Winterpause 22/23

Lancelot

Well-Known Member
Ist schon etwas dazu bekannt, in welchem Zeitraum wir trainieren? Ob es Testspiele geben wird oder ein Trainingslager?

Die Pause ist ja diesmal ziemlich lang, eigentlich fast wie nochmal eine Sommerpause.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
denke mal es wird bis anfang/mitte dezember trainiert, vielleicht noch das ein oder andere testspiel vereinbart, damit es nicht so langweilig wird und dann urlaub.
anfang januar gehts dann ganz normal weiter mit trainingslager, training und testspielen wie üblich.

ist aber nur eine vermutung von mir.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Der Spielbetrieb in der Zweiten Bundesliga ruht aufgrund der im Jahr 2022 stattfindenden Fußballweltmeisterschaft in Katar vom 14. November 2022 bis zum 26. Januar 2023. Wie sich die Roten Teufel in dieser Zeit fit halten, haben wir in unserem Winterfahrplan zusammengefasst.


weiter:
 

Shelter

Well-Known Member
Unsere zweite Mannschaft spielt übrigens am 10.12 zu Hause in der Oberliga im Spitzenspiel (Erster gegen Zweiter) gegen den FK Pirmasens. Auf einigen FCK-Fanseiten habe ich in den vergangenen Tagen für das Spiel auch schon den ein oder anderen Aufruf zur Unterstützung vor Ort entdeckt, wäre eine schöne Sache wenn sich bei dem Spiel einige FCK-Fans auf Platz 4 am FWS tummeln würden.

Wettbwerb: Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, Gruppe Süd, 20. Spieltag
Datum: 10.12.2022, 14:00 Uhr
 

Shelter

Well-Known Member
jetzt schon?
da war doch erst das hinspiel vor gut zwei monaten in PS, einen tag später spielten dann unsere profis gegen die.
In der geteilten Tabelle der OL (Nord + Süd) gibt es ja pro Staffel nur noch elf Mannschaften, deshalb der enge Hin-u. Rückrundenspielplan.
Am Freitagabend spielt man in Mechtersheim (19:30 Uhr), das Hinspiel in KL fand auch erst vor rund zwei Monaten statt.

Was ich allerdings nicht checke - Die spielen jetzt wirklich in der Südstaffel noch bis Weihnachten die komplette Hin-/Rückrunde aus und müssen dann im nächsten Jahr Anfang März(!) noch ein Pflichtspiel machen bevor die Saison offiziell beendet ist und es in die Playoffs geht?

1668607060684.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Lancelot

Well-Known Member
Ich hoffe, wir bekommen auch noch ein Testspiel gegen einen höherklassigen Gegner. Wiesbaden und 1860 sind sicher gute Drittligisten, aber nur gegen Klassentiefere sollte man auch nicht testen.
 

Nordteufel

Well-Known Member
Ich hoffe, wir bekommen auch noch ein Testspiel gegen einen höherklassigen Gegner. Wiesbaden und 1860 sind sicher gute Drittligisten, aber nur gegen Klassentiefere sollte man auch nicht testen.
Das war damals beim Bundesliga-Manager super, da sich alle Spieler in eine gute Form schießen konnten :smiley:

Ne, ich sehe das genau so :smiley:
 

Lancelot

Well-Known Member
Wie warm ist es eigentlich da in Belek im Winter? Da waren wir doch schon öfter? Ist da jemand von euch mal mit den Jungs mit runter gefahren?
 

Lancelot

Well-Known Member
Man kann die Jungs jetzt auch zum rheinland-pfälzischen Sportler-Team des Jahres wählen.

 

Ruhrpottteufel

Well-Known Member
dr.betzetv "überträgt" zeitversetzt
emoji6.png
Docces,
Wünsch dir doch von deiner Frau endlich mal einen Übertragungswagen zu Weihnachten. Immer nur Schiesser Feinripp wird doch mit der Zeit langweilig :smiley:
 

Shelter

Well-Known Member
Ich finde es echt gut dass man gestern auch drei A-Jugendspielern die Chance gegeben hat um mal etwas Luft in der Profimannschaft zu schnuppern. Ich hoffe man kann den Jungs eine Perspektive aufzeigen und vielleicht auch den ein oder anderen mit ins anstehende Trainingslager nach Belek mitnehmen.

Interessant auch dass Tomiak weitere Spielpraxis auf der Sechs gesammelt hat, evtl. plant Schuster wirklich längerfristig mit ihm auf der Position. Niehues könnte dann zukünftig neben ihm auflaufen und Ritter könnte etwas mehr nach vorne in der zentralen Spielmacherposition auflaufen, wo der Abgang von Wunderlich eine ziemliche Lücke auf der Zehn hinterlassen hat.

Was ich hingegen nicht verstehe ist die Rolle von Julian Krahl. Er war anscheinend nicht verletzt (?), hat aber im Moment dem Anschein nach sowohl Spahic wie auch Weyand vor sich. Ich weiß nicht welchen Plan man mit seiner Verpflichtung verfolgt hat, entweder präsentieren sich die anderen Keeper im Training so stark dass Schuster nicht an ihnen vorbeikommt oder Krahl ist nach einem halben Jahr aus irgendwelchen Gründen noch nicht so wirklich in der Pfalz angekommen. Eventuell würde sich bei ihm auch eine Leihe im Winter anbieten damit er in der wichtigen Spielpraxis bleibt und der Verein dann im Sommer die Personalfrage auf der Torhüterposition neu beurteilen kann.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
haben wir tatsächlich noch ein testspiel? hab jetzt diesbezüglich nichts gefunden.
schuster sprach am samstag von zwei testspielen die wir noch hätten.
gibts vielleicht noch ein internes testspielchen oder hat er sich vertan?
 

Oben