Kevin Stöger

strowbowse

Well-Known Member
Laut kicker gab es schon Gespräche. Ich halte nicht viel von einer Rückkehr, mit Ausnahme von Mandjeck sind wir damit selten gut gefahren. Auch sonst ist er zwar ein technisch guter Spieler, kann das mit seiner Ballverliebtheit und Hang zum Häkchen, Schnörkel etc. in der zweiten Liga aber nicht wirklich zur Geltung bringen. 

Ach, viel schlechter als beim ersten Gastspiel kann er eigentlich nicht sein. Von daher kann man nur gewinnen.
 

ViehliebMA

Well-Known Member
Das ist kein Ausschlusskriterium, aber ich meine eben, dass man Spieler durch eine vormalige Station beim FCK schon kennt und einschätzen kann. Mag sein, dass z.B. ein Younes, Sahan oder Fortounis mittlerweile viel weiter sind, bei Stöger liegt eine mäßige Saison in Paderborn (die vorige bei uns hatte auch Licht und Schatten) dazwischen, da bin ich eben skeptisch. Und mit dem Thema "Neuanfang" soll man es auch nicht übertreiben, aber m.E. ist das eben auch ein Griff in die Folklore-Kiste nach dem Motto, seinerzeit wären wir fast aufgestiegen. 
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
Ach, viel schlechter als beim ersten Gastspiel kann er eigentlich nicht sein. Von daher kann man nur gewinnen.

naja, nicht dass wir uns da den abstiegsvirus einfangen, wenn wir den holen
default_icon_wink.gif
 
B

Ballschnellweiterspieler

Guest
Hatten wir einmal, brauche ich echt nicht zweimal ...
 

Klingenstädter

Moderator
hätte hätte Fahrradkette wir damals nicht den Aufstieg in den letzten 5 Spielen vergeigt, würde der ein oder andere bestimmt noch bei uns spielen, oder hätte es zumindest danach noch.

Ich erwische mich auch oft bei dem Gedanken... Verteidigung mit Heintz und Orban, eventuell später ne Dreierkette mit Orban, Heintz und Koch. Zimmer als Flügelflitzer und Demirbay und/oder Stöger hätten wir sicher dann auch verpflichten können. Dazu ein, zwei gescheite Stürmer und einen erfahrenen ZM und das wäre in der Tat eine vernünftige Bundesligatruppe mit viel Potential und der Möglichkeit zum Klassenerhalt gewesen.

Hoffentlich geht Stöger nach Rom und die Eintracht verpflichtet Trapp fest. Wenn dann noch Löwen nach Russland gehen sollte, dann hätten wir bestimmt die Differenzsumme zwischen der aktuellen Geldsammlung und den geforderten 2 Millionen beisammen.
Bei unserem Glück sind die Wechsel aber erst dann durch, wenn wir schon Sickinger und Jonjic für insgesamt 400.000 EUR verscherbelt haben, um die Lizenz zu erhalten.
 

diablo

Administrator
Teammitglied
Ich erwische mich auch oft bei dem Gedanken... Verteidigung mit Heintz und Orban, eventuell später ne Dreierkette mit Orban, Heintz und Koch. Zimmer als Flügelflitzer und Demirbay und/oder Stöger hätten wir sicher dann auch verpflichten können. Dazu ein, zwei gescheite Stürmer und einen erfahrenen ZM und das wäre in der Tat eine vernünftige Bundesligatruppe mit viel Potential und der Möglichkeit zum Klassenerhalt gewesen.

Hoffentlich geht Stöger nach Rom und die Eintracht verpflichtet Trapp fest. Wenn dann noch Löwen nach Russland gehen sollte, dann hätten wir bestimmt die Differenzsumme zwischen der aktuellen Geldsammlung und den geforderten 2 Millionen beisammen.
Bei unserem Glück sind die Wechsel aber erst dann durch, wenn wir schon Sickinger und Jonjic für insgesamt 400.000 EUR verscherbelt haben, um die Lizenz zu erhalten.

Ich dachte Stöger war nur gliehen, oder stehen uns da noch Weiterverkaufsboni zu? Nicht zu vergessen, dass der seither schon ein paar mal gewechselt ist.
 

Klingenstädter

Moderator
Ja, ich habe vorausgesetzt, dass seine zwei Jahre bei uns auch uns zugerechnet werden. Es kann aber auch sein, dass diese Zeit dem VfB gutgeschrieben wird. Vom Alter her zählt seine Zeit bei uns jedenfalls noch zur Ausbildung.
 

French-FCK-Fan

Moderator
Teammitglied
Trotz 17 Erstligapartien in der abgelaufenen Saison vereinslos. Aktuell bei Werder im Gespräch. Kann als Vereinsloser auch noch nach Ablauf der Transferperiode unterkommen.
 

playerred

Well-Known Member
Transferticker: Mainz 05 verpflichtet Kevin Stöger

+++ Mainz 05 holt Kevin Stöger +++ VfB holt Naouirou Ahamada auf Leihbasis aus Turin +++ Sebastian Rudy ist zurück bei der TSG Hoffenheim +++ FCK verstärkt sich mit zwei neuen Angreifern +++ Alle Infos im Südwest-Transferticker.

 

Oben