bing ( Suchmaschine )

Pfalzadler

Well-Known Member
Was haltet ihr von der neuen Suchmaschine " bing " von Microsoft ? Ein augenfälliges Feature von Bing ist die Vorschau bei der Video-Suche: Bewegt man die Maus über eines der Vorschaubilder, so wird das entsprechende Video inklusive Ton angespielt. In der Version für Deutschland bietet Bing aber keine Möglichkeit, den Jugenschutzfilter abzuschalten, und liefert bei Eingabe einschlägiger Suchbegriffe keine Treffer.



http://www.heise.de/newsticker/Microsofts-Suchmaschine-Bing-ist-online--/meldung/139678http://www.heise.de/newsticker/Microsofts-Suchmaschine-Bing-ist-online--/meldung/139678



http://www.bing.com/?cc=dehttp://www.bing.com/?cc=de
 

TEUFELSKERL

Active Member
Ist ja ganz nett, muss man halt sehen wie sichs entwickelt. Da wir ja aber wissen das Microsoft die Weltherrschaft übernehmen will kommt da bestimmt noch einiges....



Ich nutze es als alternative zu Google...zum testen...
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Ich habe es privat noch gar nicht genutzt. In der Uni eher unfreiwillig, da auf den Rechnern der IE installiert ist und statt über Google über Bing gesucht wird. Zumindest hab ich alles gefunden, was ich haben wollte.
 

mueto

Administrator
Teammitglied
Eine andere alternative die auch gerne mal benutze ist ixquick.de



Hab mit Bing das ein oder mal gesucht und auch mit den google-Ergebnissen verglichen. Sachen die bei google an erster Stelle standen fand ich bei Bing an z.B. an 5. Stelle.

Kann auch an den unterschiedlichen Algorithmen liegen.



Wie Teufelskerl schon geschrieben hat muss man abwarten wie sich das ganze entwickelt
 

Dolgsthrasir

Active Member
Und vor allem: Wie klingt denn bitte "das binge ich mal kurz"? Hört sich an wie was versautes
default_tongue.png
. Da bleib ich beim googlen
default_wink.png
 

Jonny

Well-Known Member
Wenn wir schon bei Weltherrschaft sind...ich denke, da hat google weitaus größere Chancen.



Die wissen alles über uns *uhhh*
default_icon_cool.gif
 

rmpa77

Active Member
Und vor allem: Wie klingt denn bitte "das binge ich mal kurz"? Hört sich an wie was versautes
default_tongue.png
. Da bleib ich beim googlen
default_wink.png


"Binge drinking" ist englisch für Coma saufen - passt also zum ein oder anderen.
default_wink.png


Hab das Teil zwei tage lang getestet und bin heute reumütig zu google zurückgekehrt. ist halts beste.
 
G

Guest

Guest
nutze selbst bing nicht. bei vielen browsern gibt es ja meist ein fenster oben auf jeder geöffneten seite, wo man direkt einen suchbegriff zum googeln eintippen kann. spart einfach zeit. daher wird sich bing schwertun.

image hin oder her, google hat inzwischen ne enorme marktstellung. da wird es schwer für microsoft anzugreifen.

ausserdem habe ich ohnehin ne microsoftphobie und werde daher auch bing meiden.
 

TEUFELSKERL

Active Member
nutze selbst bing nicht. bei vielen browsern gibt es ja meist ein fenster oben auf jeder geöffneten seite, wo man direkt einen suchbegriff zum googeln eintippen kann. spart einfach zeit. daher wird sich bing schwertun.
image hin oder her, google hat inzwischen ne enorme marktstellung. da wird es schwer für microsoft anzugreifen.

ausserdem habe ich ohnehin ne microsoftphobie und werde daher auch bing meiden.


Du weißt aber schon das man die dort hinterlegtn Seiten verwalten kann bei IE und FF. Bei mir liegen dort z.B. Google, Youtube, Myvideo, Wikipedia, Xing uvm
 

Oben