TV-Tipp für heute!

playerred

Well-Known Member
Wirds auch nicht geben, Richard Wright starb schon 2008. Gute Musik vergisst man nicht.
Hab mich ja eher in die Heavy Metal-Richtung bewegt, aber ich habe sie 2 mal gesehen,
auch schon '77, davor '76 Jethro Tull und Manfred Mann, an gleicher Stelle.
 

Roterriese

Well-Known Member
Falls das jemand noch nicht gesehen hat. Aktuell läuft auf dem ZDF die neue Serie zu "Das Boot". Aus meiner Sicht absolut sehenswert. Lief schon auf sky. Neue Staffel ist abgedreht und läuft glaube ich auf sky ab Herbst.
 

Lenfer

Well-Known Member
Öl, Milliarden und Moral
Der norwegische Staatsfonds und die Finanzmärkte

(ZDFinfo; Do, 23.04.20, 18:45-19:30; bzw online ab heute, 10:00)
Ob Klimawandel oder Populismus – die Gesellschaft steht vor beispiellosen Problemen und die Finanzindustrie war bisher oft Teil davon. Aber kann sie nicht auch zur Lösung beitragen? Kurzfristige Trader versus langfristige Investoren, Gier versus Verantwortung – seit Jahrzehnten wird die Finanzbranche von "Wölfen" dominiert, die persönliche Vorteile suchen. Dass man auch verantwortungsvoll investieren kann, beweist Norwegen. Als weltweit größter staatlicher Fonds befindet sich der Norwegische Pensionsfonds im Besitz eines Volkes und wird von Politikern verwaltet. Der Fonds soll unter anderem die Rentenzahlungen für zukünftige Generationen sichern. Sein Kapital wird nach ethischen Richtlinien verwaltet.
https://www.zdf.de/dokumentation/zd...he-staatsfonds-und-die-finanzmaerkte-100.html

Kenne die Doku zwar nicht, aber ich habe vor einiger Zeit mal was über den norwegischen Staatsfonds gelesen, und denke, das dürfte recht interessant sein; vlt auch für ein paar Leute hier - soweit ich mich erinnere, gab es doch einige politisch und ökonomisch Interessierte :smile:
 

Lenfer

Well-Known Member
Nach dem Pokalhalbfinale vom FCS gegen die Pillen gibt es heute abend in der ARD noch eine Doku über Medikamenten-Missbrauch im Fußball:

"Ibu wie Smarties": Profis gestehen Medikamentenkonsum
Von der Bundesliga bis in die Kreisklasse: Im deutschen Fußball ist Medikamentenmissbrauch offenbar an der Tagesordnung. Zu diesem Schluss kommt die ARD-Doku "Geheimsache Doping - Hau rein die Pille" (Di. um 22.45 Uhr).
https://www.weltfussball.de/news/_n4064471_/ibu-wie-smarties-profis-gestehen-medikamentenkonsum/
https://www.sportschau.de/pillenkick/video-geheimsache-doping---hau-rein-die-pille-100.html
 

Lenfer

Well-Known Member
3sat hat mal wieder Musik im Angebot. Diesmal wird's heavy, denn am morgigen Samstagabend werden diverse Metal-Konzerte ausgestrahlt. Für den der's mag:
20:15 - 21:30 Judas Priest - Live in Hollywood (2009)
21:30 - 22:30 Korn - Live at Montreux (2004)
22:30 - 23:45 Slipknot - Live at Toluca (2015)
23:45 - 00:30 Sepultura & Tambours du Bronx - Live at Rio (2013)
00:30 - 02:05 Black Sabbath (Doku über den letzten Auftritt in Birmingham, 2017)
02:05 - 03:40 God bless Ozzy Osbourne (Doku, 2011)
https://www.3sat.de/themen/metal-100.html

Kann mich noch erinnern, wie ich Les Tambours du Bronx in den 90ern in nem (zu) kleinen Club live gesehen habe. Ich dachte trotz Oropax ich krieg nen Hörsturz :smiley:


edit: Auch Arte zeigt Konzertmitschnitte.

Heute abend:
22:45 - 00:20 Pink Floyd - Delicate Sound of Thunder (Live at New York, 1989)

Und in der Nacht von Samstag auf Sonntag:
01:45 - 03:05 Lumineers - Live at Paris (2019)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruhrpottteufel

Well-Known Member
Auf Arte läuft gerade Queen Live aus Budapest 1985.
Da werden Erinnerungen an das Konzert on Mannheim wach.
Maimarktgelände
Queen, Marillion, Gary Moory, Level 42 und noch ne Band ( war das Craft????).
War das ne geile Zeit. Ich glaube das Ticket hatte noch keine 50DM gekostet.
 

Lenfer

Well-Known Member
Auf Arte läuft gerade Queen Live aus Budapest 1985.
Da werden Erinnerungen an das Konzert on Mannheim wach.
Maimarktgelände
Queen, Marillion, Gary Moory, Level 42 und noch ne Band ( war das Craft????).
War das ne geile Zeit. Ich glaube das Ticket hatte noch keine 50DM gekostet.
Oh Mann, Marillion! Fand ich mal echt gut, hab aber seit mindestens 10 Jahren nix mehr von denen gehört. Muß doch mal nachher ne CD rauskramen! :smile: ...Gerade festgestellt, daß die seit dem Ausstieg von Fish (1989) in gleichbleibender Besetzung zusammenspielen! 41 Jahre! Das schaffen nicht viele Bands...
 

Ruhrpottteufel

Well-Known Member
Ja Marillion ist echt klasse. War damals etwas traurig das Fish die Band verließ. Habe Sie dann ewig nicht mehr gehört. Zuletztt hat mir dann ein Kumpel alle Platten als MP3 gegeben. Und ich muss sagen, dass Marillion mit dem neuen Sänger sich eigentlich noch besser anhören.
 

Lenfer

Well-Known Member
Gibt in den beiden kommenden Abenden/Nächten mal wieder ein paar Klassiker werbefrei bei den Dritten zu sehen (natürlich meist zu nächtlicher Stunde, wie üblich...):

Der Clou (The Sting; USA, 1973)
Fr, 14.08.20, 22:45-00:50 (BR)
https://ssl.ofdb.de/film/3908,Der-Clou

Frühstück bei Tiffany (Breakfast at Tiffany's; USA, 1960)
Sa, 15.08.20, 00:50-02:40 (BR)
https://ssl.ofdb.de/film/8248,Frühstück-bei-Tiffany

Zwei glorreiche Halunken (The Good, the Bad and the Ugly; I, 1966)
Sa, 15.08.20, 20:15-23:05 und Wh am So, 16.08.20, 00:55-03:45 (SWR)
Angesichts der Laufzeit von knapp 3 Stunden dürfte es sich hier übrigens um die ungekürzte Langfassung handeln!
https://ssl.ofdb.de/film/815,Zwei-glorreiche-Halunken

Tiger & Dragon (PRC/HK/USA, 2000)
Sa, 15.08.20, 23:30-01:20 (RBB)
https://ssl.ofdb.de/film/2649,Tiger-&-Dragon
 

Pfalzadler

Well-Known Member
TV-Tipp: Markus Merk zu Gast bei "SWR Sport"



Sportliche Sieglos-Serie, Einstieg der Investoren, Abschluss des Insolvenzverfahrens: Beim 1. FC Kaiserslautern ist weiterhin viel los. Der Beiratsvorsitzende Markus Merk wird sich dazu heute Abend bei "SWR Sport" äußern.
 

Oben