Freistehende Badewanne (Außenbereich)

AndreasFCK

Well-Known Member
Liebe Freunde und Leidensgenossen,



für dieses Jahr spiele ich mit dem Gedanken, auf unsere Terasse hinter dem Haus eine freistehende Badewanne zu stellen.



Zweck der Badewanne soll sein, zum einen die Kinder im Sommer draußen zu Baden während Papi das Abendessen grillt und Mami im Garten arbeitet. Darüber hinaus und zum anderen spielt Papi mit dem Gedanken, die lauen Sommerabende à la Colt Seavers mit Zigarre, Hut und Buch in derselben zu verbringen.



Die Frage - kennt jemand eine bestimmte Badewanne, die man ganzjährig draußen stehen lassen kann?



Danke & Gruß,

Andreas
 

redcity

Active Member
Nimm doch gleich nen Whirlpool, das ist doch angenehmer, wenn Papi und Mami an lauen Sommerabenden, wenn die Kinder schon schlafen, in der Badewanne ............
 

philos

Well-Known Member
mit Panoramasicht für die Nachbarn




Wüsste da einen, der Wannen aus Granitblöcken raushämmert... ist sicher ganzjährig was für draussen...

aber wohl auch nix fürs kleine Portemonnaie
 

AndreasFCK

Well-Known Member
Nimm doch gleich nen Whirlpool, das ist doch angenehmer, wenn Papi und Mami an lauen Sommerabenden, wenn die Kinder schon schlafen, in der Badewanne ............


mit Panoramasicht für die Nachbarn



Wüsste da einen, der Wannen aus Granitblöcken raushämmert... ist sicher ganzjährig was für draussen...

aber wohl auch nix fürs kleine Portemonnaie

Ach ja, sollte halt auch finanziell überschaubar sein. Whirlpools und Granitwannen gehören leider eher nicht in diese Kategorie, obwohl deren Vorzüge, insbesondere die des Whirlspools, ja auch was für sich haben!




Edit: Ich freue mich auch schon auf die ersten Kommentare der Nachbarn. Die Antwort wird sein "für einen Swimming-pool hat´s leider nicht gelangt..."
 

redcity

Active Member
So ein Eichenfass wäre natürlich schon etwas stilechtes, ich weiß allerdings nicht wie anfällig diese Dinger hinsichtlich Witterung sind...



@andreas

Whirlpool-Effekt kann auch mit einer großen Dose Bohnensuppe erzeugt werden - wahlweise auch mit Zwiebelkuchen...
 

AndreasFCK

Well-Known Member
In erster Linie sollte das Material witterungsunempfindlich sein, Holz würde ich aus diesem Grund eher ausschließen. Ich dachte in erster Linie an Plastik, könnte mir aber auch Metall vorstellen wenn es gut verarbeitet ist. Soll auch kein Designerstück sein sondern ein Funobjekt, wie gesagt, das wichtigste ist das mir jemand sagen kann, daß das Ding auch in ein paar Jahren brauchbar ist.
 

schnokes

Moderator
Teammitglied
In erster Linie sollte das Material witterungsunempfindlich sein, Holz würde ich aus diesem Grund eher ausschließen. Ich dachte in erster Linie an Plastik, könnte mir aber auch Metall vorstellen wenn es gut verarbeitet ist. Soll auch kein Designerstück sein sondern ein Funobjekt, wie gesagt, das wichtigste ist das mir jemand sagen kann, daß das Ding auch in ein paar Jahren brauchbar ist.

Also Holz würde ich an deiner Stelle dann nicht grundsätzlich ausschliessen.



Meine Schwiegereltern haben eine Eichen-Wanne im Freien aufgestellt - seit dreißig Jahren. Das Teil ist zwar arbeitsintensiv - aber beständig.
 

AndreasFCK

Well-Known Member
@andreas
Whirlpool-Effekt kann auch mit einer großen Dose Bohnensuppe erzeugt werden - wahlweise auch mit Zwiebelkuchen...

Dabei kann man aber keine Zigarre rauchen...Explosionsgefahr!






Das Ding ist echt geil! Habe ich sogar mal irgendwo auf einer Messe gesehen meine ich.
 

SECO

Active Member
Das Ding ist echt geil! Habe ich sogar mal irgendwo auf einer Messe gesehen meine ich.

Haste kein Kumpel, der Schweißen kann? Sowas kannste relativ einfach selbst bauen. Es braucht ja nicht unbedingt ein Männchen, das den Grill hält. Zudem ist 1,5 m Durchmesser relativ klein. Wenn Du für sowas mal 1000 € Material einplanst, dürfte de Käs gess sein.
 

AndreasFCK

Well-Known Member
Also Holz würde ich an deiner Stelle dann nicht grundsätzlich ausschliessen.


Meine Schwiegereltern haben eine Eichen-Wanne im Freien aufgestellt - seit dreißig Jahren. Das Teil ist zwar arbeitsintensiv - aber beständig.

Habe mal einen Prospekt von Deinem link angefordert - mal sehen, in welcher Preisklasse sich die Dinger bewegen. Wieviel Arbeit macht so ein Ding denn?




Haste kein Kumpel, der Schweißen kann? Sowas kannste relativ einfach selbst bauen. Zudem ist 1,5 m Durchmesser relativ klein. Wenn Du für sowas mal 1000 € Material einplanst, dürfte de Käs gess sein.

Mein Bruder kann, bzw. konnte das mal, bis der aber (im wahrsten Sinne des Wortes) zu Potte käme feiern wir Silvester 2020.




Meine Frau würde mich allerdings auch mit so einem Ding für abschließend verrückt erklären, wo ich doch so noch den Anschein einer nur grenzwertigen Verwirrung aufrecht erhalten kann.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
wird dir zwar nicht helfen aber wir haben seit jahren

ne alte badewanne draussen stehn und nutzen sie,

um regenwasser zu sammeln
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
lieber nicht


weiss auch gar nicht, wie sie von unten aussieht,

ob sie rostet oder nicht.

soweit ich mich erinnern kann, waren die füsse fest mit

der wanne verbunden, sie muss also früher auch schon

frei gestanden haben.

weiss aber nicht aus welchem material die füsse sind,

also wenn sie rostet, dann nur dort.

sollte die backsteine davor vielleicht mal wegnehmen und nachsehn.

hat schon einiges durchgemacht, denke da vor allem an eis und frost.

hat sie bis jetzt alles scheinbar unbeschadet weggesteckt.
 

playerred

Well-Known Member
lieber nicht

weiss auch gar nicht, wie sie von unten aussieht,

ob sie rostet oder nicht.

soweit ich mich erinnern kann, waren die füsse fest mit

der wanne verbunden, sie muss also früher auch schon

frei gestanden haben.

weiss aber nicht aus welchem material die füsse sind,

also wenn sie rostet, dann nur dort.

sollte die backsteine davor vielleicht mal wegnehmen und nachsehn.

hat schon einiges durchgemacht, denke da vor allem an eis und frost.

hat sie bis jetzt alles scheinbar unbeschadet weggesteckt.

Wenn das ne gegossene alte ist kannste die und abschleifen oder bürsten und neu Lackieren dann ist die Top
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Wenn das ne gegossene alte ist kannste die und abschleifen oder bürsten und neu Lackieren dann ist die Top
hmmm, glaube so alt ist sie jetzt doch wieder nicht

aber ich glaub ich muss das ding wirklich mal unter

die lupe nehmen.

vielleicht mach ich mal ein bild von dem ding und stells hier rein.
 

Oben