktualisieren-button verschieben?
hätte ihn gerne wieder an die alte stelle, neben den vor und zurück-buttons.

Ja geht.

Unter Firefox-->einstellungen-->Symbolleisten anpassen

wenn das Fenster geöffnet ist, kannst du den "aktualisieren Button" einfach nach links ziehen
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Ja geht.
Unter Firefox-->einstellungen-->Symbolleisten anpassen

wenn das Fenster geöffnet ist, kannst du den "aktualisieren Button" einfach nach links ziehen
cool, danke dir!

war zwar schon bei symbolleiste anpassen,

wusst aber nicht, dass ich den button rüberziehn kann





hähä... habe ihn jetzt erst gefunden
Wohl von Apple abgekuckt
hab vorhin schon ein paar mal ins leere gemaust
 

mueto

Administrator
Teammitglied
Doch gitb es noch! Es heißt bloß jetzt alle Lesezeichen anzeigen strg+umschalt+b
 

uppsala

Well-Known Member
hm, der "zurueck"-button bleibt bei mir immer hellgrau unterlegt ... war der nicht gruen wenn man "weiter" geklickt hat und man konnte dann die letzte(n) seite(n) aus dem tab damit aufrufen?
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
hab auch noch ne frage um zurückliegende seiten zu erreichen:

gab doch vorher die möglichkeit, sich neben dem zurückbutton

die zuletzt besuchten seiten anzeigen zulassen und man konnte direkt

eine anwählen. nun muss man den zurückbutton so oft klicken, bis man auf

die seite kommt, auf die man möchte.



und noch ne frage zum mauszeiger:

der sprang beim ausloggen von abmelden direkt auf ok,

in dem, sich öffnenden fensterchen. macht er auch nicht mehr.

kann man zwar bei windows irgendwo einstellen aber gilt das auch für den ff?

hab ja auch nichts verstellt, benutz halt nur jetzt die neue ff-version.
 

Dolgsthrasir

Active Member
hab auch noch ne frage um zurückliegende seiten zu erreichen:
gab doch vorher die möglichkeit, sich neben dem zurückbutton

die zuletzt besuchten seiten anzeigen zulassen und man konnte direkt

eine anwählen. nun muss man den zurückbutton so oft klicken, bis man auf

die seite kommt, auf die man möchte.

Rechtsklick auf die Pfeile, dann kommt das Menü
 

mueto

Administrator
Teammitglied
hm, der "zurueck"-button bleibt bei mir immer hellgrau unterlegt ... war der nicht gruen wenn man "weiter" geklickt hat und man konnte dann die letzte(n) seite(n) aus dem tab damit aufrufen?

Das stimmt, er war mal grün und es war ein kleiner Pfeil dabei in dem man die letzten Seiten sehen konnte.

Mit einem RK auf die Pfeile solltest du aber eine Liste der besuchten Seiten anzeigen!




und noch ne frage zum mauszeiger:

der sprang beim ausloggen von abmelden direkt auf ok,

in dem, sich öffnenden fensterchen. macht er auch nicht mehr.

kann man zwar bei windows irgendwo einstellen aber gilt das auch für den ff?

hab ja auch nichts verstellt, benutz halt nur jetzt die neue ff-version.

Normalerweise sind das globale Einstellungen die für jedes Programm gelten sollten!



Gehe auf "Start/Einstellungen/Systemsteuerung" und wählen das "Maus"-Einstellungsfenster. Unter "Zeigeroptionen" schauen ob ein Häkchen bei "In Dialogfenstern automatisch zur Standardschaltfläche springen" gesetzt ist und bestätigen die Änderung mit "OK".
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
hab ich gestern nachgeschaut, häkchen ist gesetzt.

vielleicht wird das problemchen ja mit dem nächsten ff-update behoben.
 

mueto

Administrator
Teammitglied
hab ich gestern nachgeschaut, häkchen ist gesetzt.
vielleicht wird das problemchen ja mit dem nächsten ff-update behoben.

Hast du auch nochmal probiert es neu zu setzen? Rausnehmen -> übernehmen -> reinnehmen!
 

ROT-WEISS-ROT

Active Member
Rechtsklick auf die Pfeile, dann kommt das Menü

Cool




Wenn demnächst ein VHS Kurs FF 4 angeboten wird werde ich den belegen




Habe auch noch ein Problem. Auf meinem Notebook ist neben den Tabs ein "+" Symbol um ein leeres Tab zu öffnen. Auf meinem PC fehlt das +



Aber nicht das andere Plus von der Lesezeichen-Symbolleiste. Das + der Tableiste fehlt. Jemand eine Idee?



Edit: jetzt wieder da. Bin auf Symbolleiste - Anpassen - Standard wiederherstellen. Dann wieder meine Änderung, Tab-"+" bleibt aber da
 

Dolgsthrasir

Active Member
Und falls es noch jemanden stört: Wenn ich viele Tabs offen habe, diese für eine spätere Sitzung auch noch offen haben möchte, kam im 3er noch die Abfrage, die Tabs zu speichern. Diese ist in FF4 standardmäßig deaktiviert. Beim ersten Mal hab ich mich da ganz schön drüber geärgert




So schaltet man es wieder ein:

- In der URL-Leiste "about:config" eingeben

- Die Warnung wegdrücken (ungeübte vorher aber bitte lesen
)

- Bei Filter nach "browser.showQuitWarning" suchen

- Aktivieren



Dann kann man die Tabs beim Schließen wieder speichern.
 
G

Guest

Guest
edle funktion, kannte ich noch gar nicht.

gibt es eine möglichkeit, links neben vor- und zurückbutton wieder einen zum aktualisieren zu haben?

ich weiß, es gibt den am rechten ende des url-fensters, per rechtsklick und f5. aber ich bin doch so an den alten gewöhnt...
 

Oben