Miroslav Klose (Trainer 1. FC Nürnberg)

Rehhagel hatte im Gegensatz zu ihm das Glück, dass er Trainer in einer wenigen angepassten, weniger "korrekten" Fußballwelt war.

Das ist möglich. Wobei Rehagel dann ja durchaus an seine Zeit angepasst war.
Es gehört eben auch zur Führungsqualität die Zeichen der Zeit zu erkennen. Die Art wie wir kommunizieren ändert sich ständig.
 
Meiner Meinung nach hat er nicht die Aura um erfolgreicher Clubtrainer zu werden, könnte ihn mir aber durchaus in der Nationalmannschaft vorstellen, erstmal als Trainer der U-Mannschaften.
 
Wird jetzt TV Experte in Italien.

Aber die letzten Sätze vom Kicker Artikel sind interessant. Sollte das je passieren, wüsste ich jetzt nicht was wir den Kindern bieten können.

Wobei: Könnte er auch Blaubach- Diedelkopf oder Homburg gemeint haben?

Nach dem Abschied als Trainer vom österreichischen Erstligisten SCR Altach wird Miroslav Klose TV-Experte. Der 45-Jährige kommentiert in Italien Champions-League-Spiele.

Lesen Sie hier die vollständige Meldung: https://www.kicker.de/959121/artikel/nach-erster-trainerstation-klose-wird-tv-experte-in-italien
 
Überraschend, dass das auch international so stark gewürdigt wird, da er ja immer ein bisschen unter dem Radar lief, finde ich.

Verdient hat er sich das aber auch jeden Fall und ich bin positiv überrascht!
 
Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er bei Lazio Rom wirklich in der engeren Wahl ist. Das wäre ja fast sensationeller als die Geschichte des neuen Bayern Trainers.
 
Sein Name ist nun wiederholt auf der Liste der möglichen Kandidaten gewesen. Aber laut italienischer Medien wird Lazio Tudor durch Baroni (ex Verona) ersetzen.

Klose bleibt also weiterhin auf der Suche…


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 
Starker Move vom Glubb! Muss man so zugeben. Bin gespannt wie er sich so schlägt. Könnte ne Wundertüte werden und oben mitspielen. Aber da gibt es noch andere Kandidaten.
 
Oben