Ironman auf Hawaii

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
wenn alle gesund durchkommen, dann sollte wieder ein deutscher (lange, frodeno, kienle) triumphieren.
spannend auch, ob der sieger wieder unter 8 stunden bleibt oder gar mit unter 7:52:39 std. wieder einen neuen rekord aufstellt.

schaut heute nacht (komplett im livestream auf sportschau.de und live in der ard ab 23:55) jemand?
 
Zuletzt bearbeitet:

playerred

Well-Known Member
Kienle 3.

Frauen: Haug in Führung, Phillip könnte 3. werden, da die 7,5 std lang führende immer weiter zurückfällt
 

Lenfer

Well-Known Member
Hab noch kurz in der ARD reingeschaut, aber das war mir dann doch zu spät. Schon wieder Streckenrekord?! Ich meine mich zu erinnern, daß Langes Rekord vor einem Jahr schon nur Dank äußerst "angenehmen" klimatischen Bedingungen möglich war. Hatte Frodeno diesmal auch den Wettergott auf seiner Seite? Die Laufleistung von Haug: irre.
 

Dr.BETZE

Moderator
Teammitglied
wetter war wohl schlechter wie letztes jahr. teilweise regen beim radfahren, windig und hohe luftfeuchtigkeit.
schade, dass lange beim radfahren aufgeben musste, hätte die beiden gerne beim laufen mann gegen mann gesehn.
 

Oben