Halil Altintop (beendet Karriere)

Marcio

Well-Known Member
Laut einem User bei tm.de geht er angeblich zu Uerdingen. Fände ich doch arg schwach sollte es stimmen.
Das er hier keinen Freifahrtsschein bekommt, war doch klar. Sorry das war absolut nix was er gebracht hat.

Hier nochmal aus der RP das er evtl. weiter macht.
www.rheinpfalz.de/lokal/kaiserslautern/artikel/fck-halil-altintop-im-denkprozess/

Bitte diese Art von Transfers künftig sein lassen. Du kannst nur verlieren...
 
Zuletzt bearbeitet:

Larilson

Well-Known Member
Ich weiss nicht ob das geplant war... Vielleicht ist uerdingen auch nur gedankenschnell. "A. Soll Karriere beenden? Mal nachfragen ob er auch will.."
 

uppsala

Well-Known Member
Ich warte jetzt mal ab. Kann und will mich nicht an den Gedanken gewöhnen, dass "Lasst uns den Vertrag auflösen, damit ich Jugendtrainer bei euch werden kann" bedeutet => "dadurch bin ich ablösefrei und bekomme Handgeld"
 

Larilson

Well-Known Member
Falls die Verantwortlichen mitlesen. Mal ein Wort als Vertragsjurist: sowas sollte man standardmäßig in einem Vertrag regeln: auflösend bedingt durch Fortsetzung Karriere...
 

dreispitz

Well-Known Member
Falls die Verantwortlichen mitlesen. Mal ein Wort als Vertragsjurist: sowas sollte man standardmäßig in einem Vertrag regeln: auflösend bedingt durch Fortsetzung Karriere...
Wenn Halil gegen unseren Willen wechseln würde (!), dann wäre der Tipp sicherlich angebracht. So sollte man die Entwicklung abwarten und dann ggfs. beim FCK nachfragen. Ich kann mir jedenfalls einige Varianten vorstellen, bei denen wir und Halil über einen Wechsel nicht unglücklich wären.
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
Ich seh die Sach so, mit der Verpflichtung zur Winterpaus hat man große Hoffnungen in seine Rückkehr gesetzt und gleichzeitig massiv Sympathien bei den Anhängern zurückerobern können. Dann wird noch was von "ganz wichtig neben dem Platz" kolpotiert (wieso is neben dem Platz auch immer ein Trümmerlfeld bei uns?) und seine Bereitschaft auch in der dritten Liga anzutreten ist natürlich auch zur Abwechslung mal was positives. Sportlich hat es aber, das musste man feststellen, einfach nicht mehr gelangt, so dass ich sicher bin, dass es leicht zu verkraften ist, wenn er nicht mehr für uns aufläuft. Wenn der Wiederaufstieg verpasst wird wird es andere Ursachen haben!
 

mentalthing

Well-Known Member
Ohne dass ich was gesehen habe garantiert fast die ganze Sendung Baiern Thema,haben ja gestern wieder für Schlagzeilen gesorgt......


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
Wird "Individuelle Massnahmen" Trainer bei VfB. :smiley:
Hat wohl Weinzierl im Doppelpass so gelobt dass er den Job bekommen hat! Bis Weihnachten zumindest! :smiley:
 

Shelter

Well-Known Member
Zunächst: Ich freue mich für Altintop und wünsche ihm beim VFB alles Gute!

Schade dass wir keine weitere Verwendung für ihn hatten bzw. dass sich mit dem FCK nach seiner damaligen Vertragsauflösung keine Einigung über einen Anschlussvertrag in anderer Position hat finden lassen. Dass er nun nochmal etwas Bundesligaluft schnuppern darf, freut mich für ihn und ich glaube auch dass er seinen Weg als Trainer in den kommenden Jahren machen wird.

Alles Gute für die Zukunft, Halil.

Edit: Danke für den Hinweis French-FCK-Fan, ich hatte Weinzierl noch nach Augsburg verortet. :sweatsmile:
 
Zuletzt bearbeitet:

French-FCK-Fan

Member
Teammitglied
Zunächst: Ich freue mich für Altintop und wünsche ihm beim FCA alles Gute!

Schade dass wir keine weitere Verwendung für ihn hatten bzw. dass sich mit dem FCK nach seiner damaligen Vertragsauflösung keine Einigung über einen Anschlussvertrag in anderer Position hat finden lassen. Dass er nun nochmal etwas Bundesligaluft schnuppern darf, freut mich für ihn und ich glaube auch dass er seinen Weg als Trainer in den kommenden Jahren machen wird.

Alles Gute für die Zukunft, Halil.
FCA? Dachte VfB.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Ex-FCK-Profi Altintop wird Weinzierl-Assistent

Der ehemalige türkische Nationalspieler Halil Altintop ergänzt vorerst bis Weihnachten den Trainerstab des Bundesligisten VfB Stuttgart. Der 35-Jährige werde für individuelle Übungen zuständig sein, teilte der Tabellenletzte mit, etwa Training oder Analyse von Standardsituationen. Altintop und VfB-Chefcoach Markus Weinzierl kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Augsburg. Der Ex-Bundesliga-Profi hat zuletzt von Februar bis Mai erneut beim damaligen Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern gespielt, wo er einst in der Bundesliga seine erfolgreichste Zeit als Profi hatte. Nachdem seine Einsatzaussichten für die Saison 2018/19 beim FCK ziemlich unsicher waren, hat Altintop seine Spielerkarriere bei den Lauterern beendet.

https://www.rheinpfalz.de/lokal/artikel/ex-fck-profi-altintop-wird-weinzierl-assistent/?fbclid=IwAR2xMobGcRoibOheXQBiBZObN3YVkKZGgyZMDlrDVASa4Z4PeExiEz6EfgU
 

playerred

Well-Known Member
Halil Altintop wird Trainer.

Der ehemalige Bundesligaprofi Halil Altintop (36), der seine aktive Laufbahn 2018 beim 1. FC Kaiserslautern beendete, ist neuer Trainer des TSV Schwaben Augsburg. Der frühere türkische Nationalspieler löst beim Fünftligisten Markus Deibler ab. dpa/rhp

Die Rheinpfalz Pfälzische Volkszeitung - Nr. 223 Mittwoch, den 25. September 2019
 

Oben