Laberfred 1860 - BETZE

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Guest

Guest
so nach dem aue spiel komme ich zur folgenden aufstellung:



------------------macho-----------------

--müller----beda------moussa-----bello---

-----------------------------------------

-----------------bobby-------------------

-------demai----------------reinert-------

----------------hajnal--------------------

-----karadas-------------daham----------



bobby wird zu einem besseren spielaufbau beitragen und in den richtigen situationen ruhe ins spiel bringen...müller muss sich im defensiv bereich gewaltig steigern...

simpson hat sich in keinster weise für einen stammplatz empfohlen...der rest im moment gesetzt

eine raute wird für mehr kompaktheit und zu besserem kombinationsfußball beitragen hoffe ich
 
G

Guest

Guest
würd ich im moment so unterschreiben www.

wenn bei borbely die luft nicht mehr reicht, dann demai nach hinten und halfar rein, dann vllt. mit reinert noch die seiten wechseln.
 
G

Guest

Guest
------------------macho-----------------

--müller----beda------moussa-----bello---

-----------------------------------------

-----------------bobby-------------------

-------demai----------------reinert-------

----------------hajnal--------------------

-----karadas-------------daham----------

Würde im Vergleich zum Aue-Team nur Moussa reinnehmen.



Ich verstehe, was du mit deiner Aufstellung bezwecken willst, die ist sicherlich wesentlich kompakter aber eins ist auch klar, so sind wir, was das Flügelspiel angeht beschnitten. Karadas würde bis auf Standards in der Luft hängen. Ist eben eine Frage wie WW aufrteten will, für Konterfußball und 1860 das Spiel machen lassen, würde ich auch so aufstellen, für selber Spiel machen nicht, ist ne Ansichtssache. Zu Simpson, bin auch nicht ganz glücklich mit ihm, aber habs ja schon im Aufstellungsthread geschrieben für die linke Seite ist er zu gebrauchen, würde er genauso auf rechts spielen mit einem Müller neben sich, wäre er eine Katastrophe aber als Alleinunterhalter, der wirbeln kann, Freistösse und Ecken ziehen kann und auch die nötge Schnellheit hat um mal zur Grundlinie durchzukommen, bleibt er bei mir im Team.
 

Ramser Wildsau

Well-Known Member
Was mer da ham, zeichnet sich ja mehr und mehr als erste Wahl ab und wird durch Bohl und (noch mit Abstrichen Halfar) auch gut ergänzt bei Auswechslungen. Bevor jetzt Lexa und Rihlilahti nochmal randürfen, lieber mal mit Villar probieren. Lehmann lebt ja auch noch, aber der is wohl erstmal abgemeldet. Gut auf alle Fälle das de Bobby wieder fit wird.
 

fck4ever

Member
so nach dem aue spiel komme ich zur folgenden aufstellung:


------------------macho-----------------

--müller----beda------moussa-----bello---

-----------------------------------------

-----------------bobby-------------------

-------demai----------------reinert-------

----------------hajnal--------------------

-----karadas-------------daham----------



bobby wird zu einem besseren spielaufbau beitragen und in den richtigen situationen ruhe ins spiel bringen...müller muss sich im defensiv bereich gewaltig steigern...

simpson hat sich in keinster weise für einen stammplatz empfohlen...der rest im moment gesetzt

eine raute wird für mehr kompaktheit und zu besserem kombinationsfußball beitragen hoffe ich



ich kann mich dir nur anschließen...wobei ich noch lieber sehen würde wenn halfar für demai beginnt und dieser dann auf die linke position in der raute rückt und reinert wie die ganze zeit im rechten mittelfeld spielt!! und bobby ist auf jeden fall mit der wichtigste mann in dieser mansnchaft und sollte auf jeden fall spielen...er hat einfach erfahrung, die nötige routine und auch die spielerische klasse um die mannschaft auf dem platz zu führen



was anderes: ich hoffe das jede menge lauutrer schon ein oder zwei tage vor dem spiel in münchen anwesend sind damit man zusammen die stadt unsicher machen kann...das wär super:twisted:
 

Marcio

Well-Known Member
ich kann mich dir nur anschließen...wobei ich noch lieber sehen würde wenn halfar für demai beginnt und dieser dann auf die linke position in der raute rückt und reinert wie die ganze zeit im rechten mittelfeld spielt!! und bobby ist auf jeden fall mit der wichtigste mann in dieser mansnchaft und sollte auf jeden fall spielen...er hat einfach erfahrung, die nötige routine und auch die spielerische klasse um die mannschaft auf dem platz zu führen
Hajnal??? Den kann man wohl kaum rausnehmen:wink:
 
G

Guest

Guest
Würde im Vergleich zum Aue-Team nur Moussa reinnehmen.


Ich verstehe, was du mit deiner Aufstellung bezwecken willst, die ist sicherlich wesentlich kompakter aber eins ist auch klar, so sind wir, was das Flügelspiel angeht beschnitten. Karadas würde bis auf Standards in der Luft hängen. Ist eben eine Frage wie WW aufrteten will, für Konterfußball und 1860 das Spiel machen lassen, würde ich auch so aufstellen, für selber Spiel machen nicht, ist ne Ansichtssache. Zu Simpson, bin auch nicht ganz glücklich mit ihm, aber habs ja schon im Aufstellungsthread geschrieben für die linke Seite ist er zu gebrauchen, würde er genauso auf rechts spielen mit einem Müller neben sich, wäre er eine Katastrophe aber als Alleinunterhalter, der wirbeln kann, Freistösse und Ecken ziehen kann und auch die nötge Schnellheit hat um mal zur Grundlinie durchzukommen, bleibt er bei mir im Team.



kann ich gut nachvollziehen...

zum flügelspiel: denke nicht dass es leiden muss; müller macht viel nach vorne und auch demai kann auf dem flügel spielen und würde in dieser aufstellung nciht mehr zentral gebunden sein...
 

stefck

Member
bin mal gespannt, ob ww überhaupt zwei spitzen von beginn an bringt, oder ob er eher wieder auf die NICHT bewährte "feiglings-variante" zurückgreift...?!
 

Baden-Teufel

Active Member
bobby wird zu einem besseren spielaufbau beitragen und in den richtigen situationen ruhe ins spiel bringen...

Woher kommt eigentlich deine Huldigung für Borbely. Der hat in den 10 Minuten für mich nix besonderes gezeigt. Denke auch nicht, dass Wolf umstellen wird im Mittelfeld. Warum auch nach einem deutlichen Sieg?



---------------Macho-------------------

---Müller----Beda---Outtara----Bello----

----------------Demai------------------

------Reinert-----------------Simpson--

-----------------Hajnal-----------------

----------Daham-----Karadas-----------
 

ph114

Active Member
Ich persönlich würde nicht viel umstellen, das Team harmoniert immer besser ... vielleicht im Sturm mal was ändern bzw. Borbély das Vertrauen von Beginn an schenken. Ich sehe bei Rotationen halt schon die Gefahr, gerade jetzt beim Beispiel Reinert, dass sie sich negativ auswirken könnten. Reinert spielt auf rechts zusammen mit Spezi Müller (zuverlässiger Mann!) groß auf. Ist jetzt halt die Frage, ob man dieses Team auseinanderreißen sollte, wobei Reinert im Spiel selbst auch rotieren wird, sodass Hajnal vielleicht mal mehr über links kommt. Holen wir Simpson raus, wird sich das Flügelspiel wohl nur auf eine Seite konzentrieren. Mir hat er gegen Aue das erste Mal gut gefallen, wirkte auch längst nicht mehr so egoistisch, spielte beispielsweise immer wieder auf Bello zurück, macht aber echt ´ne Menge Dampf.



Drei Punkte wären super, wäre VOR dem Spiel, wie es Schwenker schon mal sagte, auch mit einem zufrieden. Schritt für Schritt, um unser Ziel zu erreichen! Wird sicherlich ´n interessantes Spitzenspiel!
 

Baden-Teufel

Active Member
Hab Simpson eigentlich auch gut gesehen. Der sorgt immer wieder für Unruhe auf dem linken Flügel. Endlich mal wieder ein schneller Flitzer a la Buck.
 

Teufelsanbeterin

Moderator
Teammitglied
Ich fand Simpson nicht so berauschend, weiß allerdings für seine Position keine vernünftige Alternative. Die rechte Seite ist derzeit mit Müller und Reinert super besetzt, sollte man net ändern. Borbely würde ich nicht von Anfang an spielen lassen, grade bei so nem schweren -Spiel auswärts würd ich zuerst auf ne einigermassen eingespielte Mannschaft setzen und die Wechseloption offenhalten.
 

ph114

Active Member
Alternativen gibt´s auf links sicherlich auch genug - allein Bohl wäre eine, aber Simpson machte meines Erachtens kein schlechtes Spiel, sodass er gerade auswärts bei 60 schon beginnen sollte.
 

AC-Devil

Active Member
Die rechte Seite würde ich auch nicht auseinander reißen! Das wäre ein Fehler! Reinert und Müller harmonieren so gut, da wäre es fatal, eine 1 gegen eine Unbekannte einzutauschen!



Borbely ist mir jetzt nicht sonderlich aufgefallen in seinen 10 Min, hab den die ganze Zeit eigentlich nicht gesehen! Muss ja nichts heißen, aber ich würde ihn Stück für Stück aufbauen, würde ihn so in der Halbzeit oder 20 Min vor Schluß bringen! So kann er falls wir eine Führung verwalten müssen, seine Erfahrung für die nötige Ruhe im Spiel einbringen! Damit wir gegen Ende nicht so ein blödes Gegentor fangen!



Simpson hatte einige interessante Aktionen gehabt, wo ich gedacht hab, klasse gemacht, waren aber meistens die Aktionen, die mit einem Foul rapide gestoppt wurden! Denke er sollte auch in München zum Zug kommen!



Schon allein wegen der Devise: Never change a winning Team! Also warum etwas ändern?



Achja sehe Demai übrigens nicht in einem Tief, weil er mal 1-2 Fehlpässe gemacht hat!



Aber ich finde es toll, dass man jetzt auch mal über Aufstellungen diskutieren kann, weil wir ja jetzt auch mal Alternativen haben! Auf jede Position haben wir mindestens 2 oder sogar 3 Alternativen!



So macht es Spass und das alles mit einen Low-Budget! Tolle Truppe zusammengestellt!



Chapeau WW!
 
G

Guest

Guest
so nach dem aue spiel komme ich zur folgenden aufstellung:


------------------macho-----------------

--müller----beda------moussa-----bello---

-----------------------------------------

-----------------bobby-------------------

-------demai----------------reinert-------

----------------hajnal--------------------

-----karadas-------------daham----------



bobby wird zu einem besseren spielaufbau beitragen und in den richtigen situationen ruhe ins spiel bringen...müller muss sich im defensiv bereich gewaltig steigern...

simpson hat sich in keinster weise für einen stammplatz empfohlen...der rest im moment gesetzt

eine raute wird für mehr kompaktheit und zu besserem kombinationsfußball beitragen hoffe ich

seh ich genauso!

Simpson hat mich auch nicht überzeugt.

Demai fand ich bis jetzt wenn auf rechts gespielt sehr stark,also mir gefällt die Aufstellung so am besten.

Borbely ist für mich auch wenn es nur für 60min reicht sehr wichtig,wie es www richtig gesagt hat er wird die Ruhe zu den richtigen Zeitpunkten reinbringen.
 
G

Guest

Guest
Ich fang am besten im Tor an.

Macho drinlassen, auf jeden fall. Macho hat seit seinen unterarmbruch erst 7 Pflichtspiele, in denen er an 3 spieltagen ohne gegentor blieb.

gebt ihm die geforderten 10 spiele von wolle



In der Abwehr sind für mich 3 Position klar. Müller , Beda und Bellinghausen.

Unser Luxusproblem Ouatara und Bouzid bereitet mir aber kopfzerbrechen... Bouzid kann man gegen schnell spitzen stellen. Ouatara gegen kopfballstarke...In der hinterhand haben wir auch noch schönheim, der auch ansprüche stellt zu spielen...



Ich denke Simpson hat bis jetzt ziemlich gut überzeugt. bei ihm läuft es wirklich wie mit Buck.Er wird meißt durch ein foul gestoppt.Und wenn er durchkommt wird es meißt richtig gefährlich.Den total egoismus hat er auch endlich abgelegt. Deshalb die Personalie simpson belassen.

Auf rechts ist Reinert für mich im moment keine Frage! genauso wie der für mich überragende Hajnal.

Nur Demai und Borbely streiten sich um dem platz.

Den sturm mit Karadas und daham auch nicht ändern. Die beiden erinnern mich verdammt an klose und lokvenc. Der eine legt ab,der andere knippst.



Im Sturm haben wir aber auch noch Ziemer, und Halfar die auch beide Lauern.

Und Ricardo Villar kommt ja auch demnächst zum einsatz.



Wolle muss sich nicht mehr die frage stellen: wenn stell ich auf?

sondern eher: wen lass ich drauße?



respekt für die bisherigen gezeigten leistung.
 

Ruhrpottteufel

Well-Known Member
Also ich hoffe das wir auswärts endlich mal was reißen. Habe zwar auf eine Punkteteilung getippt, hoffe aber natürlich auf mehr.

Ich denke Wolle wird die Mannschaft kaum umstellen, warum auch sie funktioniert ja einigermaßen (bis auf die leichtsinnigen Abspielfehler). Der einzige Wackelkandidat ist für mich Simpson. Hat mich gegen Aue nicht so überzeugt und fiel in der Mannschaft ein wenig ab. Denke eher das hier ein defensiverer Spieler kommen wird.

Aber lassen wir uns überraschen.

Allen die nach München fahren viel Spaß, haut eine Maß für mich mit weg und bitte 2 paar Weißwürste mit viel Senf
 

Sandman

Member
Ich bin eigentlich der Meinung, dass es fast egal ist wen WW ins Spiel bringt, momentan zerreissen sich doch wirklich alle Spieler für den FCK den A...

Also ich habe momentan wirklich nix zu meckern und bin froh endlich wieder so eine super Mannschaft zu erleben:smile:
 

Knocki

Active Member
bei mir hat sich das jetzt geklärt, Ticket hab ich bekommen, (danke nochmal an Suyin, geld geht heut raus) und hinkommen tu ich jetzt auch, allerdings nicht mit dem Zug!
 

AC-Devil

Active Member
Ich bin eigentlich der Meinung, dass es fast egal ist wen WW ins Spiel bringt, momentan zerreissen sich doch wirklich alle Spieler für den FCK den A...
Also ich habe momentan wirklich nix zu meckern und bin froh endlich wieder so eine super Mannschaft zu erleben:smile:



Der Abstieg war wohl nötig! Um die schlechten Spieler los zuwerden, die eh nur schlechte Stimmung reinbringen und den Begriff Leistung nur vom FCK verstanden, in Verbindung mit der Zahlung der Gehälter!



Eigentlich paradox, dass man die schlechten erst los wird, wenn man absteigt! Ich tippe, wenn wir nicht abgestiegen wären, wären einige weiterhin hier geblieben und hätten weiter abkassiert und hätten die Stimmung weiterbelastet!



So sind zuzusagen die Altlasten weg und die neue Mannschaft kann das verlorene Vertrauen zurückgewinnen!
 
Der Abstieg war wohl nötig! Um die schlechten Spieler los zuwerden, die eh nur schlechte Stimmung reinbringen und den Begriff Leistung nur vom FCK verstanden, in Verbindung mit der Zahlung der Gehälter!


Eigentlich paradox, dass man die schlechten erst los wird, wenn man absteigt! Ich tippe, wenn wir nicht abgestiegen wären, wären einige weiterhin hier geblieben und hätten weiter abkassiert und hätten die Stimmung weiterbelastet!



So sind zuzusagen die Altlasten weg und die neue Mannschaft kann das verlorene Vertrauen zurückgewinnen!

Da stimme ich Dir voll und ganz zu!!!



Außer das ich mir SICHER bin das wir die "UNNÖTIGEN" noch am Hals hätten!!!



Dieser Mannschaft kann man auch mal wieder etwas verzeihen, wenn nötig!!!



DIESE MANNSCHAFT IST ´NE MANNSCHAFT!!!



Freu´mich schon auf 60!!!

:twisted:
 
G

Guest

Guest
hoff auf den ersten auswärtssieg...naja nach nem unentschieden in unterhaching könnt jetz grad ma en sieg kommen. denk aber das wir das schaffen weil wir im moment wirklich ne klasse mannschaft haben die sowas packen müsste! wir müssen einfach nur noch wieder ma dran feilen unsre chancen nich so schlampig zu nutzen! dann wirds gehn denk ich.
 

Naheteufel696

Active Member
Ich würde die Mannschaft auch mal so durchspielen lassen,die haben sich eingewöhnt.

Wir sollten auch nicht wieder den Fehler machen und defensiver aufstellen,nur weils auswärts rangeht.

Als Alternative offensiv sehe ich Halfar für Simpson,

defensiv eher Bohl.

Borbely könnte dann zum Beton-Mischen für nen Stürmer oder Reinert kommen,sollten wir ne Führung verteidigen müssen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben