Thomas Riedl Webseite

TurboFCK

Active Member
Ein User von tm.de hat mich auf die Webseite von Tommy Riedl aufmerksam gemacht. Ist sehr aktuell und interessant zu lesen, unter anderem sehr schöne Tagebücher aus dem Trainingslager. Schaut mal rein! Hoffe das Thema gabs nicht schonmal.



Hier: http://www.thomas-riedl.com/http://www.thomas-riedl.com/



Ach ja und in der Sektion Fanblock und Wallpaper, kann www dem Tommy mal ein gescheites Wallpaper senden
Er wills ja so!
 

SoccerGirl

Active Member
danke für den link, kannte die seite noch nicht.

Gibts ja erst seit Oktober und und steht so weit ich weiß nicht im anderen Thread drin, da wir den im Sommer mal geöffnet hatten.



Riedl list ja auch öfters in Foren, wie er selbst sagt. Hat wohl mitbekommen wie dort Ciris Seite gelobt wurde.



Find ich gut Infos von innerhalb der Mannschaft zu bekommen und er scheint ja auch öfters was zu schreiben zu Trainingslager und Spielen.
 

ph114

Active Member
soweit ich da mal drüber gesehen habe, finde ich sie ganz gut...



Wirklich verwunderlich finde ich es nicht, dass gerade diese beiden Spieler die besten HP´s haben.
 

Thomas

Active Member
Beim Stöbern im Netz bin ich auf die offizielle Seite von Thomas Riedl gestoßen, die er wohl ziemlich aktuell hält, was ich ganz gut finde.



Interessant sind aber auch einige Aussagen von ihm.



Zum Trainingslager: "Zum einen ist das ein Alkohol-und "Süssigkeiten-Verbot". Um 22.30h muss jeder auf seinem Zimmer sein. Das gemeinsame Frühstück ist Pflicht und auch eine gewisse "Kleiderordnung" gibt es. Für "Außenstehende" ist das vielleicht witzig anzuschauen, denn wie ich euch schon geschrieben habe: Der HSV ist auch hier und teilt mit uns den "Essensraum". Daher kann man merken, dass es bei denen etwas "lockerer" zugeht als bei uns.

Na ja, wenn der Erfolg zurückkommt, wird es bei uns sicher auch wieder lockerer. "



Zur letzten Saison: " Ich persönliche möchte mich für die Unterstützung in der vergangenen Saison

bedanken.

Es war für mich eine schwere Halbserie, da ich einen schweren Stand

hatte, aber mich trotzdem mit guten Leistungen durchgebissen habe. Das haben auch die FCK Fans registriert und nach meiner Verletzungsbedingten Auswechslung

gegen Leverkusen haben mir die " Thomas Riedl " Rufe meiner Westkurve doch eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen.

Dafür möchte ich mich noch mal bedanken, denn es hat mir gezeigt das die Fans ihre "Pfälzer Jungs" nicht vergessen haben."



Er und Kaiserslautern: " Noch was in eigener Sache:

Der FCK ist wie meine Familie und niemand kann sagen, dass ich

nicht alles für unseren Verein geben würde. Wer mich in den Spielen beobachtet hat, der weiß dass ich auf dem Platz immer versuche 100% für uns zu geben. Ich bin sicher, jeder, der mich kennt, der weiß das auch!"



Man merkt ihm doch seine Verbundenheit zum FCK an, aber komisch find ich die selbstbescheinigten "guten" Leistungen....



http://www.thomas-riedl.com/http://www.thomas-riedl.com/
 

CT

Active Member
soll er schreiben: ich hab selten gespielt und wenn dann nicht so doll?

ist doch klar das er so schreiben muss..
 
G

Guest

Guest
soll er schreiben: ich hab selten gespielt und wenn dann nicht so doll?
ist doch klar das er so schreiben muss..
So siehts aus. Mich persönlich stört diese Betonung der "Pfälzer Jungs" doch sehr, andere sind genauso fußballerisch limitiert und können das nicht in die Waagschale werfen. Jüngstes Beispielt Seitz. Mir wird hier zu sehr auf die Tränendrüse gedrückt.
 

CT

Active Member
muss dir da recht geben.. klingt neutral betrachtet etwas danach als wolle er nochmal das pfälzer wir-gefühl betonen, damit keiner auf seine leistungen schaut..
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
is ja mal geil, mit danke an mich *vorstolzplatz*


danke, HT für den hinweis!

da werd ich jetzt wohl mal verstärkt pics von ihm machen
 

Oben