Transfergerüchte und Ideen für die Saison 2019/20

Shelter

Well-Known Member
Ist das dein Ernst

Alles alles auf der Welt aber den net,net für geschenkt

Mein Sohn im FCK Trikot hat ihn am Flughafen in Malle getroffen und wollte ein Selfie machen.
Er lehnte ab weil er seine Mainzer Freunde net verärgern wollte


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Reine Ironie, der Typ verkörpert für mich auch den absoluten Bodensatz im deutschen Profifussball.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruhrpottteufel

Well-Known Member
Laut der Zeitung mit den vier Buchstaben will Klinsmann einen Stall Spieler aussortieren. Darunter auch ein gewisser Alexander Esswein. Vielleicht sollte man mal anfragen ob Hertha eine Leihe in Betracht ziehen könnte. Dafür müsste der Junge halt auch wollen. Denn das wäre dann eine Riesenverstärkung wenn er mitziehen würde.
 

ktown

Well-Known Member
Naja. Er war ja für 400.000 EUR zu Stuttgart ausgeliehen. Wieso sollten die jetzt mit der Leihe im Preis runter gehen.
 

Shelter

Well-Known Member
Boris Schommers hat sich gestern bei der Wiederaufnahme des Trainings nach der Winterpause hinsichtlich zu erwartender Neuzugänge geäußert:
"Die Wunschliste ist abgegeben. Wir arbeiten auf Hochtouren. Wir haben vor der Winterpause analysiert, auf welchen Positionen wir uns qualitativ verstärken möchten. Ich bin grundsätzlich guter Dinge, dass wir den einen oder anderen Transfer noch hinbekommen. Das Wunschszenario wäre es natürlich, dass wir diese Woche noch vor dem Trainingslager in der Türkei einen Spieler dazu bekommen. Ob das klappt, weiß man aber nie. "
Ich bin gespannt ob man in dieser Woche vielleicht wirklich schon bei 1-2 Kandidaten Vollzug vermelden kann u. die Neuzugänge dann auch mit ins Trainingslager nach Belek fliegen. Hoffentlich sind die Kandidaten mit denen man sich auseinandersetzt nicht (finanziell) erst dann möglich wenn die ausgebootenen Spieler wie Sternberg o. Hemlein andere Vereine gefunden haben.
 

wueterich

Well-Known Member
Es gibt z.Zt. aber noch keine Infos Spieler wo man weiß das wir Interesse haben oder? Ich bin da im Moment echt total Ahnungslos
 

Pfobbel

Well-Known Member
Es ist wirklich erstaunlich ruhig... Insgesamt dringt gar nichts nach außen. Finde ich sehr positiv.

Gesendet von meinem Mi A2 Lite mit Tapatalk
 

Shelter

Well-Known Member
Auf Facebook bzw. DBB gerade gelesen:
Wird er der erste Winter-Neuzugang des 1. FC Kaiserslautern? Mittelfeldspieler Hikmet Ciftci soll vor einem Wechsel vom FC Erzgebirge Aue stehen - zuvor spielte er unter dem heutigen FCK-Trainer Boris Schommers im Nachwuchs des 1. FC Köln
Linksfuß, 21 Jahre jung, türkischer U21-Nationalspieler der vorzugsweise im zentralen Mittelfeld eingesetzt wird. Ciftci scheint im Erzgebirge nach seinem Wechsel im vergangenen Sommer bisher nicht wirklich zum Zug zu kommen (nur 1. Saisonspiel bzw. gerade einmal 8 Einsatzminuten in der Hinrunde).

Sein Profil bei tm.de: Klick
 

Marcio

Well-Known Member
Bin mal gespannt ob wirklich nur Leihe. Gibt uns zumindest Tiefe und er hat Potential. Kusic von Aue wurde ja auch mal genannt, wenn auch inoffiziell.

Bin tatsächlich soweit, dass ich Schommers vertraue bei dem was er vorhat. Sehr seltsames Gefühl bei einem FCK Offiziellen:smiley:

Ohnehin muss man sich denke ich von Namen etc freimachen. Wer kannte vor der Saison Undav ? Kam letzte Saison von Braunschweig 2 und schießt jetzt alles kaputt.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Ist doch wieder so ein typischer Notzon-Transfer *hust*

Aber er hat immerhin achtmal länger als ein gewisser Sessa gespielt. Hat sich der Wechsel nach Aue ja voll gelohnt :grin:
 

playerred

Well-Known Member
Naja ich sag mal so, in Aue net zum Zug gekommen muß ja an irgendwas liegen, eigentlich unser Beuteschema,
vllt haben wir ja Glück und er entwickelt sich unter Schommers weiter
 

wueterich

Well-Known Member
Da ich nicht sicher bin wohin das gehört, pack ich es hier rein.
Es sollte doch beim DFB dieses Jahr Sonderspielgenehmigungen für 16-jährige geben ( wegen dem Dortmunder Talent), vielleicht sollten wir die für Stavridis auch beantragen, der Junge hat bereits 24 Tore in der u17 geschossen.
Mehr als das er nicht trifft, kann ja nicht passieren und das haben wir ja sowieso
 

wueterich

Well-Known Member
Was könnten wir den für Grill als Ablöse verlangen? 1,5 Jahre Vertrag, U21 Nationaltorwart wären wir ein Erstligist könnten wir locker 5 Mio verlangen aber als Drittligist können wir wohl froh sein wenn es über 1 Mio wird
 

Schollus

Well-Known Member
Ich fände einen Transfer von Pepic von Rostock toll. Der erinnert mich immer ein bisschen an Hotic, von der Spielweise her. Wäre ablösefrei und in gutem Fußballeralter.
 

Schollus

Well-Known Member
ODER Pflücke von Uerdingen ist auch nächste Woche vertragslos! Hat mir sehr gut gefallen gegen uns. Es spricht nur die Mainzer Vergangenheit entgegen.
 

ooolaff

Active Member
Ich wäre zufrieden, wenn wir einige unserer ehemaligen Spieler zurückbringen würden - Schultz, Deville aus Manheim, Musel aus Gladbach - sie alle haben eine großartige Saison hinter sich, Shipnoski aus Wehen, dann Sessa aus Aue und Lewerenz aus Koln, Jordanow, Ex-BVB mit viel 3-Liga-Erfahrung. Alle haben auslaufende Verträge, außer Sessa, der aber nicht in den Plänen von Aues ist.
Abgänge-Nandzik, Gottwalt, Matuwilla, Heimlein, Starke, Bergmann, Spalvis, Bjarnarson, Hennegau, Skarla (zu oft verletzt), Wenn wir gutes Geld bekommen können auch-Pick, Kuhli, Sickinger, Thiele...


I would be satisfied if we bring some of our former players back- Schultz, Deville from manheim, Musel from Gladbach-all of them have great season behind them, Shipnoski from Wehen, then Sessa from Aue and Lewerenz from Koln, Jordanov, ex-BVB with plenty of 3 league experience. All of them are with expiring contracts, except Sessa, but he is not in Aues plans.
Departures-Nandzik, Gottwalt, Matuwilla, Heimlein, Starke, Bergmann, Spalvis, Bjarnarson, Hainault, Skarla (too often injuried), If we can get good moeny also-Pick, Kuhli, Sickinger, Thiele...
 

Oben