Gästeblock

G

Guest

Guest
Hallo, bin ein Fan einer anderen Mannschaft und hätte da mal eine Frage:



Auf dem Stadionplan ist der eingezeichnete Gästeblock der Stehblock (17.1), sowie der Sitplatzblock nebendran (18.1). Außerdem oberhalb von den Stehplätzen 17.2 - 17.4.



Ist der Stadionplan noch aktuell ?



Gehören die Blöcke 18.2 - 18.4 diese Saion auch noch zum Gästeblock?



Im Online - Ticketshop wurden gegen Hoffenheim die Blöcke 18.2 - 18.4 mit den restlichen Karten von 17.2 - 17.4 gleichzeitig angeboten. ( natürlich aufgrund mangelnder Gästefans).



Außerdem habe ich hier mal ein Foto gesehen, wo der Gästeblock mit einem rotem Band abgetrennt war und der oberere Berreich breiter ist, als der untere (17.1 und 18.1). Wäre es nur 17.2 - 17.4 , könnte der obere Berreich eigl. nicht breiter sein als der Untere.



Wäre super, wenn es jemand beantworten könnte.
 

Klingenstädter

Moderator
Also zu dem Band: Das wird diese Saison so gehandhabt, um individuell die Gäste- von den Heimfans trennen zu können. Gegen Bayern (ca. 5.000 Fans) gabs ein Band im Oberrang und eines im Unterrang, die wohl jeweils ca. 2.500 Gäste abgeschirmt haben (oben war es versetzt, weil im unteren Stehplatzbereich ja mehr Fans auf weniger Raum Platz finden).



Gegen die Hopps gabs nur ein Band im Unterrang, was zu den vermeldeten 2.500 Gästen passt.



Ansonsten sind die Blöcke 17 und 18 komplett für Gäste vorgesehen, wobei darauf geachtet wird, erst die unteren Blöcke zu füllen, und danach erst die oberen Blöcke zu öffnen.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
kannst dich ruhig registrieren und deinen verein nennen, wir beissen nicht
default_wink.png
 
G

Guest

Guest
Also zu dem Band: Das wird diese Saison so gehandhabt, um individuell die Gäste- von den Heimfans trennen zu können. Gegen Bayern (ca. 5.000 Fans) gabs ein Band im Oberrang und eines im Unterrang, die wohl jeweils ca. 2.500 Gäste abgeschirmt haben (oben war es versetzt, weil im unteren Stehplatzbereich ja mehr Fans auf weniger Raum Platz finden).


Gegen die Hopps gabs nur ein Band im Unterrang, was zu den vermeldeten 2.500 Gästen passt.



Ansonsten sind die Blöcke 17 und 18 komplett für Gäste vorgesehen, wobei darauf geachtet wird, erst die unteren Blöcke zu füllen, und danach erst die oberen Blöcke zu öffnen.


Vielen Dank für die Antwort.



Habs mir fast gedacht, wollte mir aber sicher sein.

Ja der Gästeblock is schon seit langem ausverkauft und viele haben Karten (mit mir eingeschlossen) für 19.2 - 19.4 und da man ja so nah wie möglich an dem Gästeblock stehen will, war die Frage, welche Blöcke am nächsten dran sind. Paar meinten 18.2 - 18-4 und ich z.b 19.2 - 19.4



Nochmal Danke.
 
G

Guest

Guest
kannst dich ruhig registrieren und deinen verein nennen, wir beissen nicht
default_wink.png


Jetzt wo die Frage beantwortet ist, kann ich es ja sagen.



Bin zwar jetzt nicht mehr gern gesehen^^ aber wir sind am 17.10 bei euch zu Gast.
 
G

Guest

Guest
Also zu dem Band: Das wird diese Saison so gehandhabt, um individuell die Gäste- von den Heimfans trennen zu können. Gegen Bayern (ca. 5.000 Fans) gabs ein Band im Oberrang und eines im Unterrang, die wohl jeweils ca. 2.500 Gäste abgeschirmt haben (oben war es versetzt, weil im unteren Stehplatzbereich ja mehr Fans auf weniger Raum Platz finden).


Gegen die Hopps gabs nur ein Band im Unterrang, was zu den vermeldeten 2.500 Gästen passt.



Ansonsten sind die Blöcke 17 und 18 komplett für Gäste vorgesehen, wobei darauf geachtet wird, erst die unteren Blöcke zu füllen, und danach erst die oberen Blöcke zu öffnen.




Danke für die Antwort.



Ja das mit dem Band hatte ich schon verstanden, find ich sogar ganz gut.



Wollte nur bestätigt haben, dass die Blöcke 18.2-18.4 dazugehören, denn wegen dem Stadionplan waren viele einer anderen Meinung und da der Gästeblock seit langem ausverkauft ist guckt man wo der nächst gelegenste Block ist.



Da habe ich ja mit meinen Karten im 19er ganz gut gelegen.



Danke nochmal.
 

Oben