[Verbandspokal 19/20, Achtelfinale 25.09. - 19Uhr] SV Gonsenheim - 1. FC Kaiserslautern 0:3 (0:0)

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
nehme mal an, es wird am meinser bruchweg gespielt.

hier noch die anderen paarungen:
FSV Offenbach – Wormatia Worms
SC Hauenstein – FK Pirmasens
TuS Rüssingen – Arminia Ludwigshafen
SC Idar-Oberstein – FV Dudenhofen
SV Morlautern – Hassia Bingen
Sieger TSG Trippstadt/TuS Marienborn – FC Speyer
VfR Baumholder – Alemannia Waldalgesheim
 

ktown

Well-Known Member
Laut der Verbandspokalseite steht zumindestens der 18.9 und 19:00 Uhr schon fest.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
GONSENHEIMER ZIEHEN FCK

Oberligist trifft im Verbandspokal-Achtelfinale auf die Roten Teufel +++ Bingen nach Morlautern, Waldalgesheim in Baumholder, Worms in Offenbach

EDENKOBEN. Der SV Gonsenheim hat das große Los gezogen. Der Fußball-Oberligist trifft im Achtelfinale des Verbandspokals auf den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Offizieller Spieltermin ist Mittwoch, 18. September, 19 Uhr.






Spannend dürfte die Wahl des Austragungsortes werden, da der Sportplatz in Gonsenheim für ein Spiel dieser Größenordnung nicht ausgelegt ist. Als mögliche Spielstätte kommen daher wohl das Mainzer Bruchwegstadion oder die Opel-Arena in Frage.
quelle und weiter:
https://gonsenheim.mein-verein.de/verein.cfm
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
die haben doch den arsch offen, ein stehplatzticket kostet 13€!
genauso viel wie ein steher beim ortsansässigen bundesligisten.
frechheit!
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
heute remis, also sollte nem sieg eigentlich nichts im weg stehen. eigentlich.
und eigentlich hätte schommers die begegnung als test für das wiesn spiel nutzen können aber besser man experimentiert nicht zu viel rum, werdens auch so schwer haben.
 

Shelter

Well-Known Member
Doc, was ist denn da los, hast du kein mobiles Datenvolumen im dreistelligen GB-Bereich um das Spiel komplett live streamen zu können?

:smile:
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
nee, kann ich so oder so nicht.
irgendwer hat ja die rechte an diesem wettbewerb, denke mal die ard.
zeig heute abend allenfalls was von der stimmung, pfalz es welche gibt.
 

Lenfer

Well-Known Member
Hm... vielleicht taktisch so, oder so ähnlich?

FCK: Spahic - Kraus, Sickinger, Hainault - Hemlein, Fechner, Starke, Zuck - Jonjic, Skarlatidis - Röser;

Bank: Grill, Sternberg, Thiele, Pick, Bergmann, Kühlwetter, Bachmann;
 

Klingenstädter

Moderator
Ah ja... Jonjic hinten rechts? Bin gespannt.
Jonjic kann das schon. Würde mir aber Hemlein hinter Jonjic wünschen.

Sieht insgesamt ansonsten etwas langsam aus. Hinten offen, vorne harmlos. Ich hoffe auf gute Zuspiele von Starke und Skarlatidis auf Röser. Das allein könnte ja durchaus reichen.

Mit der reichhaltigen Erfahrung aller jemals gespielter Bitburger Verbandspokalspiele des FCK traue ich mich zu behaupten: Schön wirds nicht.

Aber darum geht es ja nicht.
 

Klingenstädter

Moderator
Alles klar. Die Preise sind zwar heftig, aber dafür haben wir auf dem Blechhaufen hier alle Freiheiten.

Der Fokus beim Warm-Up hat mir gefallen.

Wenn das irgendein Indikator sein kann, dann deutet das auf ne konzentrierte und willige Truppe heute hin.
 

Klingenstädter

Moderator
Guter Angriff über links, Jonjic steckt stark durch auf den ihn hinterlaufenden Zuck, der flankt von der Grundlinie Richtung Röser, aber ein Verteidiger klärt zur Ecke. Diese werde ich nicht kommentieren.


Ähnliche Aktion über Rechts, die Ecke wird abgewehrt und erneut von uns scharf gemacht. Gonsenheim hat aber viele recht hochgewachsene Spieler und Lufthoheit im eigenen Strafraum.
 

Klingenstädter

Moderator
Starkes Solo von Röser, der die dicht gestaffelten Verteidiger mit Dynamik stehen lässt. Aber der Torwart gewinnt das Duell. Dann Ecke und... naja. In der Folge segelt dann erneut ein Ball aus dem rechten Halbfeld auf den im Sechzehner verbliebenen Kraus, aber der kann ziemlich freistehend nicht verwerten. Munteres Spiel von uns!
 

Klingenstädter

Moderator
Heftiges Solo der Nummer 19 (RV). Er stiebitzt Jonjic den Ball in der Gonsenheimer Hälfte, wackelt Zuck aus, rennt mit Tempo suf Hainault und umkurvt diesen, dringt halbrechts in dem Strafraum an und verzieht knapp mit einem Flachschuss in die lange Ecke.
 

Oben