Horst Eckel

Ruhrpottteufel

Well-Known Member
Laut Spiegel wollte er Heiligabend schon wieder nach Hause. Der Horst ist ein zäher Hund. Der ist härter in Nehmen wie die ganze Teddybärentruppe die wir aktuell haben......

Ach so: Gute Besserung Herr Eckel.
 

playerred

Well-Known Member
Nach seinem schweren Sturz: Horst Eckel ist bereits wieder am Ball
Peter Knick

Große Sorge löste die Nachricht vom Unfall Horst Eckels aus. Der 54er Weltmeister war vor Weihnachten so schwer gestürzt,
dass er in die Universitätsklinik Homburg gebracht werden musste. Mittlerweile hat sich der 88-Jährige so gut erholt,
dass er wohl noch in diesem Monat in sein Haus nach Vogelbach zurückkehren kann.

RPplus


 

playerred

Well-Known Member
Horst Eckel nach Sturz und Reha-Klinik wieder zu Hause

Horst Eckel, der letzte noch lebende Weltmeister von 1954, ist nach einem schweren Sturz Ende Dezember aus der Reha-Klinik
nach Hause entlassen worden.

 

Oben