Online-Reifenhändler

Klingenstädter

Moderator
Wir werden wohl dieses oder nächstes Jahr einen neuen Satz Sommerreifen kaufen müssen.



Hat jemand Erfahrungen mit Online-Reifenhändlern und kann einen empfehlen?



Möchte sonst jemand Tipps und Hinweise los werden, auf die beim Reifenkauf geachtet werden sollte?
 

redskin

Moderator
Teammitglied
Habe mir im vergangenen Jahr online hierhttp://www.delti.com einen Satz Motorradreifen bestellt. Waren günstig und sonst lief auch alles sehr gut.

Der Reifensatz wurde an eine Werkstatt im Nachbarort gesandt (war Vertragspartner von delticom) und dort montiert. Günstiger und wohnortnäher wäre ich nicht an die Reifen gekommen.



Das bezieht sich jetzt zwar nicht auf Autoreifen, aber ich vermute mal, dass das da auch nicht anders läuft.



Edit:



Die Montage musste ich gesondert bezahlen, war aber im normalen Bereich der Kosten hierfür.
 

French-FCK-Fan

Member
Teammitglied
Bin seit 10 Jahren Kunde bei ReifenDirekt / Delti. Lasse die Reifen immer direkt zum Montagepartner liefern. Hat immer 1a geklappt.
 

blackZ

Well-Known Member
Hab letztens Winterreifen auf Stahlfelge bei der reifendirekt.de gekauft, ging schnell und der Preis war auch gut.

Vor Jahren habe ich mir auch mal einen Hinterreifen fürs Motorrad bestellt und der wurde auch direkt zum Montagepartner geschickt, dort aufziehen lassen, lief alles problemlos.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
hab im märz online allwetter reifen gekauft aber erst im oktober aufziehen lassen, weil ich bis dahin noch die alten sommerreifen fahren wollte.
samstag dann auf der autobahn fing ab etwa 120km/h das lenkrad an zu vibrieren und mit zunehmender geschwindigkeit wurde auch das vibrieren schlimmer.
ich heute zu vergölst um das checken zu lassen, weil ich dachte es wurde nicht richtig ausgewuchtet.
war aber von der montage her alles ok, nur die reifen sind vom hersteller aus unrund.
mindestens drei, den vierten werd ich aber auch reklamieren.

hat damit schonmal jemand erfahrung gemacht?

die sollen mir neue schicken und das erneute aufziehen bezahlen und auf wunsch schick ich die alten zurück.
so zumindest mein kühner plan.
 

ktown

Well-Known Member
Hab noch 4 original Sommerreifen in 2 Wochen abzugeben. Marke kann ich noch nicht sagen. Mein neuer Wagen wird erst in der 50.KW ausgeliefert. :smirk:

Welche Größe brauchste denn?
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
möchte ja keine reifenwechsel die nächsten x jahre und hatte deshalb allwetterreifen aufgezogen
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Hattest du die Reifen bei Vergölst gekauft? Wenn ja, dann sollen die das abwickeln. Ist natürlich doof dass zwischen Kauf und Montage ein halbes Jahr liegt. Aber wenn der dir bestätigt dass die ungefahren waren, dann sollte das gehen. Welcher Hersteller ist das denn?
 

uppsala

Well-Known Member
Puh, über ein halbes Jahr (nicht auf Felgen) im Keller gelagert. Da bin ich mal gespannt, was die sagen. Lass gerne hier hören, wie es ausging. Ich drück dir die Daumen
 

diablo

Administrator
Teammitglied
OK, dann hoffe ich dass Nexen das kulant abwickelt.

Ich bin auch gerade auf der Suche. Brauche neue Winterreifen. Mir wurde vom örtlichen Reifenhändler der Falken empfohlen, da ich mir die Premium Marken für die aktuelle Fahrleistung zu teuer sind. Habe mich aber noch nicht ganz festgelegt.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Puh, über ein halbes Jahr (nicht auf Felgen) im Keller gelagert. Da bin ich mal gespannt, was die sagen. Lass gerne hier hören, wie es ausging. Ich drück dir die Daumen
dank dir.
das mit dem halben jahr werd ich erstmal nicht erwähnen und lass es erstmal so aussehen, als wäre ich jetzt das erste mal mit den reifen auf die autobahn.
aber von der lagerung kann das doch nicht kommen, oder?
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Das kommt mir bekannt vor. Ich habe letztes Jahr nen Reifen an Conti schicken lassen, da mein Vater nen Platzer auf der Autobahn hatte. Da war die komplette Reifenflanke weg gerissen. Conti meinte, kein Fehler im Material. Damit waren sie schnell durch.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
wie will man da dagegen halten?
könnt mir von vergölst vielleicht was schreiben lassen, dass die bestätigen, dass der reifen unrund läuft.
aber ob das was hilft?
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Ich glaub da kannste nix machen. Du bist deren Wohlwollen ausgeliefert. Schaden kanns sicher nicht.
 

Oben