Gino Fechner

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Shelter

Well-Known Member
Laut der heutigen Rheinpfalzausgabe und dem Bericht im Kicker (Print) steht der FCK unmittelbar vor der Verpflichtung von Gino Fechner (RB Leipzig II)

Gino Fechner (19) soll nach RHEINPFALZ-Informationen die nächste Neuverpflichtung werden. Der zentrale Mittelfeldmann von RB Leipzig II hat mit der U20-Nationalelf gerade bei der WM in Südkorea gespielt.
Profil bei transfermarkt: Gino Fechner

Im letzten Jahr stehen 18 Spiele in der RL Nordost zu Buche, interessant ist dabei dass er in diesen Spielen vermehrt als IV oder RV eingesetzt wurde. Bei der U20-WM variierte der gebürtige Bochumer (wenn man dem Kicker Glauben schenken darf) zwischen einer Rolle im rechten, offensiven Mittelfeld, der zentralen Spielmacherposition und als defensiver Sechser. Er kam in den drei Vorrundenspielen sowie dem Achtelfinale gegen die Auswahl aus Sambia auf ings. 327 Spielminuten.
 

Jonny

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Der Blick ist immerhin schon mal Betze-Stil!

Wenn wir U20-Nationalspieler holen können, dann sollten wir das tun! Ich habe ihn zwar noch nicht spielen sehen, aber lieber so einen als einen nächsten Pich :wink:
 

Uni

Active Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Jonny schrieb:
Der Blick ist immerhin schon mal Betze-Stil!

Wenn wir U20-Nationalspieler holen können, dann sollten wir das tun! Ich habe ihn zwar noch nicht spielen sehen, aber lieber so einen als einen nächsten Pich :wink:
Wird doch garantiert nur eine Leihe.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

stiller

Moderator
Teammitglied
RE: Gino Fechner zum FCK?

Mehr können wir uns nicht lei(h)sten. :wink:




Ja, ja, ich geh ja schon ...
 

Saarlänna

New Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

stiller schrieb:
Mehr können wir uns nicht lei(h)sten. :wink:




Ja, ja, ich geh ja schon ...

Heidewitzka.. und sowas am frühen Morgen :smiley:

Bei einer Verpflichtung wäre ich mehr als überrascht, wer weiß vielleicht klappts ja...


*Ironiemodus an* Vielleicht kann Abel ihn ja überzeugen. *Ironiemodus aus*
 

curthi

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Abel ist so gut vernetzt, der hat bestimmt den Kontakt hergestellt:smile:
 

vega

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Uni schrieb:
Jonny schrieb:
Der Blick ist immerhin schon mal Betze-Stil!

Wenn wir U20-Nationalspieler holen können, dann sollten wir das tun! Ich habe ihn zwar noch nicht spielen sehen, aber lieber so einen als einen nächsten Pich :wink:
Wird doch garantiert nur eine Leihe.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Die U23 von RBL wird doch aufgelöst nächstes Jahr.
Müsste RedBull ihn nicht erst einmal selbst verpflichten, um ihn dann weiter zu verleihen?

Ansonsten wechselt ja halb RBLII in die zweiten und dritten Ligen: Wagner zu Zwickau, Strauß zu Aue, Siebeck zum KSC, Gipson zu Sandhausen.

Alle mit einem ähnlichen Profil wie Fechner. Glaube nicht, dass gerade beim ihm RB den (Verleih-) Riegel vorschiebt - sonst hätten sie es wahrscheinlich schon getan.

Vor allem wäre das wirklich ein Armutszeugnis, wenn wir mittlerweile schon Spieler aus der Regionalliga leihen müssten.
 

curthi

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Sind wahrscheinlich alles Spieler die auch langfristig nicht in deren 1. Mannschaft gesehen wird. Hatte mal was gelesen das sie alle die noch etwas Zeit bräuchten einen Profi Vertrag geben und verleihen. Der Rest wird halt abgestoßen.
 

Saarlänna

New Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

curthi schrieb:
Sind wahrscheinlich alles Spieler die auch langfristig nicht in deren 1. Mannschaft gesehen wird. Hatte mal was gelesen das sie alle die noch etwas Zeit bräuchten einen Profi Vertrag geben und verleihen. Der Rest wird halt abgestoßen.
Wir brauchen eben auch (noch :smiley: ) keine Spieler mit Champions-League-Niveau. Wer weiß, vielleicht entwickelt sich der Junge, sollte er wechseln, gut bei uns und wird langfristig gesehen Stammspieler!
 

Shelter

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

vega schrieb:
Ansonsten wechselt ja halb RBLII in die zweiten und dritten Ligen: Wagner zu Zwickau, Strauß zu Aue, Siebeck zum KSC, Gipson zu Sandhausen.
Strauß wäre einer meiner Wunschkandidaten für das zentral-defensive Mittelfeld gewesen, schade dass Aue bei ihm das Rennen gemacht hat.
 

Schwebius

Active Member
Gino Fechner zum FCK?

Der Kicker hat seine Meldung noch einmal aktualisiert. Demnach geht es nicht um eine Leihe, sondern eine feste Verpflichtung für 50.000€ und einen dreijahres-Vertrag.
 

Saarlänna

New Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Schwebius schrieb:
Der Kicker hat seine Meldung noch einmal aktualisiert. Demnach geht es nicht um eine Leihe, sondern eine feste Verpflichtung für 50.000€ und einen dreijahres-Vertrag.
Wäre doch ne top Sache!
[hr]
Wechsel ist fix laut FCK-App!
 

Jonny

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Interessant übrigens, dass er bei seinem ehemaligen "Verein" hauptsächlich in der IV zum Einsatz kam!
 

Saarlänna

New Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Mir gefällt die Transferpolitik bisher. Viele junge Spieler, auch aus den eigenen Reihen..
Wenn sie erfolgreich eingesetzt und aufgebaut werden, mit dem richtigen Mix aus erfahrenen Spielern, dann sieht's doch garnicht so schlecht aus für nächste Saison!
 

Saarlänna

New Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

playerred schrieb:
Guter Deal und jetzt Meier hol den Klos, dann passts
Meine Worte! :smiley: 
Wenn Klos noch kommt und vielleicht noch ein Abräumer, der Ziegler verdrängt, bin ich der glücklichste Mesch auf der Welt :smiley:
[hr]
Eschder Laudrer schrieb:
Nein zu Dosenpfand!
Sorry, aber so ein Kommentar ist, mit Verlaub, total hirnlos.
Nur weil er von dort kommt, ihn jetzt schon zu verfeuern.. unfassbar.
Der Junge hat doch jetzt die richtige Entscheidung getroffen :wink:
Lass ihn doch erstmal ankommen und hohl dir nen Eindruck von ihm ab, bevor du urteilst.
 

uppsala

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

@Saarlänna: Gib dir ein wenig Zeit "zwischen den Zeilen zu lesen" resp. die User hier zu verstehen. "Total hirnlos" klingt als Newbie etwas despektierlich :wink:

@Fechner: Willkommen bei Schorle statt RotzBlörre :sunglasses:
 

Saarlänna

New Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

uppsala schrieb:
@Saarlänna: Gib dir ein wenig Zeit "zwischen den Zeilen zu lesen" resp. die User hier zu verstehen. "Total hirnlos" klingt als Newbie etwas despektierlich :wink:

@Fechner: Willkommen bei Schorle statt RotzBlörre :sunglasses:
Bin nicht wirklich neu, da ich nur seit längerer Zeit mich mal wieder angemeldet habe. Eigentlich bin ich seit Anfang der 2000er dabei, mit der Zeit aber aufgehört in den Foren..

Sorry für den Kommentar, aber bei den ganzen Miesmachern auf Facebook und DBB bekommt man einfach das Kotzen.. Irgendwann muss das mal raus :smiley:
Ich entschuldige mich jetzt hier ganz offiziell :wink:
 

Jonny

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Saarlänna schrieb:
Sorry für den Kommentar, aber bei den ganzen Miesmachern auf Facebook und DBB bekommt man einfach das Kotzen.. Irgendwann muss das mal raus :smiley:
Ich entschuldige mich jetzt hier ganz offiziell :wink:
Ach quatsch. Den Eschder kannst du in einen Sack packen und draufhauen. Du triffst immer den richtigen! Und wenn du keinen Sack hast, geht es auch ohne :smiley:
 

uppsala

Well-Known Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

Jonny schrieb:
Saarlänna schrieb:
Sorry für den Kommentar, aber bei den ganzen Miesmachern auf Facebook und DBB bekommt man einfach das Kotzen.. Irgendwann muss das mal raus :smiley:
Ich entschuldige mich jetzt hier ganz offiziell :wink:
Ach quatsch. Den Eschder kannst du in einen Sack packen und draufhauen. Du triffst immer den richtigen! Und wenn du keinen Sack hast, geht es auch ohne :smiley:
Wobei ... Eschder als Miesmacher zu bezeichnen ist fast schon wieder die nächste Entschuldigung wert :smiley:
Aber als druff ... der verträgt das :sunglasses:
 

Saarlänna

New Member
RE: Gino Fechner zum FCK?

uppsala schrieb:
Jonny schrieb:
Saarlänna schrieb:
Sorry für den Kommentar, aber bei den ganzen Miesmachern auf Facebook und DBB bekommt man einfach das Kotzen.. Irgendwann muss das mal raus :smiley:
Ich entschuldige mich jetzt hier ganz offiziell :wink:
Ach quatsch. Den Eschder kannst du in einen Sack packen und draufhauen. Du triffst immer den richtigen! Und wenn du keinen Sack hast, geht es auch ohne :smiley:
Wobei ... Eschder als Miesmacher zu bezeichnen ist fast schon wieder die nächste Entschuldigung wert :smiley:
Aber als druff ... der verträgt das :sunglasses:
Das Miesmacher war doch nicht auf ihn bezogen.. :Nerd:
Daher doch extra das Erwähnen von DBB und FB.. am Besten bin ich einfach ruhig :smiley: :angel:
 

Pattelinho

Well-Known Member
Sehr gut... 50k für einen deutschen U20 Nationalspieler, der auch noch spielt, kommt mehr sehr günstig vor. Eigentlich ein Risikoloser Transfer
 
Pattelinho schrieb:
Sehr gut... 50k für einen deutschen U20 Nationalspieler, der auch noch spielt, kommt mehr sehr günstig vor. Eigentlich ein Risikoloser Transfer
Sehe ich auch so, denke das ist der richtige Weg: junge, hungrige U-Nationalspieler zum FCK holen und aufbauen!

Hoffe mal er bekommt die Zeit sich zu entwickeln.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben