Internet-Attacke zwingt Twitter in die Knie

schnokes

Moderator
Teammitglied
Internet-Attacke zwingt Twitter in die Knie



Erschienen am 06. August 2009 | t-online.de



Unbekannte Hacker haben durch eine Internet-Attacke den Mikro-Bloggerdienst Twitter am Donnerstag zeitweise in die Knie gezwungen. Der Dienst blieb für länger als zwei Stunden völlig blockiert, danach lief er über mehrere Stunden deutlich langsamer als normal. Twitter-Gründer Biz Stone teilte mit, das Unternehmen sei einem sogenannten Denial-of-Service Angriff zum Opfer gefallen. "Wir verteidigen uns gegen diesen Angriff."



...



Zum kompletten Artikel



Quelle: computer.t-online.de



Link: http://computer.t-online.de/c/19/62/56/82/19625682.htmlhttp://computer.t-online.de/c/19/62/56/82/19625682.html
 

Oben