Was macht eigentlich.....?

diablo

Administrator
Teammitglied
... Fritz Grünewald...

Habe die Tage auf RPR 1 ein Interview mit ihm gehört. Er macht jetzt auf Fitness App und hat mit seiner bekannten Quakstimme deren Features zum Besten gegeben.
 

Marcio

Well-Known Member
Auf YouTube gibts viele Zusammenfassungen von 97/98. Einfach ein geiler Haufen und gleichzeitig meine erste Saison als Fan. Das 1:0 am ersten Spieltag hatte es meinem 6 jährigen Ich angetan :wink:
Wie gerne hätte ich die 90er jetzt erlebt.
 

Roterriese

Well-Known Member
Weil es auf den ersten Blick nirgendwo reinpasst, poste ich es hier...

Was machen eigentlich die FCK Fans aus den glorreichen 90er Jahren?

Heute Abend stand ich als zweiter in einer Reihe im Globus Koblenz im Restaurantbereich. Der Koch unterhielt sich mit dem Gast vor mir. Schätze, dass der Koch Ende 40 bis Anfang 50 war. Er erzählte, dass er früher (90er) eine Dauerkarte bei uns hatte und Vereinsmitglied war und jahrelang alle 2 Wochen zu den Heimspielen gefahren wäre. Irgendwann hätte er dann aber vor Frust die Dauerkarte nicht erneuert und wäre ausgetreten. Hab mich dann in das Gespräch eingeklinkt. Wir kamen auf die 98er Meisterschaft zu sprechen. Er erzählte von der Feier auf der er war, und ich von meinem Stadionbesuch im Wolfsburg Block mit völlig überteuerten Schwarzmarktkarten. Es war ein glücklicher Zufall, dass hinter mir keiner kam, so hatten wir kurz Zeit für das Gespräch...ja, wo sind sie hin die Teufelsanbeter aus den 90ern? Zumindest einer steht im Globus Koblenz an der Schnitzeltheke.
 

AndreasFCK

Well-Known Member
Bezüglich Todesmeldungen, die Frage "Was macht eigentlich...?" quasi mit "der iss tot" zu beantworten halte ich für mindestens schwierig, vielleicht sogar leicht geschmacklos. Es gibt aber sonst keinen Fred für Todesmeldungen? Wie wir wissen wurde der in der Vergangenheit geschlossen. Aus gutem Grund, wenn man das so sagen darf.
 
Zuletzt bearbeitet:

AndreasFCK

Well-Known Member
Wie wäre es für Ex-Spieler mit "Presse - was die anderen schreiben", bzw. der Rheinpfalz-Fred. Es sollten dann aber auch ausschließlich Ex-FCK-Spieler sein.
 

Oben