[Saisonprognose] Der FCK wird ...

Der FCK wird ...

  • 1. (direkter Aufstieg)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2. (direkter Aufstieg)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3. (Aufstiegsrelegation)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 4.

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5.

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6.

    Stimmen: 0 0,0%
  • 7.

    Stimmen: 0 0,0%
  • 8.

    Stimmen: 0 0,0%
  • 9.

    Stimmen: 3 7,3%
  • 10.

    Stimmen: 0 0,0%
  • 11.

    Stimmen: 1 2,4%
  • 12.

    Stimmen: 4 9,8%
  • 13.

    Stimmen: 7 17,1%
  • 14.

    Stimmen: 5 12,2%
  • 15.

    Stimmen: 4 9,8%
  • 16. (Abstiegsrelegation)

    Stimmen: 8 19,5%
  • 17. (direkter Abstieg)

    Stimmen: 4 9,8%
  • 18. (direkter Abstieg)

    Stimmen: 5 12,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    41

French-FCK-Fan

Moderator
Teammitglied
Die halbe Hinserie ist rum.




Hier der Saisonprognose zweiter Teil.




Ich hatte vor der Saison Platz 12 getippt und bleibe dabei.
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Ich bleibe mal - wie vor der Saison - bei Platz 13. Ein bei jetzigem Stand optimistischer Platz 13.
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
13. ist auch das allerhöchste worauf ich noch hoffen kann, aber ich tendiere eher zum 15. Platz wenn nicht sogar noch schlimmer.
 

AndreasFCK

Well-Known Member
Platz 17. Ich erwarte das die (Abstiegs-)Konkurrenz notwendige Korrekturmaßnahmen früher einleitet und wir den Anschluß verpassen.  
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
Welche Konkurrenz? Pauli kommt da bald raus, denn die behalten die Ruhe. Die haben schon gezeigt, dass die die 3. Liga nicht fürchten müssen oder sich halt retten können. Bielefeld muss rein mathematisch mal drei Punkte holen. Und dann stehst du da unten mit dem KSC (der hat immerhin Diamantikos der immer mal für nen Treffer gut ist) und den Löwen die bald merken dass der Runjaic ein Blender ist und dann holen sie Breitenreiter und retten sich. Die ganzen prognostiziren Absteiger wie Dresden, Aue und Würzburg holen derweil Punkt um Punkt während man bei uns froh sein kann wenn wenigstens Wille erkennbar ist.
 

French-FCK-Fan

Moderator
Teammitglied
Rot-Blau Kaiserslautern.




Damit zeigen wir RasenBallsport, was man aus der Kombination RB machen kann, ohne sich mit einer idiotischen Wortschöpfung lächerlich zu machen.
 
Es gibt im Moment absolut nichts das mir Hoffnung macht dass der Klassenerhalt gelingen kann. Dazu zähle ich neben dem Trainer auch den Vorstand. Mir ist unklar ob es irgendeine Idee gibt wie es weitergehen soll. Wahrscheinlich ist an Weihnachten die Luft raus. Einen Mittelfeldplatz halte ich für Träumerei.
 
G

Gelöschtes Mitglied 96

Guest
Ich bleibe bei meinem Tipp von vor der Saison:  Abstiegskampf bis zum Schluss und dann knappe Rettung auf Platz 15
 
Kommt drauf an wann Korkut fliegt...


Fliegt er nach Montag: Top 8


Fliegt er zum Winter: Top 12


Fliegt er vorm 25.: Knapper Platz 15


Fliegt er später: Abstieg


Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 

FeindeslandTeufel

Well-Known Member
Ich mach jetzt mal auf "Wünsch Dir was":




Ich glaube, das Stöver Korkut nicht entlassen wird (auch wenn man 2 Spieltage vor Schluss noch immer unten steht). Mit diesem Fakt wünsche ich mir einfach, dass wir in der Rückschau sagen können: "Gut, dass er sich gegen unser aller Wille dazu entschieden hat am Trainer festzuhalten und wir auf Tabellenplatz 8 gelandet sind."




Weiterhin wünsche ich mir - in Abhängigkeit vom Eintreffen dieses 1. Wunsches - dass man die Mannschaft, die das erreichen sollte zusammenhalten kann, um dann zu sehen ob es mal etwas langfristigeres geben kann.




Das Gute an der ganzen Nummer wäre, dass man von unten kommt und keiner mehr zu viel erwartet und dass wir keine zu guten, auftrumpfenden Spieler haben, die uns gleich wieder weggekauft werden.




 
 

Jonny

Well-Known Member
vor 5 Minuten schrieb FeindeslandTeufel:




Ich mach jetzt mal auf "Wünsch Dir was":




Ich glaube, das Stöver Korkut nicht entlassen wird (auch wenn man 2 Spieltage vor Schluss noch immer unten steht). Mit diesem Fakt wünsche ich mir einfach, dass wir in der Rückschau sagen können: "Gut, dass er sich gegen unser aller Wille dazu entschieden hat am Trainer festzuhalten und wir auf Tabellenplatz 8 gelandet sind."




Weiterhin wünsche ich mir - in Abhängigkeit vom Eintreffen dieses 1. Wunsches - dass man die Mannschaft, die das erreichen sollte zusammenhalten kann, um dann zu sehen ob es mal etwas langfristigeres geben kann.




Das Gute an der ganzen Nummer wäre, dass man von unten kommt und keiner mehr zu viel erwartet und dass wir keine zu guten, auftrumpfenden Spieler haben, die uns gleich wieder weggekauft werden.




 

Das sind ja mal drei richtig träumerische Wünsche.




1. Kann ich mir kaum vorstellen, dass wir auf 8 landen.




2. Warum sollten die besten nicht wieder weggekauft werden?




3. Osawe.




 




Wenn du das vor dem Spieltag geschrieben hättest ... aber jetzt bekommt man halt den Eindruck, als seist du schon wieder viel zu positiv gestimmt nach einem Sieg gegen wohl eher unterdurchschnittliche Bochumer.
 

FeindeslandTeufel

Well-Known Member
Nein Jonny, da hast Du mich mißverstanden.




Ich habe angesichts des Spiels und der immer wieder vorgetragenen Aussagen von Stöver darauf geschlossen, dass es auf der Trainerposition wohl keine Änderungen mehr geben wird. Vor diesem wohl unabänderlichen Hintergrund habe ich Wünsche geäußert, wodurch sich diese vertrakte Situation positiv auflösen KÖNNTE.




1. Ist wie geschrieben ein Wunsch und der muss nicht realistisch sein per Definition.




2. Weil Dir in der Regel nur Leute weggekauft werden, wenn sie auf sich nachhaltig aufmerksam machen. Wir haben aktuell ältere in den Reihen, deren Entwicklungspotential beschränkt ist, oder eben jüngere, die wenn sie wechseln dann nach oben. Sind letztere aber nicht gut genug um in LIga 2 herauszustechen und für ihre Mannschaften einen Unterschied zu machen, dann werden sie nicht für höhere Aufgaben interessant und bleiben eher noch eine Saison bei ner Mannschaft, wo sie spielen können. Schrammt man aber knapp am Aufstieg vorbei, dann stehen sie mehr im Rampenlicht und entwickeln selbst einen gewissen Größenwahn. Meine Meinung.




3. Osawe ist noch nicht konstant. Wenn der aber tatsächlich seine Leistung von Gestern konstant wiederholen kann, dann landet man auch nicht im Mittelfeld sondern eben höher, wodurch die Mechanismen aus 2. wieder eintreten würden.




 




Soviel als Antwort. Ich äußere nur ein paar Wünsche, in einer Situation, die ich immer noch kritisch sehe, aber nicht ändern kann.




Ich hoffe einfach mal, dass es sich am Ende wider Erwarten doch lohnt am Trainer festzuhalten und wir uns im postiven Sinne irren, verstehst Du?
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
Nachdem ja noch und nöcher das Wort Abstieg fiel nach der wirklich unterirdischen Leistung gegen die kämpfenden Bielefelder hab ich das Ding mal bissje durchgerechnet. Bitte die folgende Aussage nur als Fanaussage deuten, denn wenn das Team nicht jedes Spiel annimmt sind sie sowie weg vom Fenster!!!!
Aber meiner Meinung nach gibt es noch 2 Schlüsselspiele die wir unbedingt gewinnen müssen, und zwar gegen den KSC und gegen Aue! Klar, Punkte sind Punkte usw. aber grad die beiden könnten dadurch so weit unten gehalten werden dass der Rest der Spiele mit 2-3 unentschieden ausreichend sein sollte. Der KSC und Würzburg sind im freien Fall, die Badenser fahren heute mit 8 oder 9 Ausfällen zum Club und Würzburg dachte wohl die sind schon durch aber jetzt fällt keiner mehr rein auf deren Stiefel. Der Relegationsplatz wird dann zwischen Bielefeld und Aue ausgemacht.
Wir haben das vermeintlich (!) leichtere Restprogramm und Würzburg und der KSC und Würzburg Aue spielen noch gegeneinander! Trotzdem wird's leider spannend, am Sonntag wäre ich mit einem Punkt hochzufrieden!
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
hoffe nur, dass wir den karlsruhern nicht als aufbaugegner dienen und die ende april fit für die restlichen spiele machen.

wann hatten wir gegen die das letzte mal unser derbygesicht gezeigt?
glaub da spielten wir noch mit libero.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
und was für ein glücksschuss. trifft er den clubberer nicht, geht das ding nichtmal aufs tor.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
haha, zwei 11er für die clubberer, wie ich gerade höre und wohl auch nicht unbedingt berechtigt.
 

mentalthing

Well-Known Member
Leg mich fett, sind die heute verpfiffen worden ......
Ohne Worte

Klar ist mir das egal,aber das hätten wir auch sein können
 

uppsala

Well-Known Member
Wird wohl für lange Zeit das letzte Derby im Wildpark sein (außer wir gehen zusammen runter). Wollten eigentlich dieses Jahr nicht hin, aber jetzt bin ich doch froh drüber, dass wir Karten geholt haben.
Es liegt an uns. Mit Siegen in Aue und vorher beim KSC...
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
richtig auf platz 13 getippt haben den FCK bei den zwei saisonprognosen paule, stiller, Dr.BETZE am 01.08.16 und Enterhaken, Neipotzer Deifel, stiller am 19.10.16. somit ist stiller der gewinner und gewinnt: NICHTS!
 

Dolgsthrasir

Active Member
Dr.BETZE schrieb:
richtig auf platz 13 getippt haben den FCK bei den zwei saisonprognosen paule, stiller, Dr.BETZE am 01.08.16 und Enterhaken, Neipotzer Deifel, stiller am 19.10.16. somit ist stiller der gewinner und gewinnt: NICHTS!
Wer nichts ist, bekommt auch nichts
 

Oben