Jean Zimmer

  • Ersteller Gelöschtes Mitglied 96
  • Erstellt am

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
würd jedenfalls nach wie vor gut zu uns passen, allein schon die sprints nach eckball für den gegner richtung gegnerischer strafraum waren schon sehenswert. (noch) kein spieler zum aufsteigen aber für unsere aktuelle lage genau das richtige. er reisst das publikum mit und vielleicht auch den ein oder anderen kollegen, zeigt auch mal zähne. so einen spieler haben wir ja derzeit nicht. wenn osawe so weiter macht vielleicht er. aber ansonsten?
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Wenn er weiter nur Bankdrücker ist, vllt in einem Jahr ein Thema. Bis dahin wär er gut beraten alles dran zusetzen um sich durchzusetzen, ansonsten kann ers mit Liga eins eh knicken.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
wie lange hatten der vertrag bei denen? vielleicht wäre ja im winter ne leihe mit kaufoption möglich, dann käme er nicht auf einen schlag so teuer und so viel wie wir bekommen haben, zahlen wir den spätzlefressern natürlich eh nicht.
 

Jonny

Well-Known Member
vor 29 Minuten schrieb Dolgsthrasir:




Bis 2020. Glaube nicht, dass wir bei Zimmer noch einmal eine Chance haben.

Vor allem finde ich es voreilig, ihn als Bankdrücker zu bezeichnen. Er hat 8 von10 Spielen gemacht, gehörte teilweise zur Startelf oder der ersten 14.
 

Titan

Member
Linsmayers Vertrag läuft doch aus, habe ich letzt um das Sandhausenspiel gelesen...
Um ihn sollte man sich unbedingt nochmal bemühen... erst recht, wenn ein Verbleib von Moritz unklar ist. Wäre eine schöne Rückholaktion.
Natürlich nur, wenn wir bis dahin unsere Hausaufgaben in Sachen Nichtabstieg erledigt haben...
 

scusi81

Well-Known Member
Unser größtes Problem: Wir werden wohl bis zum letzten Spieltag nicht wissen, ob wir nächstes Jahr noch 2. Liga spielen. Das macht die Planung, die sich ja aufgrund der finanziellen Situation schon schwierig gestaltet, nich schwerer...


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 

Titan

Member
Sicher, aber das alles dürfte Denis ja bestens bekannt sein. Er hat gegenüber Sandhausen eine gute Verhandlungsposition als absoluter Leistungsträger. Sollte er aber wirklich zu seinem Herzensverein wollen, könnte er da sicherlich erstmal auf Zeit spielen. Verübeln könnte es ihm wohl auch in Sandhausen keiner. Trotz der tabellarischen Situation sind wir ja - ein Glück - nach wie vor noch die etwas bessere Adresse als der Hardtwald... Gerade deshalb würde ich mir schon erhoffen, dass man sich eben von Vereinsseite bemüht. Ohne dabei jetzt belehrend wirken zu wollen. Ich bin fast sicher, dass Linsmayer definitiv einer ist, der ganz oben auf dem Zettel steht. Schließlich ist sein auslaufender Vertrag kein Geheimnis und als Spieler eines Ligakonkurrenten ist er bestens bekannt. Es wird sich zeigen, ob man eine realistische Chance hat, ihn zu verpflichten oder ob er sich tatsächlich weiterhin in einem soliden sandhausener Gesamtpaket oder als Rotationsspieler bei Nürnberg, Düsseldorf, Hannover & Co sieht...
 

fck_lunae

Well-Known Member
Wenn Zimmer mit Düsseldorf aufsteigt und in der 1. Liga (unabhängig davon, ob nun bei F95 oder Stuttgart) nicht Stammspieler sein/bleiben sollte, würde ich auch sagen, dass man sich um ihn bemühen sollte. Guwara ist z. B. nach wie vor "nur" Leihspieler... :wink:
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Jean spielt doch auf Rechts, oder? Guwara finde ich auch nicht so Sattelfest. Wenn Jean das auch mit Links kann, gerne :wink:
 

scusi81

Well-Known Member
Freut mich sehr dieser Wechsel! Was mich sehr positiv stimmt ist die Tatsache, dass so ein Wechsel nur klappt, wenn der Spieler unbedingt will. Und jemand, der sicherlich auf viel Geld verzichtet und zu einem klammen und sportlich strauchelnden Drittligisten wechselt, kommt aus Überzeugung.

Sicher wird er fuß ballarisch nicht der Messias sein, aber er kennt den Verein und weiß, was man hier braucht, um bestehen zu können. Seine Mentalität geht hoffentlich auch auf die anderen über, denn diese paar Prozent fehlt den meisten aus dem aktuellen Team. Hoffen wir mal, dass er verletzungsfrei bleibt!

Willkommen zurück, Jean!
 

Lancelot

Active Member
Das ist super! Endlich mal was richtig gut gemacht.

Bin kein Freund von Rückholaktionen, aber bei Jean ist das mehr als richtig!

(und jetzt schaut mal bitte der medizinischen Abteilung auf die Finger - nicht dass der uns auch noch zum Dauerverletzten wird und dann kaum spielt)
 

Shelter

Well-Known Member
Schon jetzt die beste Nachricht der Woche, auch von mir ein Herzliches Willkommen zurück und alles Gute!

Hoffentlich sind die Flipcharts, Beamer und Overheadprojektoren in der Kabine schon aufgebaut damit hier mal einige von Zimmer veranschaulicht bekommen was Betze heißt - aber gut das sehen sie dann hoffentlich auch wenn er wieder für uns auf dem Platz steht.
 

Oben