Playstation 4

Jonny

Well-Known Member
Kurz vor dem Verkaufsstart der Playstation 4 hat Sony eine ellenlange Liste mit Fragen und Antworten zur neuen Spielekonsole veröffentlicht. Die Aufstellung hält einige Überraschung bereit.



http://www.spiegel.de/netzwelt/games/was-sonys-playstation-4-alles-nicht-kann-a-930986.htmlhttp://www.spiegel.de/netzwelt/games/was-sonys-playstation-4-alles-nicht-kann-a-930986.html



PS 3 Spiele wird man eventuell auf der PS 4 spielen können. Hängt vom Publisher ab: http://www.giga.de/konsolen/playstation-4/news/sony-ps3-spiele-auf-ps4-spielbar-crossplay-moglich/http://www.giga.de/konsolen/playstation-4/news/sony-ps3-spiele-auf-ps4-spielbar-crossplay-moglich/
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Stand in der Liste nicht drin, dass die PS4 nicht abwärtskompatibel sein wird?



Ich finds ne Frechheit, dass die Kiste allen ernstes ohne DNLA und MP3 Unterstützung kommen sollte. Was bitteschön macht das für nen Sinn? Da wollte man wohl ne reine Spielekiste bauen. Aber scheinbar wurde denen schon dermaßen die Meinung gegeigt, dass sie es per Firmware Update doch noch bringen wollen.
 

Jonny

Well-Known Member
Da könntest du Recht haben:



Will everything transfer from my PS3 system’s PlayStation Store account to my PS4, including Trophies, games, and movies I’ve purchased?



PS4 does not support playback of PS3 games. Trophies are connected to your SEN ID, and will transfer seamlessly to your PS4.



http://blog.us.playstation.com/2013/10/30/ps4-the-ultimate-faq-north-america/http://blog.us.playstation.com/2013/10/30/ps4-the-ultimate-faq-north-america/



Aber: Ich meine auch schon gelesen zu haben, dass die Spiele zwar nicht als Disc funktionieren, aber gestreamt werden könnten. Glaub das steht in dem Link aus dem Eingangspost.
 

Shelter

Well-Known Member
Ich kram den Thread hier nochmal raus weil ich eine aktuelle Frage hätte was die PS4 angeht: Und zwar geistern seit 1-2 Wochen ja schon Meldungen durch's Netz dass die Konsole (bis auf die Vorbesteller) erst wieder im kommenden Januar im freien Verkauf erhältlich wäre und auch die großen Discounter (Media Markt/Saturn) kein größeres Kontigent erhalten würden...



Nun hätte ich mir die Konsole wohl noch in diesem Jahr kurz vor Weihnachten zugelegt, wollte aber erst einmal das allg. Stimmungsbild nach dem Release abwarten und wie sich die erwartenden "Kinderkrankheiten" der Konsole so darstellen.



Jetzt ist halt die Frage: Könnte an diesen "Sold-Out"-Meldungen etwas dran sein oder ist es vielleicht auch die übliche Marketing-Panikmache bzw. die "künstliche Verknappung" die wir bereits von Apple bzw. dem I-Phone kennen? Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen dass sich Sony das Weihnachtsgeschäft entgehen lässt, lasse mich gerne aber eines Besseren belehren falls ich damit komplett auf dem Holzweg unterwegs sein sollte.



Danke im Voraus für eure Meinungen!
 

stiller

Moderator
Teammitglied
Naja, die Wii war damals auch ziemlich knapp, da war's im Vorfeld Glückssache, wobei sich die Lieferung dann 1-2 Tage vor Weihnachten noch mal entspannt hat.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Bei Amazon hies es gestern oder vorgestern, dass man an der Kasse über das Lieferdatum informiert wird. Zuletzt hieß es noch "nicht lieferbar vor Januar".

Ich werde es wohl abwarten und mal beim Mediamarkt gucken gehen. Kann mir nicht vorstellen, dass sie dort nicht zum Release verkauft werden soll.
 

Lutra

Active Member
Ich kann mich noch an den Relase der Xbox360 Dezember 2005 erinnern. Obwohl ich zwei Monate vor Release vorbestellte, bekam ich schließlich nur eine Version ohne Festplatte, da der Saturn nur 5 Einheiten mit HDD geliefert bekam. Auch von der "Arcade"-Version hatten sie nur 30 Stück. Die nächste Charge an Konsolen kam dann erst im Januar 2006.... ganz zu Schweigen vom um Monate verschobenen "Launchtitel" TES: Oblivion.



Die PS3 kam dann auch erst ein halbes Jahr später in Europa raus, dafür aber in ausreichender Stückzahl.
 

Dolgsthrasir

Active Member
Einige Händler beklagen sich schon wegen der geringen Kontingente und dass Amazon/Saturn/Mediamarkt das meiste bekommen. Denke auch da wird aber schnell alles vergriffen sein. Denke schon, dass man noch an eine Konsole kommen kann, aber vielerorts werden sie sehr schnell ausverkauft sein, an manchen Stellen wird ohne Vorbestellung gar nichts gehen.
 

vega

Well-Known Member
Vielleicht liegts daran, dass ich momentan nicht wirklich Zeit habe oder vielleicht werd ich auch langsam alt, aber so den Drang auf die nächste Generation umzusteigen hab ich noch nicht.



Da war das Jucken in den Fingern von der PSX auf die PS2 und natürlich dann auf die 3 mit der Blu-ray Technologie schon größer.

Vor allem weil ich die grafischen Sprünge (das was ich jetzt in den Trailern sah) bei den damaligen Generationswechseln bemerkenswerter fand.



Ich werd se mir definitiv holen, aber da darf ruhig noch Zeit vergehen.
 

Knocki

Active Member
Ich werde wohl dieses Mal auch zuschlagen, allerdings werd ich abwarten bis nach Weihnachten. Vorher ist mir das zu viel Stress...
 

Shelter

Well-Known Member
Nur mal rein informativ: Ich habe gestern zwecks des PS4-Launchs hier mal etwas in der Gegend herumtelefoniert und 2-3 Elektromärkte kontaktiert um zu erfahren wieviel Konsolen diese am 29.11. in den freien Verkauf bekommen. Leider sieht es wohl wirklich nicht allzu gut aus, was die Verfügbarkeit anbelangt:



Beim ersten Markt konnte mir der MA absolut keine Angaben zur erwartenden Stückzahl der Konsole machen. Er meinte nur dass die Vorbesteller zuerst bedient würden und die Anzahl der Geräte die in den freien Verkauf gelangen wohl an zwei Händen abzuzuzählen sein wird und die nächste Charge erst im kommenden Februar(!) erwartet wird. (Er hat auf mich jetzt aber auch nicht den kompetentesten/informativsten Eindruck auf mich gemacht wenn ich ehrlich bin...)



Beim zweiten Markt hat mir der Kollege im O-Ton gesagt: "....dass es relativ gut aussieht wenn Sie am 29.11 hier früh aufkreuzen und sich in die Schlange einreihen...", zur genauen Stückzahl die letztendlich in den Regalen landen wird, wollte bzw. durfte er aber keine Angaben machen. Wenigstens konnte er mir aber zusichern dass er mir eine Konsole noch vor Weihnachten garantieren kann, wenn ich bei diesem "Run" am 29ten kein Glück bzw. die kleineren Ellenbogen haben sollte.



Ich werde es dementsprechend einfach mal beim zweiten Markt versuchen da ich an dem Tag ohnehin frei habe, aber so langsam schwindet meine leise Hoffnung doch dass ich das Ding ebenfalls am Launch-Tag in meinen Händen halten kann. Aber vielleicht ist an diesen Meldungen auch gar nichts dran, und die Konsole steht gleich vom ersten Tag an zuhauf in den Regalen, wer weiß das schon?
 

Hütte

Active Member
Ich werde es dementsprechend einfach mal beim zweiten Markt versuchen da ich an dem Tag ohnehin frei habe, aber so langsam schwindet meine leise Hoffnung doch dass ich das Ding ebenfalls am Launch-Tag in meinen Händen halten kann. Aber vielleicht ist an diesen Meldungen auch gar nichts dran, und die Konsole steht gleich vom ersten Tag an zuhauf in den Regalen, wer weiß das schon?

Ich habe im August bestellt und von amazon ein zugesichertes Lieferdatum am 29.11. Gegen einen kleinen Aufpreis ändere ich die Lieferadresse in deine
 

Hütte

Active Member
Gut, dann doch nicht. Kannst du sie halt bei mir abholen...




Ich hatte zwischenzeitlich überlegt, nochmal abzubestellen, da ich es ziemlich enttäuschend fand, dass die PS4 wohl keine mp3's abspielen kann (diese Funktion nutze ich bei der PS3 recht häufig). Aber jetzt hab ich mich doch entschieden, das Ding liefern zu lassen, da ich es mir früher oder später wahrscheins doch zugelegt hätte.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Nur mal rein informativ: Ich habe gestern zwecks des PS4-Launchs hier mal etwas in der Gegend herumtelefoniert und 2-3 Elektromärkte kontaktiert um zu erfahren wieviel Konsolen diese am 29.11. in den freien Verkauf bekommen. Leider sieht es wohl wirklich nicht allzu gut aus, was die Verfügbarkeit anbelangt:


Beim ersten Markt konnte mir der MA absolut keine Angaben zur erwartenden Stückzahl der Konsole machen. Er meinte nur dass die Vorbesteller zuerst bedient würden und die Anzahl der Geräte die in den freien Verkauf gelangen wohl an zwei Händen abzuzuzählen sein wird und die nächste Charge erst im kommenden Februar(!) erwartet wird. (Er hat auf mich jetzt aber auch nicht den kompetentesten/informativsten Eindruck auf mich gemacht wenn ich ehrlich bin...)



Beim zweiten Markt hat mir der Kollege im O-Ton gesagt: "....dass es relativ gut aussieht wenn Sie am 29.11 hier früh aufkreuzen und sich in die Schlange einreihen...", zur genauen Stückzahl die letztendlich in den Regalen landen wird, wollte bzw. durfte er aber keine Angaben machen. Wenigstens konnte er mir aber zusichern dass er mir eine Konsole noch vor Weihnachten garantieren kann, wenn ich bei diesem "Run" am 29ten kein Glück bzw. die kleineren Ellenbogen haben sollte.



Ich werde es dementsprechend einfach mal beim zweiten Markt versuchen da ich an dem Tag ohnehin frei habe, aber so langsam schwindet meine leise Hoffnung doch dass ich das Ding ebenfalls am Launch-Tag in meinen Händen halten kann. Aber vielleicht ist an diesen Meldungen auch gar nichts dran, und die Konsole steht gleich vom ersten Tag an zuhauf in den Regalen, wer weiß das schon?



Darf man fragen ob das große Ketten sind, von denen du sprichst?







Gut, dann doch nicht. Kannst du sie halt bei mir abholen...



Ich hatte zwischenzeitlich überlegt, nochmal abzubestellen, da ich es ziemlich enttäuschend fand, dass die PS4 wohl keine mp3's abspielen kann (diese Funktion nutze ich bei der PS3 recht häufig). Aber jetzt hab ich mich doch entschieden, das Ding liefern zu lassen, da ich es mir früher oder später wahrscheins doch zugelegt hätte.

Bevor du sie abbestellst, sag bescheid




Ich hatte auch erst überlegt ob ich sie vorbestellen soll, dachte mir dann aber, das sei eh alles nur Panikmache. Mal abwarten ob ich Recht hatte


Was mich mal interessieren würde, wurde von Amazon der Kaufpreis schon damals eingezogen oder berechnen die erst bei Lieferung?



So wie man lesen konnte, hat Sony wohl die vielen Negativen Stimmungen zum Anlass genommen, MP3 und Streaming Support per Update "nachzuliefern"
 

Jonny86

Active Member
Bei Amazon hies es gestern oder vorgestern, dass man an der Kasse über das Lieferdatum informiert wird. Zuletzt hieß es noch "nicht lieferbar vor Januar".
Ich werde es wohl abwarten und mal beim Mediamarkt gucken gehen. Kann mir nicht vorstellen, dass sie dort nicht zum Release verkauft werden soll.

Mediamarkt und Saturn haben auch extrem viele Leute die vorbestellen. Auch dort wird es knapp eine VOR Januar zu bekommen.
 

Shelter

Well-Known Member
@diablo: Wie ich sehe kommst du aus Zweibrücken, das ist ja gerade bei mir um die Ecke




Also der erste Markt war der alphatecc. in Einöd - Der Laden ist bei mir eh schon seit einigen Jahren etwas unten durch wenn ich ehrlich sein darf da der Service und die Beratung dort m.E. nach mehr als ausbaufähig sind. Gestern hatte ich nun auch wieder einen MA am Telefon der auf meine Fragen auch eher mit einer gewissen Verwirrung reagierte bzw. mir nur unzureichende Infos geben konnte und mir irgendwie das Gefühl vermittelte froh zu sein wenn ich wieder aus der Leitung bin...



Markt zwei war der Media Markt in Pirmasens. Hier hatte ich direkt von Anfang an einen ziemlich "fitten" Kollegen am Rohr, der mich eig. recht gut beraten konnte. Er meinte nur, dass er täglich bis zu dreißig Anrufe dieser Art bekäme und jedem Anrufer das gleiche sagen würde. Er meinte dass die Chancen wie schon gesagt recht groß sind wenn man sich am 29ten dort früh in die Schlange einreiht, wobei er natürlich nicht sagen konnte wieviel potentielle Käufer letztendlich auch vor der Tür stehen werden. Ich war nur etwas darüber verwundert dass er mir keine vagen Angaben zur Stückzahl machen konnte oder durfte...



Naja, ich werde mal wie schon gesagt einfach dort vorbeischauen wobei ich selbst noch nicht sagen kann wie früh ich letztendlich dort bin bzw. ob ich mich mit Camping-Utensilien und 2 Kannen Kaffee um 4Uhr nachts schon auf den Parplatz stellen werde




...aber jedenfalls bleibt die Gewissheit dass mir der MA eine PS4 noch vor Weihnachten zusichern konnte, wenn an dem Morgen des 29ten buchstäblich "nichts gehen sollte..."
 

Jonny

Well-Known Member
Beim zweiten Markt hat mir der Kollege im O-Ton gesagt: "....dass es relativ gut aussieht wenn Sie am 29.11 hier früh aufkreuzen und sich in die Schlange einreihen...", zur genauen Stückzahl die letztendlich in den Regalen landen wird, wollte bzw. durfte er aber keine Angaben machen. Wenigstens konnte er mir aber zusichern dass er mir eine Konsole noch vor Weihnachten garantieren kann, wenn ich bei diesem "Run" am 29ten kein Glück bzw. die kleineren Ellenbogen haben sollte.

Bei jeder anderen Äußerung wäre er auch ein schlechter Verkäufer




Aber ich drück die Daumen - keine Frage. Und wenn nicht, ziehst du einfach beim Hütte ein
Wobei ... da musst du wahrscheinlich dann auch Schlange stehen, um mal den Controller berühren zu dürfen
 

Knocki

Active Member
@diablo: Wie ich sehe kommst du aus Zweibrücken, das ist ja gerade bei mir um die Ecke



Also der erste Markt war der alphatecc. in Einöd - Der Laden ist bei mir eh schon seit einigen Jahren etwas unten durch wenn ich ehrlich sein darf da der Service und die Beratung dort m.E. nach mehr als ausbaufähig sind. Gestern hatte ich nun auch wieder einen MA am Telefon der auf meine Fragen auch eher mit einer gewissen Verwirrung reagierte bzw. mir nur unzureichende Infos geben konnte und mir irgendwie das Gefühl vermittelte froh zu sein wenn ich wieder aus der Leitung bin...



Markt zwei war der Media Markt in Pirmasens. Hier hatte ich direkt von Anfang an einen ziemlich "fitten" Kollegen am Rohr, der mich eig. recht gut beraten konnte. Er meinte nur, dass er täglich bis zu dreißig Anrufe dieser Art bekäme und jedem Anrufer das gleiche sagen würde. Er meinte dass die Chancen wie schon gesagt recht groß sind wenn man sich am 29ten dort früh in die Schlange einreiht, wobei er natürlich nicht sagen konnte wieviel potentielle Käufer letztendlich auch vor der Tür stehen werden. Ich war nur etwas darüber verwundert dass er mir keine vagen Angaben zur Stückzahl machen konnte oder durfte...



Naja, ich werde mal wie schon gesagt einfach dort vorbeischauen wobei ich selbst noch nicht sagen kann wie früh ich letztendlich dort bin bzw. ob ich mich mit Camping-Utensilien und 2 Kannen Kaffee um 4Uhr nachts schon auf den Parplatz stellen werde




...aber jedenfalls bleibt die Gewissheit dass mir der MA eine PS4 noch vor Weihnachten zusichern konnte, wenn an dem Morgen des 29ten buchstäblich "nichts gehen sollte..."

Hmmm, da ich am 29. eh in Pirmasens arbeite, sollte ich das vllt. auch im MeMa probieren...




Hab mich noch nie in eine Schlange gestellt, weil es was neues zu kaufen gab. Wann muss man denn da theoretisch da sein? Wann machen die überhaupt auf?



Hab mal bei Amazon geguggt und mich bis zur Kasse begeben. Folgendes kam wenn man da jetzt vorbestellen will:



Bestellen Sie jetzt! Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald das voraussichtliche Lieferdatum für diesen Artikel vorliegt.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Also Campen werd ich sicher nicht
Mir wär das schon zu viel um 9 Uhr da aufzukreuzen wenn der Laden um 10 auf macht.
10 Uhr ist natürlich auch noch ne undankbare Zeit, da haben die ganze Hartz IV Kiddies halbwegs ausgeschlafen
*duckundweg*




Folgendes kam wenn man da jetzt vorbestellen will:
Bestellen Sie jetzt! Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald das voraussichtliche Lieferdatum für diesen Artikel vorliegt.

Da nochmal meine Frage von oben: Belastet Amazon dann sofort die Kreditkarte, oder erst am Erscheinungsdatum?
 

Knocki

Active Member
Dazu kann ich dir leider nix sagen. Aber ich tendiere grad dazu, vorzubestellen. Wird halt Januar bis man sie bekommt, aber man hat keinen Stress...
 

Shelter

Well-Known Member
Hmmm, da ich am 29. eh in Pirmasens arbeite, sollte ich das vllt. auch im MeMa probieren...



Hab mich noch nie in eine Schlange gestellt, weil es was neues zu kaufen gab. Wann muss man denn da theoretisch da sein? Wann machen die überhaupt auf?

Soll ich dir einen Platz freihalten?




Ich hab mich auch noch nie in eine Schlange gestellt und überlege auch schon die ganze Zeit welche Uhrzeit taktisch klug wäre um nicht 4h bei der Eiseskälte draußen vor der Tür zu stehen bzw. nicht zu spät dort aufzukreuzen um keine Chance mehr auf eine Konsole zu haben.
 

Knocki

Active Member
Weiß jemand ob ich bspw. bei Amazon jetzt vorbestellen kann und dann bspw., falls ich im MeMa am Erscheinungstag eine bekomme, die Bestellung Amazon stornieren kann?
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Alles was du im Vorweihnachtsgeschäft bei Amazon bestellst, kannst du bis Mitte/Ende Januar ohne Angabe von Gründen zurück geben. Die haben gerade wieder diese verlängerte Rückgabefrist. Außerdem wenn sie dann noch nicht auf dem Weg ist, kannst du natürlich einfach stornieren.



Ich frag mich nur, wie schon mehrfach geschrieben, ob die das Geld direkt einziehen. Dann musst du natürlich warten bis die wieder zurück buchen. Das würd mich halt etwas annerven
 

Knocki

Active Member
Alles was du im Vorweihnachtsgeschäft bei Amazon bestellst, kannst du bis Mitte/Ende Januar ohne Angabe von Gründen zurück geben. Die haben gerade wieder diese verlängerte Rückgabefrist. Außerdem wenn sie dann noch nicht auf dem Weg ist, kannst du natürlich einfach stornieren.


Ich frag mich nur, wie schon mehrfach geschrieben, ob die das Geld direkt einziehen. Dann musst du natürlich warten bis die wieder zurück buchen. Das würd mich halt etwas annerven

Das weiß ich allerdings erst wenn ich mich trauen sollte, auf vorbestellen zu klicken...
 

Jonny

Well-Known Member
Das weiß ich allerdings erst wenn ich mich trauen sollte, auf vorbestellen zu klicken...

Und selbst, wenn du am Ende mit 2 PS4 dastehen solltest, kannst du die Amazon-Lieferung doch (mind) 14 Tage zurückschicken
 

Jens

Active Member
Du kannst die Bestellung stornieren, bis sie auf "Versand in Kürze" geändert wird und eingezogen wird das Geld erst nach Versand. Quelle: Jahrelange Erfahrung.
 

Oben