Spülmaschine anschließen - nur 1 Wasseranschluss vorhanden

fck_lunae

Well-Known Member
Gude Morsche!
default_wink.png




Wir hätten in unserer Küche gerne eine Spülmaschine, haben allerdings nur 1 Wasseranschluss (kalt!) und auch nur 1 Abfluss.

Was müssen wir machen, dass wir neben der normalen Spüle auch noch eine Spülmaschine anschließen können?

Ich habe da irgendwo mal was von einer Art "Verteiler" gehört, aber ich bekomm das nicht mehr so ganz zusammen und hier ist bestimmt der ein oder andere Heimwerker dabei, der uns weiterhelfen könnte.
default_biggrin.png




Danke schon mal!
 

fck_lunae

Well-Known Member
Ist bei mir auch so. Baumarkt gibt's Verteiler...


Und wie heißen die Verteiler?
default_wink.png
Ich kenn mich damit leider so gar nicht aus...
default_sad.png


Ah und kann ich das auch alles fein selbst anschließen oder sollte ich da schon einen "Fachmann" zu Rate ziehen?
 

Palatinator

Active Member
Frag am besten im Baumarkt danach. Brauchst noch Klemmen für die Schläuche. Anschliessen ist kein Problem, kannst selbst machen...
 

Teufelsanbeterin

Moderator
Teammitglied
Ich häng mich mal grad hier dran....



Kann ich neben ner Spülmaschine auch noch ne Waschmaschine an einen Zu/Abfluss dran montieren? Oder ist das nun wirklich zuviel des Guten?
 

redcity

Active Member
Geht, bei mir auch so...


Wobei das sicherlich von der jeweiligen Wohnung abhängt. Du musst ja wissen, ob die Leitung genug Druck bringt um ggf. beide Geräte parallel zu versorgen, da die Waschmaschine ja in kurzer Zeit deutlich mehr Wasser benötigt als die Spülmaschine. Der Abfluss muss entsprechend dimensioniert sein, dass er die Mengen aus beiden Maschinen auf einmal verarbeiten kann und die Elektrik muss auch so ausgelegt sein, dass sie neben den übrigen Anlagen in der Küche auch noch zwei solcher Maschinen verdauen kann, nicht dass dir dann die Sicherung um die Ohren fliegt.

Hätte da jedenfalls Bedenken.
 

playerred

Well-Known Member
Ich häng mich mal grad hier dran....


Kann ich neben ner Spülmaschine auch noch ne Waschmaschine an einen Zu/Abfluss dran montieren? Oder ist das nun wirklich zuviel des Guten?


So lang du nicht beide gleichzeitig betreibst dürfte es da keine Probleme geben, ist bei meiner Schwester auch so eingebaut.
 

philos

Well-Known Member
Ich häng mich mal grad hier dran....


Kann ich neben ner Spülmaschine auch noch ne Waschmaschine an einen Zu/Abfluss dran montieren? Oder ist das nun wirklich zuviel des Guten?


Im Normalfall kein Problem... obs parallel klappt ist ne Frage des ausprobierens, aber das ist ja im Normalfall eher weniger der Fall...



Du musst dann eigentlich nur ein T.Stück bei zu und Abfluss legen, dann läuft die Sache, auch dazu sagen sie Dir mehr im Baumarkt Deines Vertrauens
default_smile.png
 

playerred

Well-Known Member
Hab auch beides schon gleichzeitig angehabt...


Nun gut, könnte aber bei gleichzeitigem Abpumpen doch schon nen Rückstau beim Wasser geben, in Altbauten sind meist die Steckdosen auf einer Sicherung, was dann schon zur Überlastung führen kann.
 

Oben