1.FC Kaiserslautern Running

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
wollte eigentlich unter 22 minuten laufen, hab dann aber erstmals die 20 minuten geknackt.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
danke, hab mich auch sehr gefreut, als ich im ziel auf die uhr schaute und nach langer zeit mal wieder die faust geballt.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
weil wir´s gerade vom joggen im anderen thread haben: am sonntag richtet die running abteilung des FCK den 34. sanderlauf (vorher coca cola lauf) aus. einer der schnellsten strassen zehner (und 5er) der region, weil ziemlich flach. kommt für dich aber noch etwas zu früh, wüterich








hier gehts zu den ganzen infos und der anmeldung:




http://www.fck-running.de/strassenlauf/allgemeines/
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
schön dass unsere homepage auch werbung für diesen lauf macht:




Am 04. September 2016 fällt im Schulzentrum Süd in Kaiserslautern der Startschuss für den 11. Lautrer Lebenslauf, den der Förderverein „Mama / Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. gemeinsam mit der Running Abteilung des 1. FC Kaiserslautern ausrichtet.



<div>


<div style="margin-bottom:10px;">
1/1

</div>
</div>



Der Lebenslauf zählt zu einer der größten Laufveranstaltungen in Kaiserslautern und Umgebung. Doch hinter diesem Event steckt mehr als ein rein sportliches Ereignis – es ist ein Benefizlauf, der die Arbeit des Projekts „Mama/Papa hat Krebs“ unterstützt sowie ganz deutlich Zeichen der Solidarität, Hoffnung und Mut für Krebskranke und deren Familien schenken soll.


Durch jede Teilnahme wird die Arbeit des Projekts „Mama/Papa hat Krebs“ unterstützt, denn der gesamte Erlös des 11. Lautrer Lebenslaufs wird dem Förderverein „Mama/Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. zugutekommen und dazu genutzt werden, Kinder krebskranker Eltern mit kostenfreien Hilfsangeboten zu unterstützen.


Darüber hinaus trägt der Benefizlauf eine wichtige symbolische Bedeutung in sich. So wie die Teilnehmer die Herausforderung annehmen, die Laufstrecken zu bewältigen, müssen auch Betroffene und Angehörige die Herausforderungen annehmen, die die Erkrankung Krebs für Ihr Leben darstellt.


Der Lebenslauf soll zeigen, dass der persönliche Lebenslauf krebskranker Menschen weitergeht, wenngleich manchmal langsamer und anders als geplant. Nicht nur gesunde Menschen nehmen an unserem Lauf teil, auch an Krebs erkrankte Läufer starten an diesem Tag und setzten dadurch Zeichen der Hoffnung und des Lebensmuts.


Der Lautrer Lebenslauf besteht aus Laufstrecken von fünf und zehn Kilometern, meist im Wald mit einem mittleren Höhenprofil. Nicht nur geübte Läufer, sondern auch Nordic-Walker, Spaziergänger und Wanderer können teilnehmen. In diesem Jahr findet wieder im Vorprogramm ein Kinderlauf über einen Kilometer statt.


Das Startgeld beträgt für Erwachsene sechs Euro, für Kinder drei Euro. Alle Teilnehmer erhalten Urkunden und eine professionelle Zeitabnahme des Laufs. Der Kinderlauf startet um 9.45 Uhr, die Strecken über fünf und zehn Kilometer um 10.15 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt, ein entsprechendes Rahmenprogramm angeboten.


Die Anmeldung kann online oder telefonisch unter 0631-3110830 erfolgen. Ab 8 Uhr können sich Kurzentschlossene am Veranstaltungstag im Schulzentrum-Süd anmelden.





 




http://fck.de/de/1-fc-kaiserslautern/aktuell/news/news/detail/News/laufend-helfen-11-lautrer-lebenslauf.html
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
ist schon verrückt aber reizen würde mich sowas auch. allerdings fehlen mir da die körperlichen voraussetzungen, selbst wenn ich fit wäre.
hab heute meinen kadaver auch ein paar runden über die bahn geschleppt, zu mehr reichts im moment nicht.
 

Oben