referat fck

G

Guest

Guest
Hallo!

Ich muss in der Schule im Fach Deutsch ein Referat über das Thema:

"Die Geschichte 1.FCK und seine Bedeutung für die Region" schreiben. Der Text sollte so 5 Seiten lang sein. Jetzt wollte ich euch bitten, mir irgendwie zu helfen. Also wenn ihr brauchbare Seiten oder Sonstiges findet bitte schreiben.
 

Pride of Merseyside

Active Member
R wie Rote Teufel

Seinen Spitznamen verdankt der 1. FC Kaiserslautern seinen leuchtend roten Trikots, in denen das Team vor allem in den Jahren unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg die Gegner in Angst und Schrecken versetzte. Fußball- Legende und Supertechniker Fritz Walter selbst soll das rote Trikot kreiert haben. Das Team aus der Pfalz war damals gefürchtet: Zwischen 1948 und 1955 stand es fünf Mal im deutschen Endspiel um die Meisterschaft, dabei holte es zwei Mal den Titel.



Der bislang letzte große Erfolg der Roten Teufel war die Deutsche Meisterschaft 1998. In dieser Saison kämpfen die Lauterer in der 2. Liga um den Wiederaufstieg in die Bundesliga. Wie kaum eine andere Region in Deutschland leidet und freut sich die ganze Pfalz mit ihrem Verein, dem 1. FCK. Als der Club im Sommer abstieg, herrschte in Kaiserslautern und Umgebung Trauer: Für die Roten Teufel fühlt sich die 2. Liga wie die Hölle an.



Quelle:http://www.rlp.de/rlp/broker?uMen=76cbe3bf-715f-016e-24b9-5c3899d11eb3http://www.rlp.de/rlp/broker?uMen=76cbe3bf-715f-016e-24b9-5c3899d11eb3



Vll kannst du das brauchen.
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Kannst ja mal auf die Ängste der Stadt in Bezug auf Wirtschaft und Tourismus nach dem ersten Abstieg 1996 eingehen. War ja damals schon Thema in der ersten Unsicherheit. Und der völlig gegenteilige Trend spricht ja für die Region.
 
G

Guest

Guest
ja mach ich. danke schon mal. ich will natürlich auch noch über die wm berichten, denn immerhin hat der weltmeister in unserem stadion gespielt.
 
G

Guest

Guest
Versuch mal unter dem Stichwort Touristik und FCK was über google zu finden. Kommen ja immer jede Menge Leute zu den Heimspielen, auch von auswärts. UNter Bedeutung für die Region würde ich auch auf die Arbeitsplätze eingehen, die es beim FCK direkt gibt in der Verwaltung und den Fanshops, und auf die die es im Umfeld gibt. Vielleicht kann dir da der Verein ja auch mit Zahlen helfen. Ich würde mal auf der Geschäftsstelle anrufen.
 
G

Guest

Guest
diese informationen bezüglich stupidedia würde ich benutzen wenn ich keine gute note bekommen will (referat ist nämlich eine klassenarbeit)
 
G

Guest

Guest
Wenn du es nur schriftlich abgeben musst, würde ich dir empfehlen, erst mal eine 1-2 seitige Reportage zu schreiben, wie dsa Feeling bei einem Heimspiel aufm Betze ist, was es für ein Gefühl ist in der riesigen Menge zu stehen, wenn Lautern gewinnt.



Dann würde ich erst mit allgemeinen INfos beginnen, macht das Referat wesentlich interessanter:wink:



Aber ich weiß nicht, ob es gut rüberkommt wenn de es mündlich machen musst.



Bis wann muss es denn fertig sein?
 
G

Guest

Guest
Über die Art und Weise, wie der Name 'Rote Teufel' entstanden ist, gibt es einige Versionen:



Hier mal eine andere aus dem Buch "Der Betze unterm Hakenkreuz" von Markwart Herzog.

Auszug aus unserer Rezension über das Buch:



(...)

Dieser hat nicht nur mit der teuflischen Spielweise der Lautrer in den 50er Jahren zu tun, vielmehr zieht der Name seine Wurzeln aus einer Fliegereinheit aus dem zweiten Weltkrieg ("Rote Jäger"). In diese Einheit ließen Hermann Anton Graf und ein gewisser Sepp Herberger, seines Zeichens späterer Trainer der "Helden von Bern", Fußballtalente von der Front versetzen, um aus ihnen eine Fußballmannschaft zu bilden.

(...)



http://www.der-betze-brennt.de/fans/reviews.php?id=1003http://www.der-betze-brennt.de/fans/reviews.php?id=1003



Eine Staffel dieser Fliegereinheit hatte als Erkennungszeichen einen kleinen Teufel auf ihren Flugzeugen. So könnte dann auch 'Rote Teufel' entstanden sein...
 
G

Guest

Guest
Wenn du es nur schriftlich abgeben musst, würde ich dir empfehlen, erst mal eine 1-2 seitige Reportage zu schreiben, wie dsa Feeling bei einem Heimspiel aufm Betze ist, was es für ein Gefühl ist in der riesigen Menge zu stehen, wenn Lautern gewinnt.


Dann würde ich erst mit allgemeinen INfos beginnen, macht das Referat wesentlich interessanter:wink:



Aber ich weiß nicht, ob es gut rüberkommt wenn de es mündlich machen musst.



Bis wann muss es denn fertig sein?



also, ich muss das referat in der schule schreiben,dh. ich muss alle infos, bücher,texte, usw. meiner lehrerin am 24.1 abgeben , dann behält sie es und schaut nach, ob wir nichts schon vorgeschrieben haben, und teilt uns die infos am 30.1 aus, und wir müssen dann aus diesen infos ein 5 seitiges referat schreiben. leider können wir nicht schon vorschreiben, da wir extra papier mit schulstempel bekommen:cry:
 

Thomas Steinert

Active Member
also, ich muss das referat in der schule schreiben,dh. ich muss alle infos, bücher,texte, usw. meiner lehrerin am 24.1 abgeben , dann behält sie es und schaut nach, ob wir nichts schon vorgeschrieben haben, und teilt uns die infos am 30.1 aus, und wir müssen dann aus diesen infos ein 5 seitiges referat schreiben. leider können wir nicht schon vorschreiben, da wir extra papier mit schulstempel bekommen:cry:

aber du kannst doch zu Hause trotdem vorschreiben und einfach die Blätter unter die Info Bläter mischen die ihr ja benutzen könnt (wenn ich das nicht falsch verstanden habe)
 
G

Guest

Guest
@ Thomas Steinert; thx das ist escht ne super idee
:smile: . das mache ich. ich schreibe das auf dem pc und schmuggel das dann irgendwie unter die normalen infos. daran habe ich noch gar nicht gedacht.
 

Thomas Steinert

Active Member
@ Thomas Steinert; thx das ist escht ne super idee
:smile: . das mache ich. ich schreibe das auf dem pc und schmuggel das dann irgendwie unter die normalen infos. daran habe ich noch gar nicht gedacht.

ja das machen viel bei uns auch bei Arbeiten oder HÜs

wenn wir de Hü schon wissen von der Para Klasse weil die den gleichen Lehrer haben

schreiben sie einfach die Lösungen in den Block

und geben das Blatt dann ab

aber ich würd das ja nie tun:smiley:
 
G

Guest

Guest
Es gibt zwei - wie ich finde - interessante Bücher von Günter Rohrbacher-List zum FCK:



1. 1. FC Kaiserslautern: Der Berg, das Land und der Ball, erschienen 1995,

Verlag: Die Werkstatt

Rohrbacher-List befasst sich darin mit der Geschichte des FCK von 1900 bis

1995



2. Die Roten Teufel sind wieder da. Die Geschichte des 1. FC Kaiserslautern;

erschienen 1998, Verlag: Die Werkstatt

Rohrbacher-List geht darin auch nochmals auf die Geschichte des FCK ein,

aber vor allem auf die Meisterschaft 1998



Vielleicht hast Du die Möglichkeit, Dir diese Bücher in einer Bibliothek mal anzuschauen bzw. auszuleihen.
 
G

Guest

Guest
danke für die tipps. hoffentlich weiss ich genug zu schreiben. wenn nicht beschreibe ich einfach die atmosphäre bei einem spiel der lauterer oder so..
 
G

Guest

Guest
Es gab da früher auch mal einen sehr schönen Artikel in einem Stadionheft, der die Symbiose zwischen dem Nähmaschinensteller Pfaff und dem FCK beschrieb. Das ist jetzt bestimmt 10 oder 11 Jahre her. Kann mich noch sehr gut erinnern, wie der Autor beschrieb, dass die Mitarbeiter nach einem Pokalsieg noch am gleichen Abend die passenden Aufnäher mit Pokalsieger Kaiserslautern fertigten, und nachher selbst in der Lauterer Innenstadt bei den feiernden Fans verkauften. Das finde ich zum Beispiel auch einen sehr interessanten Aspekt bei der Betrachtung Wirtschaft und Lautern.
 
G

Guest

Guest
Alternativ zu Wikipedia könnte man noch bei Stupidedia schauen
Aber der Eintrag zum FCK ist ja unter aller Sau, klingt wie von nem Mainzer



Hier klicken!

also das bei wiki über de FCK steht is ja echt der Hammer
:evil:
des war 100 pro von einem Fan aus nem gegnerischen Lager tippe auch mal auf Mainz....kann sich hier im Forum net einer mal die Mühe machen und den Text korrigieren????
 
G

Guest

Guest
also das bei wiki über de FCK steht is ja echt der Hammer
:evil:
des war 100 pro von einem Fan aus nem gegnerischen Lager tippe auch mal auf Mainz....kann sich hier im Forum net einer mal die Mühe machen und den Text korrigieren????

Die Stupidedia ist die freie Satire- und Nonsens- Enzyklopädie, bei der alle mitmachen können




Ich hätte das auch gerne mal als Referatsthema gehabt...
 

RoBit

Active Member
also das bei wiki über de FCK steht is ja echt der Hammer
:evil:
des war 100 pro von einem Fan aus nem gegnerischen Lager tippe auch mal auf Mainz....kann sich hier im Forum net einer mal die Mühe machen und den Text korrigieren????
Bei den Mainzern steht ja genau so´n "Müll", also diese Seite ist ja extra für so etwas gemacht, muss man sich nicht aufregen.
 
G

Guest

Guest
ja, werde so ähnlich auch schreiben!



hab mir gestern noch das buch: die roten teufel sind wieder da gekauft.
 

Oben