Jan Löhmannsröben

Shelter

Well-Known Member
Davon gehe ich mittlerweile auch aus, es wäre ja auch sehr verwunderlich gewesen wenn in Frankfurt irgendwelche Leute sitzen würden die in ähnlich lustiger Art u. Weise auf die Cornflakes-Aktion reagiert hätten. Wahrscheinlich wurden schon vier Praktikanten gefeuert weil denen nach einem zweiwöchigen Brainstorming noch kein adäquater Retweet (#wirhabenauchHumor) einfallen wollte.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Bekommt der Schiri auch eine Geldstrafe oder zumindest mal einen Gutschein für den Optiker? Was macht der DFB eigentlich mit den Geldstrafen? In die eigene Tasche stecken oder gehen die an einen guten Zweck?
Die Antworten kennt doch jeder. Schiri darf zur Belohnung ne Woche später wieder (ver)pfeiffen und das Geld bleibt beim dfb oder in der Tasche von Grindel(wald).
 

redskin

Moderator
Teammitglied
Sollen wohl 1.200 € sein, die aus der Mannschaftskasse bezahlt werden sollen. Das sieht dann eher nach symbolischer Bestrafung aus.
Und ganz nebenbei hoffe ich, dass der Schiri eine Woche nicht mehr vom Topf kommt!
 

fck_lunae

Well-Known Member
Sollen wohl 1.200 € sein, die aus der Mannschaftskasse bezahlt werden sollen. Das sieht dann eher nach symbolischer Bestrafung aus.
Und ganz nebenbei hoffe ich, dass der Schiri eine Woche nicht mehr vom Topf kommt!

Zu viel Cornflakes gefressen - hat jetzt Verstopfung und hofft seit 5 Tagen, endlich mal wieder kacken zu können!
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Bekommt der Schiri auch eine Geldstrafe oder zumindest mal einen Gutschein für den Optiker? Was macht der DFB eigentlich mit den Geldstrafen? In die eigene Tasche stecken oder gehen die an einen guten Zweck?

ja, ist für nen guten zweck, also für den schiri, der den mut hatte, diesen glasklaren elfmeter zu pfeifen
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Ich hoffe der Junge kriegt bald nen längerfristigen Vertrag!

2d0746c98a6f5243296855e3802f2482.gif
 

Shelter

Well-Known Member
Als ich mir heute Mittag die SWR-Wiederholung angesehen habe, musste ich bei der Szene echt aufpassen dass ich meinen Kaffee vor Lachen nicht über die gesamte Tastatur verschütte.

Wer ist dieser Kerl und warum habe ich fast 35 Jahre gebraucht um auf ihn aufmerksam zu werden?
 

fck_lunae

Well-Known Member
Ich denke mal weil Löh erst 27 ist. :smile:

Ich denke, das weiß der Jonny und hat einen Witz gebracht. :smiley:

Gestern auf dem Weg zur Veranstaltung der Queer Devils zum Thema "Rassismus auf Rängen und Rasen" im Radio einen Bericht über Löh gehört.
Er bringt heute ins SOS Kinderdorf Eisenberg (er ist dort Pate) die Geldspende, die durch den T-Shirt-Verkauf zusammenkam (waren glaub ca. 2600€).
Dabei hat er auch erwähnt, dass er das sehr wichtig findet, weil er weiß, wie das so ist - er hat früher selbst im Heim gelebt.
 

SaarBetzi86

Moderator
Teammitglied
Als ich mir heute Mittag die SWR-Wiederholung angesehen habe, musste ich bei der Szene echt aufpassen dass ich meinen Kaffee vor Lachen nicht über die gesamte Tastatur verschütte.

Wer ist dieser Kerl und warum habe ich fast 35 Jahre gebraucht um auf ihn aufmerksam zu werden?

Erinnert mich an das Statement von 11Freunde zum Cornflakes-Interview: "Wir wussten es bis gestern nicht, aber wir sind große Fans von Jan Löhmannsröben." :tearsofjoy:
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
schade, dass er so einen langen nachnamen hat, für sprechchöre ungeeignet. da müsste man sich mal was einfallen lassen, um ihn anzufeuern.

auch die anderen gehören mal angefeuert, da kommt zu wenig aus der kurve, seit dick nicht mehr spielt eigentlich gar nichts.
das freut die doch und spornt zusätzlich an.
 

SaarBetzi86

Moderator
Teammitglied
Ich finde ja, dass sich "Ooooooh Jan Löhmansrööööbeeeen" wunderbar auf den Refrain von "Seven Nation Army" brüllen lässt.
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Ich finde ja, dass man Seven Nation Army nicht mehr im Stadion singen sollte, da der Song durch die Fangesänge völlig zerstört wurde.
 

Klingenstädter

Moderator
Na. Wenn etwas geeignet ist, dann doch die Melodie des beliebten Gassenhauers "Kaisers-lautern, Uhren-Söhne".
- "Löhmanns-röben, Löhmanns-röben"
- "Löhmanns-röben, Cornflakes-zählen"
- "Löhmanns-röben, Fußball-gottheit"
...
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Ich wäre frei nach Dynamo Dresden für ein lautes:

Löh, Löh, Löh, Löh Löh Löh Löööööh,
manns, manns, manns, manns, manns, manns, manns, manns,
rö, rö, rö rö rö rö ben,
Löh-manns-rö-ben!

:sunglasses:
 

SaarBetzi86

Moderator
Teammitglied
Ich denke, das weiß der Jonny und hat einen Witz gebracht. :smiley:

Gestern auf dem Weg zur Veranstaltung der Queer Devils zum Thema "Rassismus auf Rängen und Rasen" im Radio einen Bericht über Löh gehört.
Er bringt heute ins SOS Kinderdorf Eisenberg (er ist dort Pate) die Geldspende, die durch den T-Shirt-Verkauf zusammenkam (waren glaub ca. 2600€).
Dabei hat er auch erwähnt, dass er das sehr wichtig findet, weil er weiß, wie das so ist - er hat früher selbst im Heim gelebt.

Ergänzend dazu der Artikel auf fck.de

https://fck.de/de/jan-loehmannsroeben-uebernimmt-patenschaft-fuer-sos-kinderdorf-pfalz/

Feiner Junge.
 

Oben