SV Meppen - 1. FC Kaiserslautern

startet in...
... das Spiel läuft.

News rund um den Fröhner

#1
Vor wenigen Tagen hat Gunter Metz seinen Vertrag um 2 Jahre verlängert

http://www.fck.de/de/nachwuchs/news/details/article/12044-u19-trainer-gunther-metz-bleibt-beim-fck.htmlhttp://www.fck.de/de/nachwuchs/news/details/article/12044-u19-trainer-gunther-metz-bleibt-beim-fck.html



Zudem haben wir ab der kommenden Saison einen neuen U17 Trainer: Philipp Dahm.

Der A-Lizenz-Inhaber war zuvor als Cheftrainer und sportlicher Koordinator des Frauen-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt tätig. Davor hatte er als Jugendtrainer im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FSV Mainz 05 und beim SV Darmstadt 98 gearbeitet.



http://www.fck.de/de/aktuell/news/details/article/12081-philipp-dahm-wird-neuer-u17-trainer.htmlhttp://www.fck.de/de/aktuell/news/details/article/12081-philipp-dahm-wird-neuer-u17-trainer.html



Stefan Meißner, der bisherige Trainer der U17 wird Trainer der U15
 

SECO

Active Member
#2
Der A-Lizenz-Inhaber war zuvor als Cheftrainer und sportlicher Koordinator des Frauen-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt tätig. Davor hatte er als Jugendtrainer im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FSV Mainz 05 und beim SV Darmstadt 98 gearbeitet.



http://www.fck.de/de/aktuell/news/details/article/12081-philipp-dahm-wird-neuer-u17-trainer.htmlhttp://www.fck.de/de/aktuell/news/details/article/12081-philipp-dahm-wird-neuer-u17-trainer.html



Stefan Meißner, der bisherige Trainer der U17 wird Trainer der U15

Nachtigall, ick hör Dir trapsen.
 
#3
Sportpsychologische Begleitung am Fröhnerhof



Seit Beginn der Saison 2013/14 hat das Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern im Bereich der mentalen sportpsychologischen Betreuung eine neue Stelle geschaffen. Die ehemalige Leistungssportlerin und frühere Olympiamedaillen-Gewinnerin Dr. Claudia Reidick wird den Nachwuchsfußballern der Roten Teufel künftig in diesem Feld unterstützend zur Seite stehen.



http://www.fck.de/de/aktuell/news/details/article/12361-neue-sportpsychologische-begleitung-am-froehnerhof.htmlhttp://www.fck.de/de/aktuell/news/details/article/12361-neue-sportpsychologische-begleitung-am-froehnerhof.html
 
#10
Das meiste ging wohl auf verbesserte Organisation und Dokumentation zurück. Also auf fähiges Personal. Können sie ja die 6 Mio wieder auszahlen
 

SECO

Active Member
#12
Whaaat?? Krass! Das heißt, da gibt es auch gleich mal (mehr) Förderungmittel! Sauber!!
geht glaube ich auch viel um organisatorisches, wie protokolle, aufzeichnungen usw.
Ganz ehrlich, mich kotzt das gerade richtig an. Wenn die paar umbaumaßnahmen und ne bessere Organisation ausgereicht haben, um alle Sterne zu bekommen, dann frag ich mich ernsthaft, weshalb das nicht schon lange gemacht wurde?

Was da an Fördergelder in den letzten Jahren verloren gegangen ist! Letzte Saison waren es wohl gut 400.000 Euro für 3Sterne-NLZ. Wie lange waren wir ohne?
 

Dr.BETZE

Moderator
Mitarbeiter
#13
stimmt, so wie sich das anhört wäre es ein leichtes gewesen, extrakohle abzugreifen und man hätte die unkosten für den aufwand wohl gleich wieder drin gehabt.
 

Jonny

Well-Known Member
#14
Ganz ehrlich, mich kotzt das gerade richtig an. Wenn die paar umbaumaßnahmen und ne bessere Organisation ausgereicht haben, um alle Sterne zu bekommen, dann frag ich mich ernsthaft, weshalb das nicht schon lange gemacht wurde?
Was da an Fördergelder in den letzten Jahren verloren gegangen ist! Letzte Saison waren es wohl gut 400.000 Euro für 3Sterne-NLZ. Wie lange waren wir ohne?


stimmt, so wie sich das anhört wäre es ein leichtes gewesen, extrakohle abzugreifen und man hätte die unkosten für den aufwand wohl gleich wieder drin gehabt.

Na mal langsam. Der DFB hat da schon eine ellenlange Liste an Anforderungen. Und selbst falls man nur für so Organisatorisches und andere "Kleinigkeiten" 3 Sterne bekommen kann, dann ist das so viel Kleinvieh, dass es auch schon wieder eine Menge Arbeit ist.



Aber von mir aus könnte der Verein da etwas besser kommunizieren. Ich finde das sehr interessant und die Anleihe-Besitzer würden sich doch sicher auch über ein paar Infos freuen.



Zudem bekommen alle Clubs zusammen 4 Millionen: http://www.dfb.de/?id=508304http://www.dfb.de/?id=508304 (leider ohne Datum). Ergo kann ein Club alleine kaum 800.000 Euro erhalten. Da es mehr als 10 3 Sterne Zentren gibt (Schätzung meinerseits: KSC, 1860, Club, Stuttgart, Hoffe, Bayern weiß ich sicher)
 

Dr.BETZE

Moderator
Mitarbeiter
#15
für mich hört sich das ganze so an wie in der pflege: hauptsache die berichte sind korrekt ausgefüllt, dann gibts ne bessere bewertung für das heim. ob die bewohner (in unserem fall die jungen spieler) tatsächlich ordentlich versorgt werden, steht dann wieder auf einem anderen blatt.

na egal, bleibt trotzdem de positive meldung, auch wenn ich doch das gefühl habe, dass man das schon früher hätte erreichen können.
 
#16
Ja, schon irgendwie seltsam das Ganze. Aber gut, Fünfstück scheint nen tollen Job zu machen im Gegensatz zu seinen Vorgängern.



Die Aussagen finde ich interessant:




Stefan Kuntz über ...


... die drei Sterne für das NLZ: „Ich bin unglaublich stolz. Drei Sterne sind die höchstmögliche Zertifizierung des DFB. Mit dieser Bewertungen ziehen wir mit allen Größen der Bundesliga wie Bayern München gleich. Nur ein Ereignis im Mai kann dieses Highlight des Jahres 2014 noch toppen.“



... den Rückkauf des Grundstücks am Fröherhof: „Mit dieser Zertifizierung haben wir gezeigt, dass wir an etwas arbeiten. Wir hoffen, dass wir damit einen weiteren Schritt für den Rückkauf des Fröhnerhofs getan haben. Der Preis für den Rückkauf ist Bestandteil der aktuellen Verhandlungen mit der Stadt. Bei einer Einigung mit der Stadt kann der Rückkauf innerhalb von zwei Monaten vollzogen werden. Die Pläne sind im Kopf und größtenteils auch schon auf Papier, jedoch müssen wir die Ergebnisse der Verhandlungen mit der Stadt abwarten.“



... den Leiter des NLZ Konrad Fünfstück: „Konny gehört zu den besten Neuverpflichtungen. Was er leistet und unmenschlich und unbeschreiblich.“



... die finanziellen Vorteile durch die Zertifizierung: „Das kann nur grob gesagt werden, das hängen von den Ausschüttungen für die Champions League ab. Letztes Jahr erhielten Drei-Sterne-Zentren vom DFB 411.000 Euro im Jahr.“



... die Verbesserungsmöglichkeiten im NLZ: „Bei der Zertifizierung erhielten wir in sechs von acht Punkten die volle Punktzahl. Ein Kritipunkt war die Personalbesetzung, vor allem die Doppelbesetzungen von Konny als U23-Trainer und NLZ-Leiter und zum Beispiel auch von mir als Vorstandsvorsitzender und sportlicher Leiter. Der zweite Punkt ist die Durchlässigkeit im NLZ, durchgehend von der U9 bis zu den Lizenzspielern.“



... eine Personalveränderung im Nachwuchsbereich: „Marco Haber übernimmt in Zukunft den Posten Koordinator Übergangsbereich und wird in Zukunft Konrad Fünfstück und das NLZ bei seiner Arbeit unterstützen.“





Konrad Fünfstück über...



... die Arbeit im NLZ: „Wir alle freuen uns riesig über die drei Sterne. Es ist nicht die Arbeit einer einzelnen Person, sondern die Arbeit des gesamten Teams. Wir hatten große Unterstützung durch den Vorstand und den Aufsichtsrat, aber auch von den Cheftrainern Franco Foda und dessen Nachfolger Kosta Runjaic.



... die Kriterien des DFB: „Die Bewertung des Nachwuchsleistungszentrums ist in acht Dimensionen aufgeteilt, wovon der FCK in sechs Dimensionen die Bewertung ‚exzellent’ erhielt. Insgesamt wurde uns auch ein exzellentes Ergebnis bescheinigt, wir erhielten viel Lob und Anerkennung über die Entwicklung des Vereins.



... die Mitarbeiter im NLZ: „Zur Zeit arbeiten 80 Mitarbeiter im NLZ, die meisten davon jedoch nicht Vollzeit. Dazu zählen zum Beispiel Busfahrer, Pädagogen, die Hausaufgabenbetreuung, die Athletiktrainer bis schließlich hin zum U23-Trainer.“

Quelle: DBB
 

SECO

Active Member
#17
die finanziellen Vorteile durch die Zertifizierung:
„Das kann nur grob gesagt werden, das hängen von den Ausschüttungen für die Champions League ab. Letztes Jahr erhielten Drei-Sterne-Zentren vom DFB 411.000 Euro im Jahr.“

Kuntz heute auf der Pressekonferenz.
 

SECO

Active Member
#18
Pressekonferenz zum Thema NLZ




<iframe width="480" height="270" src="https://www.youtube.com/embed/MxlPytvz7xw?feature=oembed" frameborder="0"></iframe>


Find ich ganz informativ, wobei noch einige Fragen offen bleiben. Die sind aber auch größtenteils mit dem Rückkauf verknüpft.
 

Oben