Westkurve: obere Blöcke schliessen?

Dr.BETZE

Moderator
Mitarbeiter
#1
mit fast jedem heimspiel hat man in der westkurve, zumindest dort wo ich stehe, inzwischen schon recht viel bewegungsfreiheit.
die lücken zwischen einzelnen personen oder grüppchen werden immer grösser.
mir ging sonntag deshalb der gedanke durch den kopf, dass es vielleicht besser wäre nur noch den alten teil der westkurve zu öffnen. das käme zum einen den finanzen des vereins zugute, wenn man z.b. ordner, reparaturkosten und reinigung einsparen könnte und zum andern wäre das womöglich auch für die stimmung förderlicher.
 

playerred

Well-Known Member
#2
Reperaturkosten wirst du keine einsparen, denn bei mehr Zuschauern musst du die Sicherheit gewährleisten.
Reinigung ausser Müll weg auch net da du dich ja auch net in einen Tauben oder Vogel verdreckten Bereich stellst.
Also bleiben Müllentsorgung und Ordner vllt noch Toilettenreinigung übrig, glaube nicht das sich der Verein deswegen den Unmut, der dortig stehenden Fans bei einem Umzug, zuziehen will.
 

Dr.BETZE

Moderator
Mitarbeiter
#3
Reperaturkosten wirst du keine einsparen, denn bei mehr Zuschauern musst du die Sicherheit gewährleisten.
denke da vor allem an demolierte und verdreckte sitze. bis zum länderspiel müssen die ok sein. wenn man das einmal und nicht ständig wegen vandalismus machen muss, wäre das schon eine einsparung.


Reinigung ausser Müll weg auch net da du dich ja auch net in einen Tauben oder Vogel verdreckten Bereich stellst.
könnte man ja mit werbeplanen abdecken oder mit "hier könnte ihre werbung STEHEN"



Also bleiben Müllentsorgung und Ordner vllt noch Toilettenreinigung übrig, glaube nicht das sich der Verein deswegen den Unmut, der dortig stehenden Fans bei einem Umzug, zuziehen will.
unmut gäbe es auf jeden fall, wie bei den anderen umzügen auch aber wenn man sparen muss, kommt man um solche unpopulären massnahmen nicht rum.
der kleine arbeiter, der wegen einsparmassnahmen entlassen wird, freut sich sicher auch nicht darüber und der verlust des arbeitsplatzes ist weit schlimmer, als der verlust des stammplatzes.
 

playerred

Well-Known Member
#4
Dass sehen viele Fans aber anders, die Planenidee find ich gut, nur wer zahlt diese, den Auf und Abbau und wo befestigen, dass sich nix drunter einnistet.
 

Dr.BETZE

Moderator
Mitarbeiter
#5
vielleicht kann man das dem werbenden aufs auge drücken.
weiss nicht, wie das bei dem lotto lappen in der ost gelaufen ist. ob die nur die summe zahlen oder sich auch um herstellung und aufbau kümmern?
 

Oben