Ersatz-Akku fürs Handy - wie lagern?

Jonny

Well-Known Member
Hallo liebe Leut,

ich kann durch Zufall einen Ersatzakku für mein Handy bekommen. Neue gibt es nicht mehr. Wie lagere ich das Teil am besten? In den Kühlschrank wie man es früher mal mit AAA-Batterien gemacht? Oder ist das Quatsch?

Beste Grüße
 

Pfobbel

Well-Known Member
Ich hatte mal gelesen, dass ein Li-ionen Akku nicht voll geladen gelagert werden soll, sondern am besten bei dreiviertel Ladung.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Ich hatte mal gelesen, dass ein Li-ionen Akku nicht voll geladen gelagert werden soll, sondern am besten bei dreiviertel Ladung.
Ist richtig, am besten lädt man auch sein Handy immer zwischen 20% und 90% hin und her. Am besten nie komplett leer laden und niemals über Nacht am Ladekabel hängen lassen.
 

Jonny

Well-Known Member
Danke euch!

Wow, das mit 20-90 wusste ich noch nicht. Ich dachte immer, Li-Ionen-Akkus haben keinen Memory Effekt mehr. Oder hat das damit nichts zu tun.

Ich habe mal gehört, dass man seinen Laptop Akku einmal im Monat fast komplett entladen soll. Also nicht immer am Strom halten. Ist da was dran?
 

Oben