Trikot 2019/2020

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
das dunkelblaue ist dem der arschbacher wohl zu ähnlich. vielleicht können manche sehbehinderte nicht oder schwer unterscheiden, zwischen rot und dunkelblau. früher war das ja wegen den schwarz-weissfernsehern aber davon sollte es nicht mehr allzu viel geben.
in den helleren wurds unseren jungs auch nicht zu heiss unterm pony, auch gut.
 

Klingenstädter

Moderator
Wenn ich raten müsste, dann lag es nicht unbedingt am roten Trikot (sonst könnte man da ja blau oder schwarz eher nie nutzen), sondern an der Kombi Rot-Schwarz.
Meine These: Bei Gegnern mit roten Trikots, weißen Hosen und weißen Stutzen, oder ganz in Rot, laufen wir komplett in Dunkelblau auf.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Als Trainer würde ich bei so ner Hitze und Sonneneinstrahlung auch die hellstmöglichen Trikots wählen.
 

Oben