legendäre Spiele

G

Guest

Guest
ich hab die dvd zu hause auch liegen, leider läuftse nur 5 minunten dann ist schicht im schacht
 

Mathias

Active Member
ich habs doch auch komplett. Nicht verzagen, Mattes fragen




Heute klappts aber nicht. Sowie das komplette Wochenende nicht. Erinner mich am Montag nochmal dran, daß ichs auf DVD brenne
 
G

Guest

Guest
Geil ist auch folgender Kommentar von Kürten: "Es sind Nebelbomben ins Stadion geflogen, aber ich denke, Sie werden die roten Teufel trotzdem erkennen."



Heutzutage würden Beckmann und Co wohl von "schwersten Ausschreitungen" sprechen... So ändern sich die Zeiten.
 

French-FCK-Fan

Moderator
Teammitglied
"Festung Betzenberg - Das 7:4 gegen Bayern München am 30.10.1973" heute Abend in Flutlicht. Gast: Ronnie Hellström
 
G

Guest

Guest
Ein Spiel das ich auch nie vergessen werde war in der Saison 1998/99 zu Hause gegen Berlin, als wir schon 1:3 hinten lagen und Marschall dann mit nem Fallrückzieher das 2:3 machte und wir am Ende durch 2 Tore von Schjönberg noch 4:3 gewonnen haben!! GENIALES SPIEL!!

das spiel is doch das was rekdal meinte oder? das war auch eins was die berliner 4:3 verloren haben noch in letzter minute..
 

Lenfer

Well-Known Member
Puh, *Spinnweben wegwisch *, für den Thread musste ich in den tiefsten Forenkeller runtersteigen.

Wir sollten uns ja nicht mehr zu arg an Traditionen und der ruhmreichen Vergangenheit festklammern, aber da ja aktuell und in naher Zukunft eh nicht mehr gespielt wird... :smile:

Damals: Als Lautern die Königlichen abschoss
Drei Gegentore aus dem Hinspiel ausbügeln? Real Madrid fünf Tore einschenken? Den Fans eine magische Nacht bescheren? Was mittlerweile undenkbar wäre, schaffte der 1. FC Kaiserslautern heute vor genau 38 Jahren.
https://www.weltfussball.de/news/_n2662411_/damals-als-lautern-die-koeniglichen-abschoss/
 

AndreasFCK

Well-Known Member
Das war das emotionalste Spiel das ich jeh auf dem Betze erlebt habe, in dem die Zuschauer am extremsten mit dem FCK mitgegangen sind, wie eine Wand. Von Himmelhoch jauchzend bis zum Tode betrübt. Beim Barca-Tor konntest Du in der West, die kurz vorher ein wahnsinnig gewordenes Tollhaus war, eine Stecknadel fallen hören. Am nächsten Tag habe ich kein Wort mehr rausgebracht. Bei den Bildern auf youtube gibts immer noch Gänsehaut.
 

playerred

Well-Known Member
Feuchte Augen im brodelnden Südwest-Stadion
Kalender: 60 000 Zuschauer sehen in Ludwigshafen 3:1 des FCK gegen Bayern München – Hosic und Seel treffen
Von Thomas Leimert

Das Ludwigshafener Südwest-Stadion hat viele große Fußballspiele erlebt. Eine der bedeutsamsten Partien war das Bundesligaspiel
zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Bayern München, zu dem heute vor 48 Jahren 60.000 Zuschauer ins Stadion pilgerten und einen
unerwarteten 3:1-Sieg des FCK feierten.
..........


Die Rheinpfalz Pfälzische Volkszeitung - Nr. 269 Mittwoch, den 18. November 2020
 

Oben