Neuer Trainer (Staffel 57)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

FeindeslandTeufel

Well-Known Member
Kann mir einer mal erklären, warum Antwerpen so schlecht wegkommt?
Ich meine mich zu erinnern, dass wir beide Spiele gg. Münster unter ihm verloren haben.
Er wurde nie wg. Erfolglosigkeit entlassen und kennt die Liga.

Warum wollen dann hier Leute lieber einen teuren Trainer aus ner höheren Klasse, der im Zweifel nur zu uns kommt, weil er mit besserem Spielermaterial gescheitert ist und was beweisen muss?
Oder einen Strasser, dessen einzige Qualifikation ist, dass er Lauterer war und die Mannschaft nach seiner Vorbereitung fit wirkte aber dennoch einen Punkteschnitt unter 1 erspielte?
Beide Varianten würden zudem nicht die Ligakenntnis haben, und wir sehen ja selbst wie schwer sich schon Spieler an diese anpassen.
 

philos

Well-Known Member
Bei Antwerpen war meine erste Reaktion auch eher negativ.
Habe mich dann mal etwas mit ihm beschäftigt:
In Köln Meister der Regionalliga, mit Scheitern in der Relegation. Anschließend auf Platz 1 stehend "entlassen" weil er mit Münster verhandelt hat.
Dort hat er die Mannschaft stabilisiert, letzte Saison war man sogar lange Zweiter bis ein kleiner Bruch kam.
Als er merkte in Münster geht nicht mehr, im Winter die Ankündigung am Saisonende zu gehen. Am Ende noch vorm FCK gelandet.

Antwerpen scheint sehr ambitioniert zu sein, dazu nicht immer der angenehmste.
Kann mir auch gut vorstellen, dass er intern mal gerne auf den Putz haut. So jemand fehlt uns !
Sicherlich kein Fan oder Spieler Liebling, solange er die Jungs aber am laufen hält...
Glaube das könnte zur Abwechslung mal passen.
Ging mir ähnlich, war auch verwundert als ich gelesen hatte, dass er jedes Mal selbst entschied wann es Zeit zum gehen war...
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Tatsächlich bin ich der Meinung das die Meinungsbildung in den Foren von bestimmten Leuten gesteuert wird. Es wird ein „Katastrophenname“ wie Oral in die Foren gestreut, man regt sich auf und ist schließlich froh über den anderen der es letztendlich wird. Von daher - Oral wird es nicht. :wink:
Ganz ehrlich, das glaube ich auch, teilweise zumindest. Das die größten Grottennamen gepostet werden, verbunden mit 'Ich hab gehört von jemandem von der Geschäftstelle' oder sowas und direkt springen alle drauf an. Und einige werden das dann für immer als bare Münze im Gedächtnis behalten. Wenn ich jetzt bei dbb reinsehen würde, ich würd sowas finden, jede Wette. Ein Musterbeispiel wie das Umfeld den Verein mehr kaputt macht als es jeder Vereinsangestellter je könnte.


Weil der Express über Schoenmers berichtet, machst du 'n Fass auf? Weil irgendwer Oral in den Raum ... aber man könnte auch einfach abwarten, wers wird und dann kritisieren. Scheinbar zu schwer.
Schommers. My fault. Aber Schommers. Hast du nicht nen isländischen Klopp als Tipp? Was machst du eigtl den ganzen Tag? :sunglasses:


Btw: Vielleicht ganz interessant zu wissen, beim Querlesen mancher Seiten hab ich gelesen das offenbar auch mal Thioune ein Kandidat war. Dürfte dann gar nicht sonderlich lange her sein.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-osnabruck-verlangerung-daniel-thioune-trainer-reaktionen-zweite-bundesliga/
 

lautrer62

Member
muss man nicht verstehen das Brugera weiter mitmischen darf. Hatte als Co- Trainer schon drei Trainer überlebt und selbst (mit Paula) ein 0:5 auf dem Buckel. Das passt total zum FCK zur Zeit.
Das ganze ist so halbherzig wie bei der Nationalelf.
 

strowbowse

Well-Known Member
muss man nicht verstehen das Brugera weiter mitmischen darf. Hatte als Co- Trainer schon drei Trainer überlebt und selbst (mit Paula) ein 0:5 auf dem Buckel. Das passt total zum FCK zur Zeit.
Das ganze ist so halbherzig wie bei der Nationalelf.
So gerne ich Bugera auch mag, aber das habe ich mich auch gefragt.
Gerne in anderer Position, aber momentan nicht als Chef bei uns.
 

ktown

Well-Known Member
Wollt ihr ein Schnellschuss bei der Trainersuche oder lieber eine Übergangsphase mit Bugera und dann einen neuen Trainer?
 

curthi

Well-Known Member
Ich glaube nicht mal, dass es finanzielle Gründe hat. Die warten auf bessere Angebote aus Liga 1 und 2. Sobald das Trainerkarusell dort richtig Fahrt aufnimmt, sind die sofort in der Verlosung.

Die haben kein Bock und auch keine Notwendigkeit in die 3. Liga zu gehen.
 

LittleRedDevil

Well-Known Member
Ich glaube nicht mal, dass es finanzielle Gründe hat. Die warten auf bessere Angebote aus Liga 1 und 2. Sobald das Trainerkarusell dort richtig Fahrt aufnimmt, sind die sofort in der Verlosung.

Die haben kein Bock und auch keine Notwendigkeit in die 3. Liga zu gehen.
Wie sagt mal so schön..... fragen kostet nichts :smiley:
 

curthi

Well-Known Member
Wie sagt mal so schön..... fragen kostet nichts :smiley:
Ja klar. Vielleicht wurde ja sogar gefragt und sofort dankend abgelehnt. Wer weiß das schon und es spielt auch keine Rolle.

Stell dir mal vor einer von denen wäre gekommen und würde nicht gleich mit 4 Siegen starten. Dann geht das Geschrei vom Versagermöchtegernüberfliegertrainer gleich wieder los.

Egal wer kommt, derjenige wird es schwer haben und zu 99,9% seinen Vertrag nicht erfüllen.
 

Jonny

Well-Known Member
Ganz ehrlich, das glaube ich auch, teilweise zumindest. Das die größten Grottennamen gepostet werden, verbunden mit 'Ich hab gehört von jemandem von der Geschäftstelle' oder sowas und direkt springen alle drauf an. Und einige werden das dann für immer als bare Münze im Gedächtnis behalten. Wenn ich jetzt bei dbb reinsehen würde, ich würd sowas finden, jede Wette. Ein Musterbeispiel wie das Umfeld den Verein mehr kaputt macht als es jeder Vereinsangestellter je könnte.
Kann man das vllt irgendwo einrahmen und bei jedem Beitrag im Internet irgendwie vorher einblenden??!

So. Musste mal sein. Weitermachen.
 

uppsala

Well-Known Member
Mittwoch wird abgestimmt, welches System gespielt wird.
Donnerstag wird abgestimmt wer spielt.
Während des Spiels Live-Voting zu Auswechslungen.
Abstimmen darf man nur nach Voranmeldung. Qualifikationsnachweise werden keine benötigt
 

stiller

Moderator
Teammitglied
In der Kreisklasse gab's sowas ja schon. Und viel besser spielen wir ja gerade eh nicht. :smiley:
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
zu bugera:
ist ja noch gar nicht entschieden ob er als co. weitermacht.
als informant für den neuen ist er aber schon wichtig, zumindest die ersten tage und es wochen und dann sagt er ihm hoffentlich auch, wer charaktermässig nicht so auf der höhe ist. nach dem 1:6 desaster hatte er ja auch schon leise kritik an der mannschaft geäussert.
Kann mir einer mal erklären, warum Antwerpen so schlecht wegkommt?
finde jetzt nicht, dass er hier schlecht wegkommt.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
zu bugera:
ist ja noch gar nicht entschieden ob er als co. weitermacht.
als informant für den neuen ist er aber schon wichtig, zumindest die ersten tage und es wochen und dann sagt er ihm hoffentlich auch, wer charaktermässig nicht so auf der höhe ist. nach dem 1:6 desaster hatte er ja auch schon leise kritik an der mannschaft geäussert.
finde jetzt nicht, dass er hier schlecht wegkommt.
Meiner Meinung nach machts keinen Sinn wenn man einen Trainer nach dem anderen rasiert und den Co jedem neuen Trainer 20 Jahre zur Seite stellt.
 

Eschder Laudrer

Well-Known Member
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben