Kaderplanung 2022/2023

Shelter

Well-Known Member

Werders Winter-Trainingslager startet am 02.01 für das auch Rapp (Stand heute) noch eingeplant wäre. Der 1. FCK hingegen fliegt einen Tag später nach Belek.

Ich glaube zwar nicht dass sich bis zu diesem Datum noch kurzfristig etwas tun würde, aber man sollte niemals nie sagen - gerade das im Artikel auch genannte Leihgeschäft könnte die Sache vielleicht noch einmal beschleunigen da sich die sportlichen und wirtschaftlichen Risiken für beide Vereine bei einem möglichen Wechsel dadurch noch einmal reduzieren lassen würden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonny

Well-Known Member
Eigentlich wurde schon zu viel über unser Interesse geschrieben. Meist stimmte es dann ja nicht, in der jüngeren Vergangenheit unter Hengen.

Die Frage ist echt, was Bremen an Ablöse generieren will und ob seine Gehaltsvorstellungen passen und ob er sich länger binden würde.

Eine Leihe würde Bremen sicher in die Karten spielen. Überzeugt er bei uns und hilft zum Klassenerhalt, steigt sein Marktwert wieder (leicht) an.
 

Shelter

Well-Known Member
Eigentlich wurde schon zu viel über unser Interesse geschrieben. Meist stimmte es dann ja nicht, in der jüngeren Vergangenheit unter Hengen.
Ich sehe es schon kommen: Am Ende geht er nach Sandhausen :smile: - Wäre ohnehin mal interessant zu wissen ob die als langjähriger Zweitligist im Schnitt deutlich höhere Gehälter zahlen als wir es aktuell (noch) zu Leisten im Stande sind.

Denke aber davon auch dass es bei Rapp auf eine Leihe hinausläuft, so oft Bremen in letzter Zeit signalisiert hat, ihn eigentlich nicht vollständig verlieren zu wollen. Fragt sich nur was Rapp selbst will und ob er einen Berater hat der seinen nächsten Entwicklungsschritt eher bei uns statt einem anderen Club sieht, mit seinen 26 Jahren denke ich schon dass er irgendwann auch mal wieder längerfristig bei einem Verein unterkommen möchte (ggf. durch eine integrierte Kaufoption). Warten wir’s ab.
 

Shelter

Well-Known Member

Sorry für die „blöde“ Quelle: Bei Rapp ist von einer Leihe bis zum Saisonende die Rede, es sollen mehrere Zweitligisten an ihm interessiert sein, wobei die heißeste Spur zum 1. FCK führt. Eine Entscheidung wird um den Jahreswechsel erwartet.
 

Shelter

Well-Known Member
Die Quelle hier spricht sogar von einer Festverpflichtung bis zu 500.000 EUR oder einer Leihe mit nicht näher bemessenen Kaufoption, wie seriös die Angaben allerdings sind, kann ich nicht wirklich beurteilen.


Das wäre aber auch schon deutlich mehr nach meinem Geschmack als ihn nur für ein halbes Jahr auszuleihen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shelter

Well-Known Member

Die Deichstube (so etwas wie das Bremer-Äquivalent zu DBB) greift das Gerücht von Rapp nun auch auf. Ich bin echt mal gespannt ob er morgen tatsächlich im Flieger sitzt wenn es für den SV Werder ins Winter-Trainingslager ins warme Spanien geht oder ob er doch lieber einen Tag später mit uns in die natürlich viel schönere Türkei aufbricht. :sunglasses:
 

Lancelot

Well-Known Member

Die Deichstube (so etwas wie das Bremer-Äquivalent zu DBB) greift das Gerücht von Rapp nun auch auf. Ich bin echt mal gespannt ob er morgen tatsächlich im Flieger sitzt wenn es für den SV Werder ins Winter-Trainingslager ins warme Spanien geht oder ob er doch lieber einen Tag später mit uns in die natürlich viel schönere Türkei aufbricht. :sunglasses:
Präsident Recep Tayyip Erdoğan gefällt dieser Post!
 

Shelter

Well-Known Member
Klinge, Kiprit, Bakhat und Hippe sind ausgemustert und sollen sich nach anderen Vereinen umsehen.


Schade, aber höchstwahrscheinlich für alle Beteiligten das Beste - Ich wünsche allen dass sie schnell bei anderen Clubs unterkommen und dort wieder geregelter auf dem Rasen stehen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fritz

Well-Known Member
Es tut mir persönlich leid, aber er hat leider nicht die Geschwindigkeit und Skills für den Spielstil von Schuster in der zweiten Liga. Da hat Jule einfach die Nase vorn und mit Rapp ist die Tür endgültig zu… Tolle Type, und er durfte wenigstens noch unvergessliche Momente mitnehmen. Alles Gute Feierbiest!
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
verdammt schade, dass man sich von den ganzen aufstiegshelden nicht im stadion verabschieden kann.


Schade dass Klinge so gar keine Chance bekam um zu zeigen ob es nicht evtl doch passen könnte,........aber so isses eben.
bakhat hätte ich auch noch gern ein paar chancen gegönnt, bin aber auch nicht täglich beim training dabei und somit können schuster/hengen das besser beurteilen.
 

playerred

Well-Known Member
Abwarten, hab ja bei Redondo auch geschrieben,
wenn da richtig Ablöse bezahlt wird, denk ich,
dass da Ausstiegsklauseln drin sind.
 

Shelter

Well-Known Member
dann bekämen wir wenigstens schmerzensgeld.
war ja die letzten jahre ab und zu der fall, dass gute spieler gingen und wir sportlich wie auch finanziell in die röhre schauten.
Ganz genau - alleine dass wir es auch mal hinkriegen dass ein absoluter Leistungsträger hierbleibt und nicht bei einem ersten Angebot gleich die berühmte Flatter macht, ist ein absolut phantastisches Zeichen, was so vor 1-2 Jahren überhaupt nicht denkbar gewesen wäre.

Dazu sogar eine vorzeitige Vertragsverlängerung bereits im Winter und nicht erst wenn sich der Spieler im Sommer, kurz vor Vertragsende, mal bei anderen Clubs umgeschaut oder ins Gespräch gebracht hätte um zu erfahren "was eben so geht". Ich sehe deshalb in Ritters Verlängerung heute auch nur positives und bin hellauf begeistert darüber.
 

scusi81

Well-Known Member
Ich vermute mal, dass mit der Verpflichtung von Rapp sich im Mittelfeld und Abwehr nichts mehr tun wird. Rapp kann DM und IV und wird sich mit Niehues um einen Platz neben Ritter streiten. Ciftci sehe ich aktuell dann eher als Ersatz für Mike oder Ritter (falls der eins nach vorne rückt im Spiel).

Bleibt die Frage, ob wir noch eine Boyd Kopie finden/holen oder ein möglicher Ausfall anders kompensiert wird. Wir sind ja vorne sehr flexibel aufgestellt.
 

Fritz

Well-Known Member
Ein Aussenverteidiger soll noch kommen laut Wunschzettel, da Durm nur auf rechts eingeplant ist. Wäre schon wichtig, Zucki is nicht mehr der Spritzigste.
 

Shelter

Well-Known Member
Wir sind wohl an Bryan Silva Teixeira interessiert, der offensiv ziemlich flexibel einsetzbar ist:

Teixeira hat gestern einen neuen Vertrag bis 2026 beim SK Sturm Graz unterschrieben.

https://kurier.at/sport/fussball/re...u-sturm-graz-schnappt-sich-teixeira/402283400
 

Shelter

Well-Known Member
Zuletzt bearbeitet:

Shelter

Well-Known Member

Grundsätzlich bin ich beim Thema "Kader nicht aufblähen" vollkommen bei unserem Sportchef, auch weil sich bisher leider noch nichts auf unserer Abgangsseite getan hat, aber trotzdem würde ich mich über 1-2 weitere Neuzugänge im Winter (neben Rapp) noch sehr freuen.

Schuster spricht ja in dem Artikel auch von einer Abhängigkeit von Boyd in der Hinrunde, ich bin mir eigentlich sicher dass wir die Augen und Ohren in alle Richtungen auch weiterhin offenhalten, der Wintertransfermarkt ist leider das erwartet schwere Brot, gerade auf der MS- und LV-Position.
 

Shelter

Well-Known Member
Gerüchteküche: Rheinpfalz-Journalist Marek Nepomucky hat im Artikel vom 14.01.23 ("Der FCK steckt in einer vertrackten Situation") u.a. erwähnt dass im Trainingslager in Belek hinsichtlich von weiteren Neuzugängen immer wieder von einem "Talent von Borussia M'Gladbach" gesprochen wurde.

Namen wurden keine genannt, aktuell verdichten sich aber die Vermutungen dass es sich um Mittelstürmer Semir Telalovic handeln könnte, der aktuell in der zweiten Mannschaft der Gladbacher in der RL West (20 Spiele - 10 Tore / 6 Vorlagen) spielt. Ebenfalls vermutet wird eine Rückkehr von Torben Müsel, der es bisher nicht in die Bundesligamannschaft der Fohlen geschafft hat und in 10 Hinrunden-Einsätzen in der RL West auf 5 Tore und 2 Vorlagen für die "kleinen Fohlen" kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben